Achtung, mit dem Internet Explorer können nicht alle Funktionen der Seite genutzt werden. Bitte nutzen Sie einen aktuellen Browser.

Ist auch Dein zukünftiger Beruf dabei?


Ausbildung zum Industriekaufmann/-frau (w/m/d)

Industriekaufmann/-frau (w/m/d)

  • ASSMANN BÜROMÖBEL GmbH & Co. KG
       ASSMANN BÜROMÖBEL GmbH & Co. KG

    Industriekaufmann/-frau (w/m/d) bei ASSMANN BÜROMÖBEL GmbH & Co. KG

    Über uns:

    Wir sind ein sehr erfolgreiches und zukunftsorientiertes, in dritter Generation familiengeführtes Industrieunternehmen, das mit der Marke ASSMANN BÜROMÖBEL für funktionelle und designorientierte Büromöbelsysteme auf höchstem Qualitätsniveau steht. Mit mehr als 400 Mitarbeitern und modernsten Fertigungsanlagen entwickeln und produzieren wir – als einer der Marktführer – für den deutschen und internationalen Markt.

    Fakten

    Das erwartet Dich:

    In Deiner 3-jährigen Ausbildung lernst Du unterschiedliche Einsatzbereiche kennen und arbeitest aktiv im Tagesgeschäft sowie in Projekten mit kaufmännischem Bezug mit. Dabei wirst Du im zwei- bis viermonatigen Wechsel in folgenden Abteilungen eingesetzt:

    - Arbeitsvorbereitung

    - Buchhaltung / Personal

    - Export

    - Industrial Engineering

    - Marketing

    - Leanmanagement

    - Produktion

    - Produktmanagement

    - Qualitätsmanagement/-sicherung

    - Strategischer Einkauf

    - Vertrieb

    - Workplace Consulting

    Für den theoretischen Teil Deiner Ausbildung besuchst Du je nach Lehrjahr ein- bis zweimal pro Woche die berufsbildende Schule (BBS) in Melle.

    Das bringst Du mit:

    - Bis zum Ausbildungsstart hast Du entweder eine gute Fachoberschulreife oder ein (Fach-)Abitur in der Tasche.

    - Du interessierst Dich für kaufmännische Prozesse und das aktuelle Wirtschaftsgeschehen.

    - Idealerweise hast Du bereits erste Praxiserfahrungen durch Praktika, Schülerjobs oder Ehrenämter gesammelt.

    - Du bist motiviert, engagiert und hast Lust Dich aktiv einzubringen.

    Unser Angebot an Dich:

    - Wir bieten Dir, in einem technologisch führenden Unternehmen der Büromöbelindustrie, einen spannenden Ausbildungsplatz mit abwechslungsreichen Aufgaben.

    - Neben der Praxis und Theorie entwickeln wir Dich auch persönlich weiter und unterstützen Dich bei Deiner Abschlussprüfung.

    - Von Beginn an steht Dir ein Pate aus einem höheren Lehrjahr mit Rat und Tat zur Seite.

    - Bei uns erhältst Du zudem eine faire Azubi-Vergütung mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld.

    - Deine Arbeitszeit kannst Du Dir weitestgehend flexibel gestalten und mit 30 Tagen Urlaub bleibt auch genügend Zeit zum Erholen.

    - Teamarbeit und ein kollegiales Miteinander sind uns wichtig, daher veranstalten wir regelmäßig Weihnachtsfeiern sowie Betriebsfeste. Zudem organisieren unsere Auszubildenden einmal jährlich ein Teamevent von Auszubildenden für Auszubildende.

    - Mit unseren modern und ergonomisch ausgestatteten Arbeitsplätzen sowie einer monatlichen Bezuschussung zum Fitnessstudio tragen wir aktiv zu Deiner Gesundheitsvorsorge bei.

    - Wenn Du Dich engagierst, dann steht Deiner Karriere bei uns im Anschluss an Deine Ausbildung nichts im Wege.

    Das klingt spannend? – Dann freuen wir uns auf Deine Online-Bewerbung! Um uns einen vielfältigen Eindruck von Dir und Deinen Qualifikationen zu machen, bitten wir Dich, uns die folgenden Unterlagen einzureichen:

    - Bewerbungsanschreiben

    - Tabellarischer Lebenslauf

    - Letzten zwei Schulzeugnisse

    - Praktikumsnachweis (sofern vorhanden)

    Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

    Bewerbungsunterlagen

    Online über unser Karriereportal unter: ASSMANN BÜROMÖBEL GMBH & CO. KG

    Deine Ansprechpartnerin:
    Maren Huneke
    Personalreferentin
     
    Assmann Büromöbel GmbH & Co. KG
    Heinrich-Assmann-Straße 11
    49324 Melle

    ASSMANN BÜROMÖBEL GmbH & Co. KG

    ASSMANN BÜROMÖBEL GmbH & Co. KG

    Wir entwickeln und produzieren Büromöbelsysteme und Einrichtungslösungen für moderne Arbeitswelten.

    Neben der Entwicklung und Fertigung von Büromöbelsystemen steht ASSMANN für höchste Zuverlässigkeit und ganzheitliche Dienstleistungen von der individuellen Beratung, flächeneffizienter Raum- und Produkt-Feinplanung bis hin zur Auslieferung und Montage vor Ort. Das Fundament ist eine der modernsten Büromöbelfertigungen Europas sowie unsere konsequent verfolgte Qualitäts- und Nachhaltigkeitsstrategie.

    Als Familienunternehmen mit einem klaren Bekenntnis zu unserem Standort arbeiten wir mit über 400 Mitarbeitern täglich und europaweit daran, aus innovativen Produktideen einzigartige Einrichtungslösungen für moderne Arbeitswelten zu realisieren - Und das seit 1939.

    Fakten

    Unternehmensform

    Familienunternehmen

    Gründung

    1939

    Sitz

    Melle (Niedersachsen)

    Leitung

    Dirk Aßmann, Geschäftsführender Gesellschafter

    Karla Aßmann, Geschäftsführerin

    Tochtergesellschaften

    ASSMANN Nederland B.V.

    ASSMANN Swiss AG

    ASSMANN Office Furniture

    Showrooms

    • Melle
    • Berlin
    • Hamburg
    • Wiesbaden
    • Stuttgart
    • München
    • London
    • Manchester
    • Paris
    • Amsterdam
    • Wien
    • Aarau

    Mitarbeiter

    mehr als 400

    Umsatz

    148 Millionen Euro (2022)

    Kompetenzfelder

    Büroraum- und Arbeitsplatzkonzeptionen mit Flächenstrukturplanung,
    Möblierung, Akustik- und Beleuchtungsplanung, Beratung und Planung etc.

    Produkte

    • Schreibtischsysteme
    • Stauraumsysteme
    • Empfangssysteme
    • Loungemöbel
    • Sitzelemente
    • Besprechungssysteme
    • Konferenzsysteme
    • Seminarsysteme
    • Aufenthaltssysteme
    • Akustiksysteme
    • Objekt- und Raumplanungen
  • cool it Isoliersysteme GmbH
       cool it Isoliersysteme GmbH

    Industriekaufmann/-frau (w/m/d) bei cool it Isoliersysteme GmbH

    Ein Industriekaufmann (m/w/d) berät Kunden, erstellt Angebote und Aufträge für Kunden, kontrolliert den Warenbestand, bestellt Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe, erstellt und kontrolliert Rechnungen, bucht Geschäftsvorgänge……

    Hört sich das für Dich spannend an?

    cool it ist ein Hersteller von Türen für die Lebensmittelindustrie. Wir bauen Türen und Tore für alle Bereiche, in denen es auf Dämmung (Kühl- und Gefrierräume) und Hygiene ankommt.

    Als mittelständisches Unternehmen mit ca. 230 Mitarbeitern produzieren am Standort in Melle und liefern Türen und Tore in die ganze Welt.

    Du hast nur noch wenige Monate Schule vor Dir oder den Schulabschluss schon in der Tasche? Wir suchen kreative und motivierte Auszubildende, die sich mit Ideen und eigenem Kopf in unser Unternehmen einbringen. Wir bieten Dir eine zukunftsweisende Ausbildung, die kaufmännische und technische Kompetenzen mitspannenden Herausforderungen verbinden.

    Wir bieten eine qualifizierte Ausbildung, Unterstützung bei der Prüfungsvorbereitung, individuelle Förderung, Entwicklungsmöglichkeiten in unserem Unternehmen, eine vertrauensvolle und partnerschaftliche Atmosphäre.

    Bewirb Dich jetzt und stelle Dich und Deine Motivation für den gewünschten Ausbildungsberuf klar und kurz vor. Die Unterlagen sollten vollständig und ordentlich sein.

    Du suchst eine Möglichkeit, erste praktische Erfahrungen zu sammeln und möchtest Dir einen später möglichen Beruf genauer anzuschauen?

    Du kannst Dich bei uns im Rahmen der Berufsorientierung um einen Praktikumsplatz bewerben.

    Schick uns Deine Bewerbungsunterlagen für ein Schulpraktikum. Am besten schreibst Du uns eine kurze email, nennst uns den gewünschten Zeitraum Deines Praktikums und des Ausbildungsberufes und hängst einen Lebenslauf und eine Kopie des letzten Zeugnisses an.

    Du hast Fragen oder benötigst weitere Informationen? Sprich uns gerne an!

    Fakten

    Bewerbungsunterlagen

    Bitte schicke uns Deine Bewerbungsunterlagen per email an cool@coolit.de

    - Anschreiben

    - Lebenslauf

    - Zeugnisse

    cool it Isoliersysteme GmbH
    Ansprechpartner*in

    Heike Pollmann

    cool it Isoliersysteme GmbH

    cool it Isoliersysteme GmbH

    Erfolg mit System - unser Unternehmen

    Die cool it Isoliersysteme GmbH wurde 1984 gegründet. Heute sind wir der führende Hersteller von Spezialtüren für industrielle und gewerbliche Bereiche. Unsere Produkte setzen überall dort Maßstäbe, wo Präzision, Sicherheit, Funktionalität und Langlebigkeit gefragt sind.

    Innovative Tür- und Torsysteme von cool it kommen in unterschiedlichen Branchen zum Einsatz. Zum Beispiel in der Lebensmittelverarbeitung, der temperaturgeführten Logistik, in der Lagerung von Lebensmitteln oder in der Gastronomie. Sie überzeugen aber auch in Forschung und Entwicklung, Pharmazeutik, Medizintechnik, in der chemischen Industrie und vielen weiteren Wirtschaftszweigen.

    Durch die Erschließung neuer Märkte, in Deutschland, Europa und weltweit bauen wir unsere Marktposition stetig aus. Basis unseres Erfolgs ist dabei vorallem ein motiviertes, kompetentes und kreatives Team.

     

    Perfektion mit System - unser Produktsortiment und unsere Services

    cool it bietet immer die richtige Lösung, wenn es um Türen und Tore für industrielle Bereiche wie Betriebsräume, Kühl-, Gefrier- und Schockgefrierräume geht. Zum Beispiel mit  Dreh-, Pendel- und Schiebetüren oder mit Schnelllauf- oder Hubtoren.  Aber auch Brandschutztüren und Entrauchungsluken gehören zu unserem Produktportfolio. eine unserer besonderen Stärken liegt im Bereich der Sonderlösungen. Mit unseren "Custom-made-Produkten" stellen wir uns auch besonderen Herausforderungen erfolgreich.

    Unsere Serviceleistungen, wie etwa der Beratung, Planung und Projektabwicklung, müssen sich mit denselben Maßstäben messen lassen, wie unsere Produkte. Schließlich hat Perfektion bei cool it System.

     

     

     

    Fakten

  • GLA-WEL GmbH edelstahl und aluminium in form
       GLA-WEL GmbH edelstahl und aluminium in form

    Industriekaufmann/-frau (w/m/d) bei GLA-WEL GmbH edelstahl und aluminium in form

    Wir bringen dein Talent in Form!

    Die GLA-WEL GmbH in 49324 Melle ist spezialisiert auf das Laserschneiden und Umformen sowie die CNC-gesteuerte Bearbeitung von Stahl, Edelstahl und Aluminium. Wir beliefern vorrangig Industrie- und Handels-Kunden, aber auch Auftraggeber der öffentlichen Hand und Privatkunden mit kompletten Produktlösungen aus Metall: vom Laser-Kant-Teil bis zur komplexen Baugruppe.

    Als stetig wachsendes Unternehmen suchen wir motivierte Nachwuchskräfte, die gemeinsam mit uns eine erfolgreiche Unternehmenszukunft gestalten wollen. Wir bieten an:

    einen Ausbildungsplatz für den Ausbildungsberuf

    Industriekaufmann/-frau (m/w/d)
    Ausbildungsbeginn zum 01. August 2025

     

    Fakten

    Industriekaufmann/-frau (m/w/d)

    Deine Aufgaben

    Du arbeitest zunächst in verschiedenen Stationen in der Produktion mit, wo Du die wesentlichen Fertigungsverfahren unserer CNC-Blechbearbeitung und unsere Produkte praktisch kennenlernst. Die dort erworbenen Kenntnisse helfen Dir später, die Abläufe zwischen Verwaltung und Produktion und technische Zusammenhänge gut zu verstehen. Generelle Schwerpunkte Deiner Ausbildung bilden die Abteilungen Einkauf, Buchhaltung, Personal, Arbeitsvorbereitung und Vertrieb. Du organisierst Abläufe, untersuchst und kontrollierst betriebliche Prozesse, erledigst internen und externen Schriftverkehr. Du unterstützt unser Vertriebsteam bei der Kundenberatung, bei der Datenpflege in unserem ERP-System und bei Vertriebs- und Marketingaktivitäten. In der Personalabteilung lernst Du alle wesentlichen Aufgaben der Personalabrechnung, -Planung und -Beschaffung kennen.

    Deine Qualifikationen

    • Einen guten Realschulschulabschluss oder vergleichbare / höhere Qualifikation
    • Gute Noten in Mathematik, Deutsch, Englisch
    • Gute Rechtschreib- und PC-Kenntnisse
    • Interesse an betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen
    • Kommunikationsstärke
    • Teamfähigkeit
    • Lernbereitschaft

    Unser Angebot

    • Eine abwechslungsreiche, qualifizierte Ausbildung „über den Tellerrand hinaus“
    • Eine überdurchschnittliche Ausbildungsvergütung
    • 30 Tage Urlaub
    • Betriebliche Altersvorsorge
    • Übernahme in unser Unternehmen nach Ausbildungsende
    • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten

    Bewerbungsunterlagen

    Kontakt

    Deine aussagekräftige, vollständige und schriftliche Bewerbung sendest du bitte an:

    GLA-WEL GmbH
    Herr Marcel Kemner
    Maschweg 80
    49324 Melle

    E-Mail: personal(@)gla-wel.de.

    Bitte schreibe in deine Bewerbung, wo du auf unsere Stellenanzeige aufmerksam geworden bist.

    Für eine vollständige Bewerbung benötigen wir ein Bewerbungsschreiben, einen tabellarischen Lebenslauf und Kopien der letzten beiden Schulzeugnisse. Falls vorhanden, darfst du gerne  Unterlagen mit relevanten Praktikumszeugnissen und andere Tätigkeitsnachweise ergänzen, die die Bewerbung unterstützen.

    Die Bereitschaft für eine zweitägige Probearbeit vor Ausbildungsantritt zum vertiefenden und gegenseitigen Kennenlernen setzen wir voraus.

    Die Ausbildung startet zum 01. August 2025 und dauert regulär 3,0 Jahre. Bei Eignung und nachgewiesener Qualifikation besteht die Möglichkeit, die Ausbildungszeit zu verkürzen.

    GLA-WEL GmbH
    Personalabteilung
    Maschweg 80
    49324 Melle
    personal@gla-wel.de

     

     

    GLA-WEL GmbH edelstahl und aluminium in form

    GLA-WEL GmbH edelstahl und aluminium in form

    GLA-WEL GmbH in Melle ist spezialisiert auf das Laserschneiden, Umformen und die CNC-gesteuerte Bearbeitung von Stahl, Edelstahl und Aluminium. Wir beliefern vorrangig Kunden aus Industrie und Handel mit Komplettlösungen aus Metall. Auch Auftraggeber der öffentlichen Hand und Privatkunden zählen zu unserem wachsenden Kundenkreis.

    Als Zulieferer für die Industrie liefern wir termintreu und flexibel vielfältige Produkte für die industrielle Fertigung zu, vom Laser-Kant-Teil bis zur komplexen Baugruppe, vom Einzelprodukt bis zur Fertigung in Serie. Unsere Produkte aus Stahl, Edelstahl und Aluminium kommen in den verschiedensten Branchen zum Einsatz: im Maschinenbau, im Bauwesen, in pharmazeutischen Unternehmen, in der Lebensmittelherstellung in in der chemischen Industrie.

    Kerntätigkeiten unseres nach DIN EN ISO 9001:2015 und DIN EN 1090 zertifizierten Unternehmens sind die Entwicklung, der Vertrieb und die Herstellung von Metallerzeugnissen, Sonder-Anlagenbau und Spezial-Transportlösungen.

    Unsere Kern-Geschäftsbereiche sind:

    • Metallverarbeitung: Metallerzeugnisse für den Einsatz in der Industrie und bei B2B-Kunden
    • Abwassertechnik: Armaturen und Ausrüstung für Abwasserbehandlungsanlagen
    • Tier & Transport: Transportlösungen wie Hundetransportanhänger, Hundetransportboxen

    Weitere Geschäftsfelder:

    • Edelstahlsonderbau: Haus- und Gartenprodukte

    Produkte:

    • Laser- / Kantteile (2D-Laserschneidteile bestellbar per Online-Portal)
    • Rahmen-Schweißkonstruktionen, Gestelle, Fahrzeugrahmen
    • Hauben, Abdeckungen, Wannen, Behälter, Trichter
    • Absperr- und Regelarmaturen für Abwasserbehandlungsanlagen; Hochwasserschutzelemente
    • Klärwerksausrüstung (HIK GmbH, Rahden)
    • Frästeile, Formenbau, Zerspanung
    • Edelstahlsonderbau, z. B. Treppen, Geländer, Absperrungen
    • Sonderanlagenbau
    • Aluminium-Sportgeräte

    Wir bilden zukünftige Fachleute in technischen dualen Ausbildungsberufen aus!

    Fakten

    Stetiges Wachstum durch Weitsicht und Innovationen

    Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gestalten unser Unternehmen aktiv mit. Sie sind der Motor unseres Erfolgs. Wir bilden aus, weil wir den Nachwuchs brauchen und Perspektiven schaffen wollen.

    Geschäftskunden, Privatkunden, Kunden im Handel und der öffentlichen Hand beziehen unsere Qualitätsprodukte. Wir stellen diese Kundschaft mit hochwertigen, präzise hergestellten Produkten aus Metall zufrieden. Dabei achten wir auf effiziente Abläufe und lassen unsere Prozesse prüfen und zertifizieren.

  • Gustav Wilms oHG
       Gustav Wilms oHG

    Industriekaufmann/-frau (w/m/d) bei Gustav Wilms oHG

    Bei der Gustav Wilms oHG erwartet Dich eine erstklassige Ausbildung in einem Umfeld, das durch Freude, Offenheit, Respekt, Verantwortung und gemeinsame Erfolge geprägt ist. Während Deiner dreijährigen Ausbildungszeit erwarten Dich spannende und vielseitige Aufgaben sowie eine professionelle Betreuung durch engagierte und qualifizierte AusbilderInnen.

    Welche Abteilungen Du kennenlernst:

    • Verkauf (z.B. Betreuung des OnlineShops)
    • Einkauf (Bearbeitung des Bestellprozess usw.)
    • Personal (Zeiterfassung / Personalentwicklung)
    • Buchhaltung (Bearbeitung von Zahlungsverkehr usw.)
    • Produktionsvorbereitung (z.B. im Bereich der Naturkosmetik)
    • Logistik (Versand an unsere Privatkunden) 

     

     

    Fakten

    Was Du mitbringen solltest:

    • Erfolgreicher Schulabschluss, mindestens Sek. I
    • Gute Noten in den Fächern Mathematik, Deutsch und Englisch
    • Interesse an wirtschaftlichen und kaufmännischen Abläufen
    • Eigeninitiative und Teamfähigkeit
    • Gutes Auffassungsvermögen und Zuverlässigkeit

    Bewerbungsunterlagen

    Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

    Gustav Wilms oHG
    Frau Katharina Wilms
    Im Glanetal 6
    49152 Bad Essen – Barkhausen

    05427/9423-25
    bewerbung@wilms.com

    Gustav Wilms oHG
    Ansprechpartner*in

    Katharina Wilms

    Die Firma Wilms wurde 1893 als Einzelunternehmen gegründet und befindet sich seither durchgehend im Familienbesitz. Inzwischen ist das Unternehmen eine offene Handelsgesellschaft unter der Leitung der Inhaber Heinrich Wilms und Katharina Wilms.

    Dabei haben sich über die Jahre 3 feste Standbeine entwickelt:

    Holzverpackungen

    Neben den klassischen Holzverpackungen wie Paletten, Kisten und Verschlägen haben wir uns auch auf die Entwicklung von kundenindividuellen Sonderlösungen spezialisiert. Unser Kerngeschäft konzentiert sich auf die Konstruktion und Herstellung von Spezialverpackungen aus Holz zum Transport und zur Lagerung von Kundenprodukten mit besonderen Ansprüchen.

    Die gemeinsame Entwicklung und Umsetzung bedarfsgerechter logistischer Konzepte für unsere Kunden komplettiert unser Angebot. Bedarfsgesteuerte automatische Just-in-time Belieferung, RFID-überwachte Mehrwegkreisläufe oder die Abwicklung sicherer Luftfracht sind nur einige der bereits umgesetzten Themen.

    Supply Chain Technologies

    Wir sind ein Systemintegrator mit einer hohen Logistik-, RFID- und IT-Kompetenz. Aufbauend auf unserer 20 jährigen Projekterfahrung entwickeln wir Systeme, mit denen wir den Material- und Informationsfluss unserer Kunden verbinden und hierdurch Effizienz und Transparenz in die Geschäftsprozesse bringen.

    HygieneHolz

    In diesem Geschäftsbereich nutzen wir vor allem die antibakteriellen Eigenschaften von Kiefernkernholz. Dieses ist die Basis all unserer HygieneHolz-Produkte, zu denen unter anderem die Naturkosmetik Linie 'PinusVital' und die Tierpflege 'PinusFauna' zählen.

    Fakten

    Standorte

    Bad Essen - Barkhausen

    Melle - Buer

    Gründung

    1893

    Mitarbeiter

    ca. 110 MitarbeiterInnen

  • H.Heitz Furnierkantenwerk GmbH & Co. KG
       H.Heitz Furnierkantenwerk GmbH & Co. KG

    Industriekaufmann/-frau (w/m/d) bei H.Heitz Furnierkantenwerk GmbH & Co. KG

    Fakten

    Bewerbungsunterlagen

    H.Heitz Furnierkantenwerk GmbH & Co. KG
    Ansprechpartner*in

    H.Heitz Furnierkantenwerk GmbH & Co. KG

    H.Heitz Furnierkantenwerk GmbH & Co. KG

    Fakten

  • Huning Unternehmensgruppe
       Huning Unternehmensgruppe

    Industriekaufmann/-frau (w/m/d) bei Huning Unternehmensgruppe

    Einsatzgebiete :

    Vertrieb (Erstellung von Angeboten, Auftragsbestätigungen, Rechnungen, Zollpapieren und Nachkalkulationen, Vorbereitung der Produktions-und Auftragsliste)

    Einkauf (Generieren von Anfragen und Bestellungen, prüfen und buchen der Eingangsrechnungen und Auftragsbestätigungen)

    Finanzwesen (Buchhalterische Erfassung der Ein- und Ausgangsrechnungen; Unterstützung bei Zahlungsvorgängen und der Vorbereitung des Jahresabschlusses)

    Marketing (Organisation von Messen)

    Personal (Bewerbermanagement /  Erfassen von Montagezeiten und Verpflegungsmehraufwänden)

     

    Fakten

    Ausbildungsdauer: 3 Jahre

    Voraussetzungen:  guter Realschulabschluss/Höhere Handelsschule /Fachabitur     Wirtschaft oder Abitur, Verantwortungsbewusstsein, Sorgfalt, gutes Zahlenverständnis, Sprachkenntnisse in deutsch und englisch

    Bewerbungsunterlagen

    • Anschreiben
    • Lebenslauf
    • Schulzeugnisse
    • Bescheinigungen für Praktika,...
    Huning Unternehmensgruppe

    Huning Unternehmensgruppe

    Mit der Gründung der Huning Umwelttechnik im Jahre 1977 nahm unsere Geschichte ihren Anfang. Begonnen mit einem landwirtschaftlichen Lohnbetrieb über die Schlammentwässerung bis zur Dienstleistung rund um die Zentrifuge, hat sich die Umwelttechnik stetig weiter entwickelt.

    Mit den Jahren wuchs die Huning Unternehmensgruppe. Die Unternehmen Heitling Fahrzeugbau, Huning Maschinenbau, Huning Anlagenbau, Brand Rühr-und Pumptechnik und Huning Motorentechnik sind fester Bestandteil der Gruppe.

    Alle Unternehmen unserer Gruppe sind in der Landwirtschaft, der regenerativen Energien und den dazugehörigen Bereichen zu Hause. Daher ist es für uns eine Selbstverständlichkeit, Ökonomie und Ökologie miteinander zu verbinden und auf diese Kräfte zu setzen. Die Verzahnung innerhalb der Gruppe bietet uns die Möglichkeit. Alle Innovationen und Neuheiten unter professionellen und realen Bedingungen zu erproben und zu verbessern.

     

    Das ausgeprägte WIR-Gefühl innerhalb der Gruppe sorgt dafür, dass jedes Unternehmen das Ganze sieht anstatt sich ausschließlich auf sich selbst zu konzentrieren.

    Fakten

    Unternehmensform:

    Unternehmensgruppe

     

    Sitz:

    Melle, deutschlandweit

     

    Geschäftsführer:

    Walter Huning

     

    Zugehörige Unternehmen, Standort Melle:

    Huning Anlagenbau GmbH & Co. KG

    Heitling Fahrzeugbau GmbH & Co. KG

    Huning Maschinenbau GmbH

    Brand Rühr- und Pumptechnik GmbH

    Huning Umwelttechnik GmbH & Co. KG (Kerßenbrock)

    Walter Huning Motorentechnik (Kerßenbrock)

     

    Mitarbeiter:

    Standorte Melle: ca.200

    Gesamte Gruppe: über 300

    Auszubildende: ca. 30

     

    Betätigungsfelder:

    Anlagenbau:

    Im Bereich Umwelttechnik und Biogas bieten wir individuelle Konzeptlösungen und Ausführungen von der Planung, über die Produktion bis hin zur Realisation mit den Schwerpunkten Förderung, Deponierung, Behandlung und Zwischenlagerung von Klärschlamm, Biomasse und schwerfließenden Schüttgütern an.

     

    Fahrzeugbau:

    Der Heitling Fahrzeugbau entwickelt und baut individuelle und bedarfsgerechte Nutzfahrzeuge. Zum Produktprogramm gehören Silo- und Kippfahrzeuge mit pneumatischer Entleerung für den Transport rieselfähiger Güter wie Futtermittel und Holzpellets sowie Flüssigmist-Sattelauflieger und Abschiebewagen für den landwirtschaftlichen Einsatz. Unser Double- und Multiliner macht es möglich Flüssigsubstrate und rieselfähige Stoffe zu transportieren.

     

    Maschinenbau:

    Die Huning Maschinenbau GmbH ist ein international tätiges Unternehmen mit breitem Portfolio in der Metallverarbeitung. Dazu setzen wir auf neueste Laser- und Zerspanungstechnologien und sind mit unseren Bearbeitungszentren vom reinen Laserteil bis hin zur komplexen Baugruppenfertigung weit aufgestellt.

     

    Rühr- und Pumptechnik:

    Die Brand Rühr- und Pumptechnik ist ein erfolgreicher und erfahrener Gülletechnik-Spezialist in der Landwirtschaft und bei Biogasanlagen. Das Produktportfolio umfasst Güllemixer, Pumpen, Tauchrührwerke – elektrisch, hydraulisch oder zapfwellengetrieben für Gruben und Hochbehälter.

     

    Umwelttechnik:

    Mit der Huning Umwelttechnik bieten wir Dienstleistungen sowie wirtschaftliche und innovative Lösungen rund um die Behandlung von biologischen Schlämmen an. Beräumung von Gewässern und Flüssen, Entwässerung und Verwertung von Biomasse, Wartung und Reparatur von Zentrifugen sowie Vermietung von Neu- und Gebrauchtmaschinen.

     

    Motorentechnik:

    Die Huning Motorentechnik bietet einen versierten 360° Service für Klär-, Erd- und Biogas-BHKW´s an.

  • iNOEX GmbH
       iNOEX GmbH

    Industriekaufmann/-frau (w/m/d) bei iNOEX GmbH


    WAS WIR IHNEN BIETEN

    • Eine qualifizierte Ausbildung im Umfeld eines international agierenden Konzerns mit Ausbildungsmaßnahmen bei unserer Tochtergesellschaft iNOEX GmbH an unserem Standort in Melle
    • Abwechslungsreiche und interessante Aufgaben, bei denen Sie umfangreiche Kenntnisse in nahezu allen Bereichen eines modernen Industrieunternehmens wie Materialwirtschaft, Arbeitsvorbereitung, Vertrieb und Marketing, Personal- sowie Finanz- und Rechnungswesen erwerben
    • Angenehmes Betriebsklima und engagierte Ausbilder, die Sie tatkräftig unterstützen
    • Angemessene Vergütung
    • Regelmäßige Mitarbeiterevents
    • Kostenlose Getränke
    • Fahrradleasing mit Arbeitgeberzuschuss (BusinessBike)
    • Sehr hohe Übernahmechancen

     

    Fakten

    Die CiTEX Holding GmbH ist mit ihrer Tochtergesellschaft iNOEX GmbH und ihren verbundenen Unternehmen im Bereich der Mess- und Regeltechnik in der Kunststoffextrusion international tätig. Als Marktführer mit Gravimetrie- und Ultraschallprodukten für Rohre und Folien ist iNOEX auch Innovationsführer im Bereich der Radar- und Terahertztechnologie und somit zukünftiger Automatisierungspartner in innovativen Marktsegmenten.

    Voraussetzungen

    • Realschulabschluss, Abitur, Abschluss der Höheren Handelsschule o.ä.
    • Gute Noten in den Fächern Mathematik, Deutsch und Englisch
    • Interesse an wirtschaftlichen und kaufmännischen Zusammenhängen/Abläufen
    • Solide PC-Kenntnisse
    • Hohe Lern- und Leistungsbereitschaft
    • Eigeninitiative und Teamfähigkeit
    • Gutes Auffassungsvermögen und Zuverlässigkeit

    Dauer der Ausbildung

    • 3 Jahre (Verkürzung möglich)

    Berufsschule

    • BBS Melle

    Bewerbungsunterlagen


    JETZT LIEGT ES AN IHNEN!

     
     
    Bitte bewerben Sie sich über unser Karriereportal Karriere - iNOEX GmbH
     
    Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Petra Grönert
    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

    CiTEX Holding GmbH I Maschweg 70 I D-49324 Melle

    www.citex-group.de

    iNOEX GmbH
    Kathrin Kröger Ansprechpartner*in

    Kathrin Kröger

    Seit mehr als 35 Jahren verbindet man mit dem Namen „iNOEX“ zukunftsweisende Technologie und bahnbrechende Erfindungen für die Mess- und Regeltechnik. Die Kernbereiche liegen in der Gebäudetechnik, Infrastruktur- und Automobilbranche für Rohr-, Schlauch-, Kabel-, Folien- und Profilextrusion, Automatisierung und Datenmanagement.

    In enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden werden wir weiterhin danach streben, die Zukunft genauso erfolgreich und spannend zu gestalten wie bisher. Mit Innovationskraft, der Bereitschaft Grenzen zu verschieben und einem breiten Angebot von Produkten und Dienstleistungen möchten wir unsere Kunden begeistern.

    Über drei Jahrzehnte industrielle Mess- und Regeltechnik bei iNOEX sind ein Meilenstein auf dem Weg zum etablierten Branchenführer. Die erfolgreichen, langfristigen Partnerschaften mit unseren Kunden und die tägliche Herausforderung, die passende Lösung für Ihre Anforderungen anzubieten, haben uns seit jeher motiviert und unsere Entwicklungen vorangetrieben.

    Wir freuen uns, in den kommenden Jahrzehnten vielen spannenden Projekten und neuen technologischen Herausforderungen unserer Kunden zu begegnen.

    #iNSPIRATION #iNNOVATION #iNTEGRITY


    INSPIRE BEYOND MEASUREMENT

    Unsere Zusammenarbeit ist von einem klaren Leitbild und der Ausrichtung auf die Kundenbedürfnisse geprägt. Dieses beruht auf unseren Werten und Prinzipien. Mit Begeisterung und Leidenschaft arbeiten wir jeden Tag an unserem Anspruch „inspire beyond measurement“.

    VISION

    Wir sind der innovativste Lösungsanbieter für Messtechnik in der Kunststoffindustrie.
    Heute und in Zukunft.

    MISSION

    Als Pioniere und Experten bieten wir unseren Kunden einen Mehrwert in der Rohr-, Schlauch-, Folien-, Kabel- und Profilextrusionsindustrie. Unsere qualitativ hochwertigen Produkte, ausgestattet mit einer hervorragenden Benutzerfreundlichkeit, bieten intelligente und innovative Lösungen, die als Schlüsselfaktoren für nachhaltigen Erfolg stehen.

     

    Fakten

    gegründet

    1984

    Mitarbeiterzahl

    ca. 150

    Standort

    Maschweg 70
    49324 Melle

    Kontakt

    Tel.: 05422 - 60507-0
    Fax: 05422 - 60507-101
    E-Mail: jobs@inoex.de

  • Melos GmbH
       Melos GmbH

    Industriekaufmann/-frau (w/m/d) bei Melos GmbH

    Deine Ausbildung führt dich durch sämtliche Abteilungen unseres Unternehmens. Du lernst dabei betriebswirtschaftliche Prozesse, wie das Buchen und Kontrollieren von Geschäftsvorgängen, kennen oder auch das Einkaufen von Rohstoffen oder Geschäftsmitteln. Neben der Arbeit mit Zahlen setzt du dich in der Marketing- und Personalabteilung auch mit Strategien auseinander, die es zu planen, koordinieren und umzusetzen gilt.

    Fakten

    Das bringst du mit:

    Du hast mindestens einen Realschulabschluss und Spaß an kaufmännischen Themen. Du bist ein Organisationstalent, verantwortungsbewusst, genau und sorgfältig. Mit Word, Excel und PowerPoint kannst du gut umgehen.

    Das bieten wir dir:

    Bei der Melos GmbH erwartet dich eine spannende Ausbildung in einem wachsenden, internationalen und innovativen Unternehmen. Du wirst intensiv in deinen Arbeitsbereich eingearbeitet und hast mit deinem Ausbilder einen Ansprechpartner, der dir immer mit Rat zur Seite steht. Wir sind mehr als nur dein Ausbildungsbetrieb: Wir fördern dich und wollen dich fachlich und persönlich weiterbringen mit dem Ziel, dir eine langfristige Perspektive bei uns zu ermöglichen. Neben diesen Benefits erwarten dich außerdem eine tarifliche Vergütung, ein moderner Arbeitsplatz und regelmäßige Firmen-Events wie Sportveranstaltungen, Kochkurse, das Azubi-Netzwerk-Treffen oder Vorsorge-Check-ups. Wir freuen uns auf dich!

    Bewerbungsunterlagen

    Bitte bewirb dich online über unser Karriereportal auf www.melos.com/jobs und richte deine Bewerbung an die Personalabteilung, z. Hd. Frau Müller.

    Melos GmbH | Personalabteilung | Bismarckstrasse 4–10 | 49324 Melle | personal@melos-gmbh.com

    Melos GmbH
    Ansprechpartner*in

    Jessica Kehr

    Die Melos GmbH entwickelt und produziert farbige Kunststoff-Granulate für Kunstrasenplätze, Stadionlaufbahnen, Multifunktionsspielfelder, Spielplätze und individuelle Kunststoff-Produkte für die Kabel- und die Automobilindustrie. 

    Auf unserem Granulat wurde im Jahr 2009 der bisherige Weltrekord über die 100- und 200-Meterstrecke von Usain Bolt gelaufen, der bis heute unerreicht ist. Mit der Entwicklung eines blauen Granulates für das Berliner Olympiastadion haben wir einen Meilenstein für farbige Leichtathletiklaufbahnen geschaffen und Maßstäbe gesetzt. Unsere Produkte stehen für Emotionen und Begeisterung. Weitere Informationen gibt es unter: www.melos-gmbh.com. 

    Fakten

    Standort

    Melos GmbH

    Bismarckstraße 4-10

    49324 Melle

    Kontakt

    Telefon: 05422 / 9447-0

    Branche

    Chemieindustrie

    Mitarbeiterzahl

    260

    Produkte & Anwendungsgebiete

    Kunststoff-Granulate für Sport & Bodenbeläge
    Industrial Compounds für die Industrie

     

    Anwendungen

    Laufbahnen
    Multifunktionsplätze
    Jogging-Bahnen
    Antirutsch-Beläge
    Tennisplätze
    Spielplätze
    Infill-Granulate für Kunstrasen-Plätze
    Industrie
    Industrial Compounds

  • Multi Packaging Solutions Melle GmbH
       Multi Packaging Solutions Melle GmbH

    Industriekaufmann/-frau (w/m/d) bei Multi Packaging Solutions Melle GmbH

    Industriekaufleute sind die Allrounder in der Verwaltung. Du steuerst betriebswirtschaftliche Abläufe und vergleichst in der Materialwirtschaft Angebote, verhandelst mit Lieferanten und betreust die Warenannahme und Lagerung. In der Produktionswirtschaft planst, steuerst und überwachst Du die Herstellung von Waren und erstellst Auftragsdokumente. Du kannst Kalkulationen und Preise erarbeiten und mit den Kunden Verkaufsverhandlungen führen. Außerdem erarbeitest Du Marketingstrategien und bist in den Bereichen Rechnungswesen bzw. Finanzwirtschaft und Personalwesen tätig.

    Fakten

    Dauer der Ausbildung

    Die Ausbildungszeit beträgt 3 Jahre, kann aber bei guten Leistungen verkürzt werden.
    Die Abschlussprüfung ist bei der IHK abzulegen.

    Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten

    • Betriebswirt/-in VWA
    • Bachelor of Arts
    • Bilanzbuchhalter/-in
    • Fachkaufmann/-frau Einkauf u. Logistik
    • Marketingkaufmann/-frau
    • Personalfachkaufmann/-frau

    Bewerbungsunterlagen

    • Anschreiben
    • Lebenslauf mit Foto
    • Kopien der letzten 2 Schulzeugnisse
    • evtl. Bescheinigung über Praktika

    Bewerbungen bevorzugt per Mail an Bewerbungen.Melle@westrock.com

    Multi Packaging Solutions Melle GmbH

    Multi Packaging Solutions Melle GmbH

    Multi Packaging Solutions (MPS) ist ein welt­weit tä­ti­ges Un­ter­neh­men der Ver­pa­ckungs­in­dus­trie mit Schwer­punkt in der Ent­wick­lung, Pro­duk­ti­on und dem Ver­trieb von hoch­wer­ti­gen Kon­sum­gü­ter- und Phar­ma­zie­ver­pack­un­gen und ist Teil des glo­bal agie­ren­den WestRock Kon­zerns (NYSE: WRK). An mehr als 300 WestRock Standorten arbeiten über 50.000 Mitarbeiter. Die deutschen Standorte in Obersulm, Düren, Trier, Melle und Schönebeck konzentrieren sich auf hochwertige Verpackungen aus Karton sowie Book – und Leaflets und sind Marktführer in den Segmenten Kosmetik, Süßwaren und Pharma.

    Zu den namhaften Kunden zählen u.a.: Storck, Ferrero, Humana, Hipp, Dannemann, Villiger und Arnold André.

    Wenn Du Lust auf eine Ausbildung in einem innovativen und modernen Ausbildungsbetrieb hast, dann bewirb Dich bei uns.

    Fakten

    Standort

    An der Schwanemühle 1
    49324 Melle (Gerden)

    gegründet

    1881

    Kontakt

    05422 / 92600
    Info.Melle@westrock.com

    https://www.westrock.com/company/multi-packaging-solutions

     

    Branche

    Verpackung

    Umsatz

    Mitarbeiterzahl

    180 Mitarbeiter am Standort in Melle (inkl. Kappenschachtelwerk in Hiddenhausen)

    Produkte

    Faltschachteln aus Papier und Karton

  • Octoflex Software GmbH
       Octoflex Software GmbH

    Industriekaufmann/-frau (w/m/d) bei Octoflex Software GmbH

    Um die Schlagfertigkeit unseres Verwaltungsteams zu verstärken, suchen wir zum 01.08.2023 eine

    Auszubildende zur Industriekauffrau (m/w/d)

     

    Fakten

    Das solltest du beachten

    Die ausgeschriebene Stelle ist in Vollzeit (40 Stunden-Woche).

    Die Ausbildung dauert regulär 3 Jahre, kann jedoch unter bestimmten Voraussetzungen verkürzt werden.

    Der schulische Teil der Ausbildung erfolgt in Kooperation mit den Berufsbildenden Schulen Melle. In Abhängigkeit des Wohnorts kann eine alternative BBS vereinbart werden.

    Hybrides Arbeiten, also Arbeiten am Firmenstandort und von zu Hause aus, bieten wir auch unseren Auszubildenden an.

    Dafür brauchen wir Dich

    Durch die Ausbildung in unserem Unternehmen und die in der Ausbildung erlernten Fähigkeiten und Kenntnisse, wirst Du optimal darauf vorbereitet, im Anschluss an die Ausbildung das kaufmännische Team bei Octoflex zu verstärken.

    Als Auszubildender in unserem Unternehmen bist Du ein wesentlicher Bestandteil unserer Wachstums- und Nachhaltigkeitsstrategie.

    Bereits während Deiner Ausbildung trägst Du durch die aktive Mitarbeit im Tagesgeschäft dazu bei, unsere Unternehmensziele zu erreichen. Schon bald wirst du Aufgaben und Projekte eigenständig bearbeiten können. Außerdem erhältst du die Möglichkeit, unsere Prozesse und Strukturen im Rahmen unserer dynamischen Unternehmensentwicklung mitzugestalten.

    Das bieten wir Dir

    • Start-up-Atmosphäre in einem tollen Umfeld
    • Die besten Kollegen und die Möglichkeit zur Mitarbeit in einem tollem Team
    • Eine umfassende, qualifizierte Ausbildung mit Übernahmeperspektive
    • Raum für individuelle Weiterentwicklung und Selbstverwirklichung
    • Flexible Arbeitszeiten und Homeoffice-Möglichkeiten
    • Einen offenen Umgang mit modernen Arbeitsmethoden und -mitteln
    • Moderne Arbeitsumgebung und gute Arbeitsausstattung
    • Loyalität gegenüber unseren Mitarbeitern
    • Einen sicheren Arbeitsplatz mit 30 Tagen Urlaub
    • Mitarbeiter-Events
    • Kostenfreie Softdrinks, Kaffee und Tee

    Diese Grundwerte zeichnen Dich aus

    • Für Dich geht Eigeninitiative vor Fremdinitiative
    • Du bist offenherzig, kundenorientiert und kommunikationsstark
    • Du bist zuverlässig und hast einen hohen Qualitätsanspruch
    • Du arbeitest gern eigenständig und selbstverantwortlich, bist aber gleichzeitig ein Teamplayer
    • Dir ist es wichtig, in einem dynamischen Umfeld zu arbeiten

    Das bringst Du im Idealfall mit

    • Mindestens einen Realschulabschluss
    • Gute Leistungen in den Schulfächern Mathematik, Deutsch und Englisch
    • Schnelle Auffassungsgabe und gutes Zahlenverständnis
    • Erste Kenntnisse im Umgang mit Kommunikationstechnologien und EDV-Software (z.B. Mail-Programme, MS Word, MS Excel)
    • Viel Motivation, neue Technologien und Methoden zu erlernen

     

    Bewerbungsunterlagen

    Bitte sende uns Deine Bewerbungsunterlagen per E-Mail an bewerbungen@octoflex.de zu.

    Octoflex Software GmbH
    Marcel Kemner
    Maschweg 80

    49324 Melle

    Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen Deiner Bewerbung sowie Deiner Rechte findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

     

    Bei uns und mit uns zu arbeiten verleiht ein gutes Gefühl und macht Spaß.

     

    Wir, die Octoflex Software GmbH aus Melle in Niedersachsen, sind ein inhabergeführtes Software Unternehmen und Teil der Glahs + Welkener Unternehmensgruppe.

    Wir entwickeln mit Begeisterung ERP-Software für metall- und blechverarbeitende Produktionsbetriebe, die kaufmännische Prozesse mit der Produktion verbindet.

    Unser Motto ist „leistungsstarke Einfachheit“ und unsere Vision ist es, komplexe Prozesse einfach und transparent abzubilden. Indem wir unsere ERP-Software mit Maschinen- und manuellen Arbeitsschritten verknüpfen, helfen wir unseren Kunden dabei sich zu digitalisieren.

    Als junges Softwareunternehmen, das auf unternehmerischer Ebene in eine Unternehmensgruppe eingebettet ist, vereinen wir den Flair eines Start-ups mit der Sicherheit eines Mittelstandsunternehmens.

    Unsere Unternehmenskultur ist geprägt von ehrlicher Wertschätzung und Loyalität gegenüber allen Teammitgliedern. Wir leben flache Hierarchien, direkte dynamische Kommunikationswege und einen engen zwischenmenschlichen Austausch, so dass wir individuell und flexibel auf die Stärken und Bedürfnisse aller Teammitglieder eingehen können.

    Wir sind ein zertifizierter Familienfreundlicher Arbeitgeber und bieten unseren Beschäftigten zahlreiche Benefits im Bereich Arbeitsumfeld, Work-Life-Balance und Finanzielles. Mehr dazu erfährst du auf unserer Homepage.

    Fakten

    Sitz

    Melle (Niedersachsen)

    Kontakt

    bewerbungen@octoflex.de

    Unternehmensform

    Familienunternehmen mit Start-up-Atmosphäre

    Branche

    Anbieter und Hersteller von Software für die Metallbranche

    Ausbildungsberufe

    • Industriekaufmann (m/w/d)
    • Fachinformatiker Anwendungsentwicklung (m/w/d)
  • Refratechnik Ceramics GmbH
       Refratechnik Ceramics GmbH

    Industriekaufmann/-frau (w/m/d) bei Refratechnik Ceramics GmbH

    Von den Industriekaufleuten werden betriebswirtschaftliche Abläufe gesteuert. In der Materialwirtschaft vergleichen sie Angebote, verhandeln mit Lieferanten und betreuen die Warenannahme- u. Lagerung. In der Produktionswirtschaft planen, steuern und überwachen sie die Produktion und erstellen die Auftragsbegleitpapiere. Im Bereich Rechnungswesen bzw. Finanzwirtschaft bearbeiten, buchen und kontrollieren sie die im Geschäftsverkehr anfallenden Vorgänge. Im Personalwesen ermitteln sie den Personalbedarf, regeln die Personalbeschaffung bzw. Auswahl und planen den Personaleinsatz.

    Fakten

    Deine Aufgaben:

    • Betriebswirtschaftliche Abläufe steuern
    • In der Materialwirtschaft Angebote vergleichen, mit Lieferanten verhandeln
    • Wareneingänge lagern und verbuchen
    • Planen, Steuern und Überwachen der Produktion
    • Erstellen der Auftragsbegleitpapiere
    • Finanzwirtschaftliche Vorgänge bearbeiten, buchen und kontrollieren
    • Personalbedarf planen, ermitteln und regeln
    • Personalbeschaffung bzw. Auswahl

    Dein Profil:

    • Höherer Bildungsabschluss
    • Kommunikationsfähigkeit
    • Teamfähigkeit
    • Eigeninitiative
    • Bereitschaft zur Flexibilität
    • Sicheres und gepflegtes Auftreten

    Unser Angebot:

    • Fundierte Ausbildung von Grund auf
    • Ein Team aus netten, hilfsbereiten Kollegen, die sich freuen, dich kennenzulernen
    • 30 Tage Erholungsurlaub
    • Eine 38-Stundenwoche
    • Eine Ausbilungsvergütung gemäß Tarifvertrag der Feuerfest- und Säureschutzindustrie

     

    Ausbildungsdauer:

    3 Jahre

    Haben wir Dein Interesse geweckt?

    Dann freuen wir uns auf Deine Online-Bewerbung unter: personal.ceramics@refra.com

     

    Bewerbungsunterlagen

    • Anschreiben
    • Lebenslauf mit Foto
    • Kopien der letzten 2 Zeugnisse
    • Bescheinigungen über Praktika 
    Refratechnik Ceramics GmbH
    Ansprechpartner*in

    Ramona Bextermöller

    Refratechnik Ceramics GmbH

    Refratechnik Ceramics GmbH

    Die Refratechnik Ceramics GmbH, ein Unternehmen der Refratechnik Gruppe, das im Jahr 2013 im Rahmen eines Asset-Deals, aus der BURTON GmbH +Co. KG entstanden ist.

     

     

    Die Refratechnik Gruppe gehört weltweit zu den innovativen und erfolgreichen Partnern der Zement-, Kalk- Stahl- und anderen Industrien. Als global agierendes Privatunternehmen der Feuerfestbranche entwickelt die Firma die optimalen Kombinationen aus Produkten, Service und Leistungsangeboten. Die Refratechnik Ceramics GmbH mit den beiden Produktionsstandorten Melle, Deutschland und Sátoraljaújhely, Ungarn (Refratechnik Hungaria Kft.), ist ein zuverlässiger Lieferant für die weltweiten Kunden. Refratechnik Ceramics GmbH ist weltweit die Nummer Eins für komplette Tunnelofensysteme. Als Weltmarktführer für die Keramikindustrie werden Tunnelofenwände, Tunnelofendecken, Tunnelofenwagen und Brennhilfsmittel geliefert.

    Fakten

    gegründet

    1887

    Standort

    Barkhausener Straße 55
    49328 Melle

    Kontakt

    0 54 27 - 81 - 0

    personal.ceramics@refra.com

     

    Branche

    Feuerfestindustrie

    Umsatz

    35 Mio. €

    Mitarbeiterzahl

    270

    Produkte

    Feuerfeste Wand, Decke und Wagen für Tunnelöfen, in denen Klinkersteine, Hintermauersteine, Dachziegel etc. gebrannt werden, sowie Brennhilfsmittel wie Kassetten für den Brand von Dachziegeln

    Feuerfeste Produkte u. a. für die Aluminium- und Müllverbrennungsindustrie

  • Ruwac Industriesauger GmbH
       Ruwac Industriesauger GmbH

    Industriekaufmann/-frau (w/m/d) bei Ruwac Industriesauger GmbH

    Als INDUSTRIEKAUFMANN/FRAU übernimmst Du von Anfang an Verantwortung in den unterschiedlichen Unternehmensbereichen. Du befasst Dich mit allen kaufmännischen Prozessen im Unternehmen. Dabei durchläufst Du u. a. die Abteilungen Einkauf, Marketing, Verkaufsinnendienst National und International und die Arbeitsvorbereitung.

    Fakten

    Du brauchst

    • Einen guten Realschulabschluss /Abitur
    • Interesse am Umgang mit Daten und Zahlen
    • Eine hohe Leistungsbereitschaft

    Dauer der Ausbildung

    3 Jahre

    Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten

    • Industriefachwirt/in
    • Wirtschaftsfachwirt/in
    • Betriebswirt/in
    • etc.

    Bewerbungsunterlagen

    Bitte reiche deine Bewerbung per Mail an bewerbung@ruwac.de ein.

    Ruwac Industriesauger GmbH

    Ruwac Industriesauger GmbH

    Von Melle aus beliefern wir seit über 40 Jahren unsere Kunden weltweit mit maßgeschneiderten Industriesaugern und  Absauganlagen. Dass neben unserem Know-how die langjährige Erfahrung der Mitarbeiter das wichtigste Gut von Ruwac ist, haben wir schon früh erkannt.
    Wo Vertrauen und Offenheit herrschen, kann ein Mensch sich entfalten. Freundlichkeit, Rücksichtnahme und Hilfsbereitschaft werden bei uns groß geschrieben

    Bereits seit 1978 bilden wir aus und haben einen Großteil unserer Fachkräfte aus den Reihen der eigenen Auszubildenden rekrutiert. In allen Ausbildungsbereichen oder -abteilungen gibt es Beauftragte, die sich um die Auszubildenden kümmern, Fragen beantworten und immer ein offenes Ohr haben. Dadurch findet ein kontinuierlicher Austausch statt, damit sich sowohl die Auszubildenden als auch die Ausbildungsabteilung stetig weiterentwickeln können

    Fakten

    gegründet

    1976

    Standort

    Westhoyeler Str. 25
    49328 Melle-Riemsloh

    Kontakt

    Anne-Marie Kienker

    0 52 26 - 98 30-0
    bewerbung@ruwac.de

    Branche

    Industriesauger und Absauganlagen

    Mitarbeiterzahl

    ca. 180

    Benefits für Azubis

    Unsere Azubis profitieren von einigen Benefits, z.B.:
    - 35 Stunden Woche
    - 30 Tage Urlaub pro Jahr
    - Flexible Arbeitszeitgestaltung (Gleitzeit)
    - Eigener Laptop
    - Förderung von Auslandspraktika
    - Finanzielle Unterstützung für Zertifikate und Prüfungsvorbereitung
    - Lernapp simpleclub für den theoretischen Teil
    - Eine engagierte Jugend- und Auszubildendenvertretung

  • Schomäcker Federnwerk GmbH
       Schomäcker Federnwerk GmbH

    Industriekaufmann/-frau (w/m/d) bei Schomäcker Federnwerk GmbH

    Industriekaufleute befassen sich in einem Industrieunternehmen mit kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Aufgabenbereichen wie Materialwirtschaft, Vertrieb und Marketing, Personal- sowie Finanz- und Rechnungswesen.

    Sie begleiten die kaufmännischen Prozesse vom Einkauf der Rohmaterialien über die Produktionsplanung und den Versand des fertigen Produktes bis hin zur Buchung von Ausgangsrechnungen.

    Fakten

    Voraussetzungen

    • Realschulabschluss, Abitur oder höhere Handelsschule
    • Fremdsprachenkenntnisse (Englisch)
    • EDV-Kenntnisse (Microsoft Office)

    Dauer der Ausbildung

    3 Jahre (unter bestimmten Voraussetzungen auch Verkürzung bis auf 2 Jahre möglich)

    Die Ausbildung wird dual durchgeführt. Das bedeutet, dass die praktische Ausbildung im Ausbildungsbetrieb und die theoretische Ausbildung in der Berufsschule stattfinden. Die Ausbildung wird ergänzt durch überbetriebliche Lehrgänge, die fachspezifisch angeboten werden.

    Berufsschule

    BBS Melle

    Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten

    Weiterbildung zur Fachkauffrau / zum Fachkaufmann bzw. zum Fachwirt

    Bewerbungsunterlagen

    • Anschreiben
    • Lebenslauf
    • Kopien der letzten 2 Schulzeugnisse
    • evtl. Bescheinigung über Praktika

    Schriftlich oder an bewerbung@schomaecker.de

    Schomäcker Federnwerk GmbH

    Schomäcker Federnwerk GmbH

    Die Schomäcker Federnwerk GmbH hat ihren Sitz in Altenmelle und ist in der Metallverarbeitung tätig.

    Wir produzieren Federn für Nutzfahrzeuge. Unsere Angebotsvielfalt umfasst Parabelfedern, Parabellenker, Trapezfedern, Stabilisatoren und Zubehör.

    Nutzfahrzeugfedern müssen dem Auf und Ab auf Straßen in aller Welt gewachsen und dynamisch stark belastbar sein. Sie optimieren den Fahrkomfort, indem sie harte Fahrbahnstöße weich abfedern. Sie gewährleisten eine präzise Achsführung und bieten Stabilität, auch auf kurvenreichen Strecken. Vor allem aber stehen sie für die Sicherheit von Transportgütern und Verkehrsteilnehmern, denn sie müssen große Lasten tragen.

    Fakten

    gegründet

    1880

    Standort

    Borgholzhausener Str. 1
    49324 Melle

    Kontakt

    05422/108-0
    bewerbung@schomaecker.de

    Branche

    Metallverarbeitung

    Mitarbeiterzahl

    210

    Produkte

    Federn für Nutzfahrzeuge (Parabelfedern, Parabellenker, Trapezfedern, Stabilisatoren und Zubehör)

    Anwendungsgebiete

    LKW-& Anhängerbauer

  • Spies Kunststoffe GmbH
       Spies Kunststoffe GmbH

    Industriekaufmann/-frau (w/m/d) bei Spies Kunststoffe GmbH

    "KRASS - Kreatives Ass im Ärmel": Industriekaufleute (m/w/d)

    Gemeinsam Zukunft gestalten
    Für die Ausbildung zur Industriekauffrau / zum Industriekaufmann bietet SPIES ein vielfältiges Umfeld, um alle Facetten dieses Berufes kennenzulernen.

    Deine Aufgaben
    Du erhältst Einführungen in unsere kaufmännischen internationalen Geschäfts- und Unternehmensprozesse, wie z.B. Einkauf, Logistik, Vertrieb, Personal-, Finanz- und Rechnungswesen. In einem engagierten und motivierten Team wirst Du in den Geschäftsalltag eingebunden. Du lernst unsere EDV-Programme kennen und wendest sie an. Deine Präsentations- und Kommunikationstechniken werden stetig erweitert.  

    Dein Profil
    Du hast einen guten Realschulabschluss oder das Abitur in der Tasche, Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen und organisatorischen Tätigkeiten. Du bist ein Teamplayer und Dein gutes schriftliches, sowie mündliches Ausdrucksvermögen zeichnen Dich aus.  Mit großer Lernbereitschaft arbeitest Du sorgfältig und mit Genauigkeit an neuen Aufgaben. Du willst ins Berufsleben starten und hast Lust auf Zukunft.  

    Ausbildungsbeginn ist jeweils der 1. August eines Jahres
    Die regelmäßige Ausbildungszeit beträgt drei Jahre. Es erwartet Dich ein abwechslungsreiches und spannendes Arbeitsumfeld, in das Du gründlich eingearbeitet wirst und langfristige Perspektiven bestehen. Nach Deiner Ausbildung ist die Chance groß, dass wir Dich übernehmen.  

    Fakten

    Aubildungsbeginn

    Jeweils zum 01. August des Jahres

    Aubildungsdauer

    3 Jahre

    Voraussetzungen

    Guter Realschulabschluss oder Abitur

    Bewerbungsunterlagen

    Anschreiben

    Lebenslauf

    Kopien der letzten drei Schulzeugnisse

    Bewerbung bitte auf dem Postweg oder via E-Mail

    Spies Kunststoffe GmbH
    Dana Spellbrink Ansprechpartner*in

    Dana Spellbrink

    Spies ist seit Jahrzehnten als Hersteller von Verpackungen aus Kunststoff für die Lebensmittelindustrie tätig und bietet seinen Kunden perfekte Lösungen komplett aus einer Hand. Kreative Designideen werden im eigenen Formenbau in effektive Spritzgießwerkzeuge umgesetzt.

    Aktuell fertigen rund 450 Mitarbeiter an über 120 Spritzgießanlagen jährlich bis zu 1,7 Milliarden Verpackungsteile für die Lebensmittelindustrie. Tag für Tag verlassen rund 25 LKW die Werke in Richtung Kunden, Spies bedient viele namenhafte Food-Hersteller.

    Neben der Produktion von Standardverpackungen für beispielsweise Eis, Joghurt oder Feinkostsalate können so auch Sonderanfertigungen nach Kundenwunsch perfekt umgesetzt werden. Ob eckig, rund oder oval – Da alles aus einer Hand kommt lässt sich nahezu alles realisieren.

     

    Fakten

  • Starcke GmbH & Co. KG
       Starcke GmbH & Co. KG

    Industriekaufmann/-frau (w/m/d) bei Starcke GmbH & Co. KG

    Industriekaufleute (m/w/d) bei der Starcke GmbH & Co. KG sind in vielfältigen Aufgabenbereichen tätig und befassen sich mit sämtlichen kaufmännischen Geschäftsprozessen, die in einem Industriebetrieb anfallen. Im Laufe der Ausbildung erlernen die Auszubildenden die nötigen Kenntnisse und Fähigkeiten, um sich in diesem anspruchsvollen Ausbildungsberuf erfolgreich behaupten und weiterentwickeln zu können.

     

    weitere Informationen zur Ausbildung finden sich hier.

    Fakten

    Ausbildungsschwerpunkte

    • Vertrieb (Kontakt mit Kunden, Bestellungsabwicklung)
    • Einkauf (Kontakt mit Lieferanten, Abwicklung im Beschaffungsprozess)
    • Arbeitsvorbereitung (Planung und Steuerung von Produktionsabläufen)
    • Rechnungswesen (Bearbeitung von Eingangsrechnungen und Zahlungsverkehr)
    • Personal (Zeitwirtschaft, Zentrale und Postwesen)
    • Logistik (Versand der Ware an unsere Kunden)
    • EDV (Administration, Wartung und Konfiguration der Betriebssysteme, Support bei internen Hard- und Softwareproblemen)

     

    Den letzten Abschnitt der praktischen Ausbildung verbringen unsere Auszubildenden im sogenannten Einsatzgebiet, also in einer der Abteilungen, die ihren Spezialisierungswünschen besonders entsprechen um die dort bereits erlernten Grundkenntnisse nochmals auszubauen und zu vertiefen.    

    Anforderungsprofil

    • Allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife, erweiterter Sekundarabschluss (Realschulabschluss) oder Höhere Handelsschule
    • Gute Mathematik-, Deutsch- und Englischkenntnisse
    • Interesse an EDV
    • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Lernbereitschaft

    Ausbildungsbeginn

    01.08. des jeweiligen Jahres

    Dauer der Ausbildung

    3 Jahre (Verkürzung ggfs. möglich)

    Berufsschule

    Die Beschulung in dieser dualen Ausbildung erfolgt an der BBS Melle (Beschulung in Teilzeitform)

    Bewerbungsunterlagen

    Erforderliche Unterlagen:

    • Anschreiben
    • Lebenslauf
    • Kopien der beiden letzten Schulzeugnisse
    • Ggfs. Praktikumsbescheinigungen

     

    Postalisch:

    Starcke GmbH & Co. KG

    - Personalabteilung –

    Postfach 1260

    49304 Melle

     

    Per E-Mail:

    karriere@starcke.de

     

    Datenschutz

    Für Informationen zum Datenschutz besuchen Sie bitte unsere Homepage www.starcke.de. Unsere Hinweise zum Umgang mit Bewerber/innen-Daten finden Sie dort unter www.starcke.de/karriere.

    Starcke GmbH & Co. KG
    Ansprechpartner*in

    Christian Böhm

    Schleifmittel für die Welt – Made in Melle

    Produkte & Fertigung

    STARCKE produziert Schleifmittel für die professionelle Oberflächenbearbeitung.

    Unsere Produkte werden von namenhaften Herstellern aus Hochtechnologiebranchen verwendet, wie beispielsweise der Automobilindustrie, der Medizintechnik, der industriellen Edelstahlbearbeitung oder der Herstellung von Smartphones und Laptops.   

    Entsprechend breit ist das Spektrum unserer Artikel, die alle am Standort in Melle hergestellt werden. Und das bereits seit 1829. Durch kontinuierliche Investitionen verfügt STARCKE über eine der weltweit modernsten und leistungsfähigsten Produktionsanlagen für Schleifmittel.

    Vertrieb & Kundenbetreuung

    Wir sind mit unserer Vertriebsorganisation nah am Kunden und in mittlerweile mehr als 80 Ländern der Welt aktiv. Mit Tochtergesellschaften in China, Indien, Mexiko und den USA sowie in diversen Ländern Europas sind wir in allen wichtigen Wirtschaftsräumen präsent. Der Prozess der Internationalisierung wird auch in den nächsten Jahren konsequent vorangetrieben.

    Technische & kaufmännische Aspekte gehen in der Kundenbetreuung Hand in Hand. Unsere Vertriebsmanager finden in Zusammenarbeit mit spezialisierten Anwendungstechnikern die optimale Lösung für den Anwender. Unser Global Sales Service sorgt für eine reibungslose  Auftragsabwicklung.

    Ihre Chancen

    Als Unternehmen in Familienbesitz denken wir in Generationen. Wir haben die Zukunft im Blick und können aufgrund von kurzen Entscheidungswegen schnell auf Markterfordernisse reagieren. Mit über 400 Mitarbeitern weltweit realisieren wir einen Gesamtumsatz von mehr als 70 Mio. €.

    Seit vielen Jahrzehnten bilden wir in verschiedenen Berufsbildern erfolgreich und zukunftsorientiert aus. Unser Personalleiter Herr Böhm freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme unter Tel.: 05422 966-0 / E-Mail: karriere@starcke.de

    Für Informationen zum Datenschutz besuchen Sie bitte unsere Homepage www.starcke.de. Unsere Hinweise zum Umgang mit Bewerber/innen-Daten finden Sie dort unter www.starcke.de/karriere.

    Fakten

    gegründet

    1829

    Branche

    Chemieindustrie

    Mitarbeiterzahl

    400

  • Strautmann Hydraulik GmbH & Co. KG
       Strautmann Hydraulik GmbH & Co. KG

    Industriekaufmann/-frau (w/m/d) bei Strautmann Hydraulik GmbH & Co. KG

    Tätigkeiten:

    • Steuerung betriebswirtschaftlicher Arbeitsabläufe
    • Betreuung kaufmännischer Aufgaben in den Unternehmensbereichen Materialwirtschaft, Personalwesen, Finanz- und Rechnungswesen
    • Planung, Steuerung und Überwachung von Produktionsprozessen
    • Bearbeitung und Kontrolle von Auftragspapieren

    Fakten

    Ausbildungsdauer

    3 Jahre

    Bewerbungsunterlagen

    • Anschreiben
    • Lebenslauf
    • Kopien der letzten 3 Schulzeugnisse
    • evtl. Bescheinigungen über Praktika
    Strautmann Hydraulik GmbH & Co. KG
    Ansprechpartner*in

    Michaela Strautmann-Uffmann

    Strautmann Hydraulik GmbH & Co. KG

    Strautmann Hydraulik GmbH & Co. KG

    Die Strautmann Hydraulik GmbH & Co. KG zählt heute zu den bedeutenden Anbietern von Hydraulikzylindern in Europa und fertigt Hydraulikzylinder für fast sämtliche Bereiche des Maschinen- und Fahrzeugbaus. Gefertigt werden sowohl Hydraulikzylinder nach eigenen Standardbaureihen sowie Serienprodukte nach kundenspezifischen Vorgaben. Ein Team von qualifizierten Mitarbeitern sowie ein modern eingerichteter, leistungsfähiger und zukunftsorientierter Maschinenpark, ermöglicht eine effiziente Fertigung. Dabei steht eine Produktionsfläche von 20.000m² zur Verfügung.

    Fakten

    Gründung

    1983

    Branche

    Metallverarbeitung

    Mitarbeiter

    ca. 150

  • Teledoor Melle Isoliertechnik GmbH
       Teledoor Melle Isoliertechnik GmbH

    Industriekaufmann/-frau (w/m/d) bei Teledoor Melle Isoliertechnik GmbH

    Industriekaufleute koordinieren alle betriebswirtschaftlichen Abläufe in einem Unternehmen. Im Einkauf vergleichen sie Angebote, verhandeln mit Lieferanten und verwalten die Warenbestände. Im Vertrieb übernehmen sie die Betreuung und Beratung der Kunden. Außerdem entwickeln sie Marketingstrategien. Im Bereich Rechnungswesen buchen und kontrollieren Industriekaufleute die im Geschäftsverkehr anfallenden Vorgänge. Im Personalwesen ermitteln sie den Bedarf an Mitarbeitern, wirken bei der Personalbeschaffung bzw. -auswahl mit und planen den Personaleinsatz.

    Fakten

    Eckdaten

    • Anerkannter Ausbildungsberuf
    • Duale Ausbildung in Betrieb und Berufsschule
    • Ausbildungsdauer: 3 Jahre

    Voraussetzungen

    • Realschulabschluss oder höher
    • kaufmännisches Denken, mathematisches Verständnis
    • Kommunikationsfähigkeit und Kontaktbereitschaft
    • organisatorische Fähigkeiten
    • PC-Kenntnisse
    • sorgfältige Arbeitsweise

    Bewerbungsunterlagen

    - Anschreiben
    - Lebenslauf
    - die letzten zwei Schulzeugnisse
    - ggf. Praktikumsbescheinigungen

    Teledoor Melle Isoliertechnik GmbH

    Teledoor Melle Isoliertechnik GmbH

    Die Teledoor Melle Isoliertechnik GmbH fertigt seit über 30 Jahren vielfach erprobte und bewährte Kühl- und Tiefkühlzellen sowie Kühl- und Tiefkühlraumtüren. Darüber hinaus realisiert das Unternehmen auch außergewöhnliche Konzepte und entwickelt mit einem Team aus erfahrenen Ingenieuren und Technikern anspruchsvolle Sonderanfertigungen. Zum Beispiel Gehäuse für Windkanäle in der Autoindustrie oder individuelle Verkleidungen für temperaturgeführte Fertigungsstraßen in der Lebensmittelherstellung.

    An unserem Hauptstandort in Melle bei Osnabrück befinden sich Vertrieb, Entwicklung und Produktion mit ca. 200 Mitarbeitern. Darüber hinaus unterhalten wir Verkaufsbüros in Moskau und Shanghai und zwei weitere Produktionsstandorte in Polen und China.

     

    Fakten

    Gründung

    Januar 1986

    Firmensitz

    Hauptsitz in Melle
    Vertretungen in Schanghai und Moskau

    Geschäftsleitung

    Eckhard und Veit Bowenkamp
    Inhabergeführt in zweiter Generation

    Mitarbeiter

    ca. 200 Mitarbeiter
    12 Ausbildungsplätze

  • Westland Gummiwerke GmbH & Co. KG
       Westland Gummiwerke GmbH & Co. KG

    Industriekaufmann/-frau (w/m/d) bei Westland Gummiwerke GmbH & Co. KG

    Der Auszubildende durchläuft alle kaufmännischen Abteilungen und lernt spezifische Prozesse, Verfahren und Programme kennen:

    • Einkauf: Einblick in den Beschaffungsprozess, Überblick über die Schnittstellen zu anderen Abteilungen
    • Finanz- und Rechnungswesen: Einblick in die Organisation, Prozesse und Abläufe des ReWe, Überblick über die Schnittstellen und Abhängigkeiten zu anderen Abteilungen (Vertrieb, Einkauf, Wareneingang)
    • Personalwesen: Einblick in die administrativen Abläufe und rechtlichen Grundlagen, strategischen Personalplanungen und die Entgeltabrechnung
    • Mischungsentwicklung/Labor: Einblick in die Zusammensetzung von Gummimischungen und Produktionsverfahren zur Herstellung dieser
    • Technische Formartikel: Einblick in die Auftragsabwicklung, in die allgemeinen Prozesse sowie über die Logistikkette und die Export- und Zolldokumente, in die Qualiätssicherung und den Versand
    • Walzen: Einblick in den Ablauf von Walzenfertigungen, der Ausführung, Qualitäten und Einsatz der Walzen sowie der Auftragsabwicklung

    Fakten

    Qualifikationen

    • Kenntnisse im Microsoft Office Programm
    • Englischkenntnisse in Wort und Schrift

    Ausbildungsdauer: 3 Jahre                                                                              Ausbildungsbeginn: jeweils am 1. August eines Jahres

    Bewerbungsunterlagen

    • Anschreiben
    • Lebenslauf
    • Kopien der letzten 2 Schulzeugnisse
    • evtl. Bescheinigung über Praktika
    Westland Gummiwerke GmbH & Co. KG
    Ansprechpartner*in

    Mark Hesse

    Westland Gummiwerke GmbH & Co. KG

    Westland Gummiwerke GmbH & Co. KG

    Die Westland-Gruppe mit Stammwerk in Melle ist ein inhabergeführtes Familienunternehmen und zählt über 700 Mitarbeiter an 14 Produktionsstandorten in Europa, Asien und USA. Sie ist international führender Anbieter von technisch anspruchsvollen Elastomer-Komponenten und fertigt neben Walzen- und Sleeve-Gummierungen auch Elastomer-Formteile für den Maschinenbau, die Haushaltsgeräte- und die Armaturen-Industrie sowie für die Gasregeltechnik.

    Fakten

    Kontakt

    Westlandstraße 6, 49324 Melle

    Tel.: 05422 702-0

    info@westland.eu

    Branche

    Herstellung von Gummiwaren

    Leitung

    Georg zur Nedden, Geschäftsführender Gesellschafter

    Gründung

    1920 in Bredenscheid bei Hattingen

    Mitarbeiter

    350 in Deutschland

    450 in Europa, Asien und USA

    Tochterfirmen

    in Deutschland, China, Polen, Russland, Slowakei, Spanien, Tschechien, Ukraine und USA

    Umsatz

    80 Mio €

arrow_backalle Ausbildungsberufe ansehen