Achtung, mit dem Internet Explorer können nicht alle Funktionen der Seite genutzt werden. Bitte nutzen Sie einen aktuellen Browser.

abgesagt: Tag der Ausbildung 2020 in Melle

Jetzt hat Corona auch unsere Veranstaltung erwischt!

Leider müssen wir unseren für September 2020 geplanten Tag der Ausbildung ausfallen lassen und werden unsere Pforten, Türen, Tore und Hallen erst in 2021 wieder für interessierte Schüler und Ihre Eltern öffnen können.

Bis dahin werden wir Euch über unsere Ausbildungsberufe, den Arbeitsalltag in unseren Unternehmen sowie die freien Stellen bei Instagram, Facebook und auf unserer Webseite auf dem Laufenden halten.

Herzliche Grüße und bleibt gesund!!

Das Team des Meller Unternehmensnetzwerks e.V.

Herzlich Willkommen zum Ausbildungs-Portal für Deinen Berufseinstieg in Melle (bei Osnabrück)

Bist Du gerade Schüler oder bald kein Schüler mehr?
Dann findest Du hier alle Informationen, die Dir bei der Wahl der richtigen Ausbildung helfen.

Navigiere gezielt durch die interessanten Ausbildungsberufe oder alternativ durch die attraktiven Ausbildungsunternehmen.
Bestimmt ist irgendwo auch für Dich das Richtige dabei.

Viel Erfolg bei Deinem Start ins Berufsleben wünscht Dir das Portal „Deine Zukunft Melle”.

aktuelle Ausbildungsplatz-Angebote in Melle (bei Osnabrück)

  Beruf Unternehmen Bewerbungsfrist Ausbildungsbeginn Aktion
add add Elektroniker Fachrichtung Betriebstechnik (w/m/d) Refratechnik Ceramics GmbH keine 01.08.2020 launchbewerben

Elektroniker Fachrichtung Betriebstechnik (w/m/d) bei Refratechnik Ceramics GmbH

 

Elektroniker für Betriebstechnik m/w installieren elektrische Bauteile und Anlagen in den Bereichen elektrische Energieversorgung, industrielle Betriebsanlagen oder moderne Gebäudesystem- und Automatisierungstechnik. Sie warten sie regelmäßig, erweitern bzw. modernisieren sie und reparieren sie im Falle einer Störung. Auch installieren sie Leitungsführungssysteme, Energie- und Informationsleitungen sowie die elektrische Ausrüstung von Maschinen mit den dazugehörigen Automatisierungssystemen.

Die Elektroniker m/w programmieren, konfigurieren und prüfen Systeme und Sicherheitseinrichtungen. Sie organisieren die Montage von Anlagen und überwachen die Arbeit von Dienstleistern und anderen Gewerken. Bei der Übergabe der Anlagen weisen Elektroniker m/w für Betriebstechnik die zukünftigen Anwender in die Bedienung ein.

 

Fakten

Deine Aufgaben:

  • Installation und Wartung elektrischer Anlagen
  • Erkennen und Beheben von Störungen
  • Programmieren und Prüfen von Systemen und Sicherheitseinrichtungen
  • Arbeiten rund um die Steuerungs-, Regelungstechnik, insbesondere der S5 - und S7 Anlagen, sowie den Robotern

 

Dein Profil:

  • Mittlerer Bildungsabschluss mit guten Noten in den Hauptfächern
  • Gute mathematische Kenntnisse
  • Räumliches Vorstellungsvermögen, technisches Interssse und handwerkliches Geschick
  • Logisches Denkvermögen
  • Die Fähigkeit zur Erfassung von physikalischen und technischen Zusammenhängen

 

Unser Angebot:

  • Fundierte Ausbildung von Grund auf
  • Mitarbeiten gleich von Beginn an in der Praxis
  • Ausbilder die dich während der Ausbildung aktiv unterstützen
  • Ein freundliches Team
  • Leistungsgerechte Vergütung

 

Ausbildungsdauer:

  • 3,5 Jahre

Haben wir Dein Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Deine Online-Bewerbung unter:  personal.ceramics@refra.com

Bewerbungsunterlagen

  • Anschreiben
  • Lebenslauf mit Foto
  • Kopien der letzten 2 Schulzeugnisse
  • evtl. Bescheinigung über Praktika
Anja Schulke Ansprechpartner

Anja Schulke

Refratechnik Ceramics GmbH

Refratechnik Ceramics GmbH

Die Refratechnik Ceramics GmbH, ein Unternehmen der Refratechnik Gruppe, das im Jahr 2013 im Rahmen eines Asset-Deals, aus der BURTON GmbH +Co. KG entstanden ist.

 

 

Die Refratechnik Gruppe gehört weltweit zu den innovativen und erfolgreichen Partnern der Zement-, Kalk- Stahl- und anderen Industrien. Als global agierendes Privatunternehmen der Feuerfestbranche entwickelt die Firma die optimalen Kombinationen aus Produkten, Service und Leistungsangeboten. Die Refratechnik Ceramics GmbH mit den beiden Produktionsstandorten Melle, Deutschland und Sátoraljaújhely, Ungarn (Refratechnik Hungaria Kft.), ist ein zuverlässiger Lieferant für die weltweiten Kunden. Refratechnik Ceramics GmbH ist weltweit die Nummer Eins für komplette Tunnelofensysteme. Als Weltmarktführer für die Keramikindustrie werden Tunnelofenwände, Tunnelofendecken, Tunnelofenwagen und Brennhilfsmittel geliefert.

Fakten

gegründet

1887

Standort

Barkhausener Straße 55
49328 Melle

Kontakt

0 54 27 - 81 - 0

personal.ceramics@refra.com

 

Branche

Feuerfestindustrie

Umsatz

35 Mio. €

Mitarbeiterzahl

260

Produkte

Feuerfeste Wand, Decke und Wagen für Tunnelöfen, in denen Klinkersteine, Hintermauersteine, Dachziegel etc. gebrannt werden, sowie Brennhilfsmittel wie Kassetten für den Brand von Dachziegeln

Feuerfeste Produkte u. a. für die Aluminium- und Müllverbrennungsindustrie

add add Industriemechaniker (w/m/d) Refratechnik Ceramics GmbH keine 01.08.2020 emailbewerben

Industriemechaniker (w/m/d) bei Refratechnik Ceramics GmbH

Industriemechaniker (w/m/d)

 

Industriemechaniker m/w sorgen dafür, dass Maschinen und Fertigungsanlagen betriebsbereit sind. Sie stellen Geräteteile, Maschinenbauteile und -gruppen her und montieren diese zu Maschinen und technischen Systemen. Anschließend richten sie diese ein, nehmen sie in Betrieb und prüfen ihre Funktionen. Zu ihren Aufgaben gehören zudem die Wartung und die Instandhaltung der Anlagen. Sie ermitteln Störungsursachen, bestellen passende Ersatzteile oder fertigen diese selbst an und führen Reparaturen aus. Nach Abschluss von Montage und Prüfarbeiten weisen sie Kollegen oder Kunden in die Bedienung und Handhabung ein.

 

Fakten

Deine Aufgaben:

  • Wartung und Instandhaltung von Maschinen und Fertigungsanlagen
  • Herstellung und Montage von Geräteteilen, Maschinenbauteilen und -gruppen
  • Montage, Einrichtung und Inbetriebnahme von Maschinen und technischen Systemen
  • Ermittlung von Störungsursachen
  • Bestellung passender Ersazteile
  • Anfertigung passender Ersatzteile für Reparaturen
  • Einweisung von Kollegen nach Abschluss von Montagen und Prüfarbeiten in die Bedienung und Handhabung von Maschinen


Dein Profil:

  • Mittlerer Bildungsabschluss
  • Technisches Interessse
  • Logisches Denkvermögen
  • Handwerkliches Geschick
  • Bereitschaft zur Flexibilität
  • Temfähigkeit
  • Eigeninitiave

 

Unser Angebot:

  • Fundierte Ausbildung von Grund auf
  • Mitarbeiten gleich von Beginn an in der Praxis
  • Ausbilder die dich während der Ausbildung aktiv unterstützen
  • Ein freundliches Team
  • Leistungsgerechte Vergütung

 

Ausbildungsdauer:

  • 3,5 Jahre

 

Haben wir Dein Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Deine Online-Bewerbung unter:  personal.ceramics@refra.com

Bewerbungsunterlagen

  • Anschreiben
  • Lebenslauf mit Foto
  • Kopien der letzten 2 Schulzeugnisse
  • evtl. Bescheinigung über Praktika
Anja Schulke Ansprechpartner

Anja Schulke

Refratechnik Ceramics GmbH

Refratechnik Ceramics GmbH

Die Refratechnik Ceramics GmbH, ein Unternehmen der Refratechnik Gruppe, das im Jahr 2013 im Rahmen eines Asset-Deals, aus der BURTON GmbH +Co. KG entstanden ist.

 

 

Die Refratechnik Gruppe gehört weltweit zu den innovativen und erfolgreichen Partnern der Zement-, Kalk- Stahl- und anderen Industrien. Als global agierendes Privatunternehmen der Feuerfestbranche entwickelt die Firma die optimalen Kombinationen aus Produkten, Service und Leistungsangeboten. Die Refratechnik Ceramics GmbH mit den beiden Produktionsstandorten Melle, Deutschland und Sátoraljaújhely, Ungarn (Refratechnik Hungaria Kft.), ist ein zuverlässiger Lieferant für die weltweiten Kunden. Refratechnik Ceramics GmbH ist weltweit die Nummer Eins für komplette Tunnelofensysteme. Als Weltmarktführer für die Keramikindustrie werden Tunnelofenwände, Tunnelofendecken, Tunnelofenwagen und Brennhilfsmittel geliefert.

Fakten

gegründet

1887

Standort

Barkhausener Straße 55
49328 Melle

Kontakt

0 54 27 - 81 - 0

personal.ceramics@refra.com

 

Branche

Feuerfestindustrie

Umsatz

35 Mio. €

Mitarbeiterzahl

260

Produkte

Feuerfeste Wand, Decke und Wagen für Tunnelöfen, in denen Klinkersteine, Hintermauersteine, Dachziegel etc. gebrannt werden, sowie Brennhilfsmittel wie Kassetten für den Brand von Dachziegeln

Feuerfeste Produkte u. a. für die Aluminium- und Müllverbrennungsindustrie

add add Industriekeramiker (w/m/d) Refratechnik Ceramics GmbH keine 01.08.2020 launchbewerben

Industriekeramiker (w/m/d) bei Refratechnik Ceramics GmbH

Industriekeramiker (w/m/d)

 

Industriekeramiker m/w Anlagentechnik stellen Massenartikel der Gebrauchskeramik, der Baukeramik und der technischen Keramik her. Hauptsächlich richten sie die im Produktionsprozess eingesetzten Maschinen und Anlagen ein, bedienen und warten diese. Sie steuern und überwachen den Materialfluss der Rohstoffe in den Aufbereitungsmaschinen , rüsten die Anlagen zur Formgebung je nach herzustellendem Artikel um, bereiten die Trocknungs- und Brennöfen vor und bedienen die Anlagen. Auch Veredlungs- und Verpackungsanlagen werden von ihnen gesteuert. Wenn Fertigungsfehler oder Maschinenstörungen auftreten, suchen sie die Ursachen und beseitigen die Fehler. Für ihre Arbeit brauchen sie Kenntnisse der Mess-, Steuer- und Regeltechnik, aber auch der Metall- und Elektrotechnik.

 

 

Fakten

Deine Aufgaben:

  • Einrichten, Bedienen und Warten von Maschinen und Anlagen
  • Steuerung und Überwachung vom Materialfluss der Rohstoffe in den Aufbereitungsanlagen
  • Rüsten und Bedienen der Pressen
  • Bedienung und Steuerung der Trockner und Öfen
  • Beseitigung und Ursachensuchen von Maschinenstörungen und Fertigungsfehlern

 

Dein Profil:

  • Mittlerer Bildungsabschlus
  • Technisches Interesse
  • Logisches Denkvermögen
  • Bereitschaft zur Flexibilität
  • Teamfähigkeit
  • Eigeninitiative‎

 

Unser Angebot:

  • Fundierte Ausbildung von Grund auf
  • Mitarbeiten gleich von Beginn an in der Praxis
  • Ein freundliches Team in einem modernen Arbeitsumfeld
  • Leistungsgerechte Vergütung

 

Ausbildungsdauer:

  • 3 Jahre

Haben wir Dein Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Deine Online-Bewerbung unter:  personal.ceramics@refra.com

Bewerbungsunterlagen

  • Anschreiben
  • Lebenslauf mit Foto
  • Kopien der letzten 2 Schulzeugnisse
  • evtl. Bescheinigung über Praktika
Anja Schulke Ansprechpartner

Anja Schulke

Refratechnik Ceramics GmbH

Refratechnik Ceramics GmbH

Die Refratechnik Ceramics GmbH, ein Unternehmen der Refratechnik Gruppe, das im Jahr 2013 im Rahmen eines Asset-Deals, aus der BURTON GmbH +Co. KG entstanden ist.

 

 

Die Refratechnik Gruppe gehört weltweit zu den innovativen und erfolgreichen Partnern der Zement-, Kalk- Stahl- und anderen Industrien. Als global agierendes Privatunternehmen der Feuerfestbranche entwickelt die Firma die optimalen Kombinationen aus Produkten, Service und Leistungsangeboten. Die Refratechnik Ceramics GmbH mit den beiden Produktionsstandorten Melle, Deutschland und Sátoraljaújhely, Ungarn (Refratechnik Hungaria Kft.), ist ein zuverlässiger Lieferant für die weltweiten Kunden. Refratechnik Ceramics GmbH ist weltweit die Nummer Eins für komplette Tunnelofensysteme. Als Weltmarktführer für die Keramikindustrie werden Tunnelofenwände, Tunnelofendecken, Tunnelofenwagen und Brennhilfsmittel geliefert.

Fakten

gegründet

1887

Standort

Barkhausener Straße 55
49328 Melle

Kontakt

0 54 27 - 81 - 0

personal.ceramics@refra.com

 

Branche

Feuerfestindustrie

Umsatz

35 Mio. €

Mitarbeiterzahl

260

Produkte

Feuerfeste Wand, Decke und Wagen für Tunnelöfen, in denen Klinkersteine, Hintermauersteine, Dachziegel etc. gebrannt werden, sowie Brennhilfsmittel wie Kassetten für den Brand von Dachziegeln

Feuerfeste Produkte u. a. für die Aluminium- und Müllverbrennungsindustrie

add add Industriekaufmann/-frau (w/m/d) Refratechnik Ceramics GmbH keine 01.08.2020 launchbewerben

Industriekaufmann/-frau (w/m/d) bei Refratechnik Ceramics GmbH

Industriekaufmann/-frau (w/m/d)

 

Industriekaufleute steuern betriebswirtschaftliche Abläufe in Unternehmen. In der Materialwirtschaft vergleichen sie Angebote, verhandeln mit Lieferanten und betreuen die Warenannahme und -lagerung. In der Produktionswirtschaft planen, steuern und überwachen sie die Herstellung von Waren oder Dienstleistungen und erstellen Auftragsbegleitpapiere. Kalkulationen und Preislisten zu erarbeiten und mit den Kunden Verkaufsverhandlungen zu führen, gehört im Verkauf zu ihrem Zuständigkeitsbereich. Außerdem erarbeiten sie gezielte Marketingstrategien. Sind sie in den Bereichen Rechnungswesen bzw. Finanzwirtschaft tätig, bearbeiten, buchen und kontrollieren Industriekaufleute die im Geschäftsverkehr anfallenden Vorgänge. Im Personalwesen ermitteln sie den Personalbedarf, wirken bei der Personalbeschaffung bzw. -auswahl mit und planen den Personaleinsatz.

 

Fakten

Deine Aufgaben:

  • Betriebswirtschaftliche Abläufe steuern
  • In der Materialwirtschaft Angebote vergleichen, mit Lieferanten verhandeln
  • Wareneingänge lagern und verbuchen
  • Planen, Steuern und überwachen der Produktion
  • Erstellen der Auftragsbegleitpapiere
  • Finanzwirtschaftliche Vorgänge bearbeiten, buchen und kontrollieren
  • Personalbedarf planen, ermitteln und regeln
  • Personalbeschaffung bzw. Auswahl

 

Dein Profil:

  • Höherer Bildungsabschluß
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Eigeninitiative
  • Bereitschaft zur Flexibilität
  • Sicheres und gepflegtes Auftreteten

 

Unser Angebot:

  • Fundierte Ausbildung von Grund auf
  • Mitarbeiten gleich von Beginn an in der Praxis
  • Ausbilder die dich während der Ausbildung aktiv unterstützen
  • Ein freundliches Team
  • Leistungsgerechte Vergütung

 

Dauer der Ausbildung:

  • 3 Jahre

Haben wir Dein Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Deine Online-Bewerbung unter:  personal.ceramics@refra.com

Bewerbungsunterlagen

  • Anschreiben
  • Lebenslauf mit Foto
  • Kopien der letzten 2 Schulzeugnisse
  • evtl. Bescheinigung über Praktika
Anja Schulke Ansprechpartner

Anja Schulke

Refratechnik Ceramics GmbH

Refratechnik Ceramics GmbH

Die Refratechnik Ceramics GmbH, ein Unternehmen der Refratechnik Gruppe, das im Jahr 2013 im Rahmen eines Asset-Deals, aus der BURTON GmbH +Co. KG entstanden ist.

 

 

Die Refratechnik Gruppe gehört weltweit zu den innovativen und erfolgreichen Partnern der Zement-, Kalk- Stahl- und anderen Industrien. Als global agierendes Privatunternehmen der Feuerfestbranche entwickelt die Firma die optimalen Kombinationen aus Produkten, Service und Leistungsangeboten. Die Refratechnik Ceramics GmbH mit den beiden Produktionsstandorten Melle, Deutschland und Sátoraljaújhely, Ungarn (Refratechnik Hungaria Kft.), ist ein zuverlässiger Lieferant für die weltweiten Kunden. Refratechnik Ceramics GmbH ist weltweit die Nummer Eins für komplette Tunnelofensysteme. Als Weltmarktführer für die Keramikindustrie werden Tunnelofenwände, Tunnelofendecken, Tunnelofenwagen und Brennhilfsmittel geliefert.

Fakten

gegründet

1887

Standort

Barkhausener Straße 55
49328 Melle

Kontakt

0 54 27 - 81 - 0

personal.ceramics@refra.com

 

Branche

Feuerfestindustrie

Umsatz

35 Mio. €

Mitarbeiterzahl

260

Produkte

Feuerfeste Wand, Decke und Wagen für Tunnelöfen, in denen Klinkersteine, Hintermauersteine, Dachziegel etc. gebrannt werden, sowie Brennhilfsmittel wie Kassetten für den Brand von Dachziegeln

Feuerfeste Produkte u. a. für die Aluminium- und Müllverbrennungsindustrie

add add Fachinformatiker Anwendungsentwicklung (w/m/d) GLA-WEL GmbH edelstahl und aluminium in form keine 01.08.2020 emailbewerben

Fachinformatiker Anwendungsentwicklung (w/m/d) bei GLA-WEL GmbH edelstahl und aluminium in form

Fachinformatiker Anwendungsentwicklung (w/m/d)

Für 2020 sind bereits alle Stellen besetzt! Initiativbewerbungen für einen späteren Ausbildungszeitpunkt nehmen wir gerne entgegen.

 

Die Octoflex Software GmbH ist ein Tochterunternehmen der GLA-WEL GmbH und entwickelt Unternehmenssoftware.

Der Schwerpunkt der Entwicklung liegt auf der Software „Octoflex ERP“, einem einfach und intuitiv bedienbaren ERP-System für Wirtschaft, Produktion und Handel, sowie einigen Ergänzungsprodukten.

Die GLA-WEL GmbH ist ein metallverarbeitendes Unternehmen, spezialisiert auf Laserschneiden und CNC-gesteuerter Metallbearbeitung. Die Octoflex Software GmbH ist direkt am Standort angesiedelt, so dass durch den direkten Kontakt zwischen den Unternehmen der Praxisbezug unserer Arbeit immer sichtbar ist.

 

Fakten

Wir bieten Dir:

  • einen vielseitigen und spannenden Ausbildungsplatz in einem dynamischen Team mit Übernahmechance und Perspektive
  • Arbeiten mit Datenbankmanagementsystemen
  • Erlernen aller Teilbereiche der Softwareentwicklung von der Programmierung über automatisierte Tests bis zur Bereitstellung beim Kunden
  • Windows, Web und Mobile Entwicklung Mit C#, HTML5 und Javascript
  • Bedienung und Verwaltung von IT-Infrastruktur
  • Einblicke in die Produktionsprozesse und Arbeitsabläufe eines produzierenden Unternehmens

Das bringst Du mit:

  • Erfolgreicher Schulabschluss, mindestens Realschulabschluss
  • Gute Leistungen in den Fächern Mathematik, Deutsch und Englisch und ggf. Informatik
  • Freude und Interesse am Programmieren von Anwendungen und Interesse an Software und Computern
  • Eigeninitiative und Bereitschaft neue Technologien zu erlernen
  • Gutes analytisches und logisches Denkvermögen

                                        

Du wirst Teil eines Teams, das sich mit den alltäglichen Aufgaben der IT und der Weiterentwicklung für das Unternehmen beschäftigt.  

Haben wir dich angesprochen? Dann freuen wir uns auf deine vollständigen Bewerbungsunterlagen:

 

Bewerbungsunterlagen

Ansprechpartner:
Stephan Glahs

Kontaktadresse:
Octoflex Software GmbH
Maschweg 80
49324 Melle
Telefon: +49 5422 6050-0
E-Mail: personal@gla-wel.de

 

GLA-WEL GmbH edelstahl und aluminium in form

GLA-WEL GmbH edelstahl und aluminium in form

GLA-WEL GmbH in Melle ist spezialisiert auf das Laserschneiden, Umformen und die CNC-gesteuerte Bearbeitung von Stahl, Edelstahl und Aluminium. Wir beliefern vorrangig Kunden aus Industrie und Handel mit Komplettlösungen aus Metall. Auch Auftraggeber der öffentlichen Hand und Privatkunden zählen zu unserem wachsenden Kundenkreis.

Als Zulieferer für die Industrie liefern wir termintreu und flexibel vielfältige Produkte für die industrielle Fertigung zu, vom Laser-Kant-Teil bis zur komplexen Baugruppe, vom EInzelprodukt bis zur Fertigung in Serie. Unsere Produkte aus Stahl, Edelstahl und Aluminium kommen in den verschiedensten Branchen zum Einsatz: im Maschinenbau, im Bauwesen, in pharmazeutischen Unternehmen, in der Lebensmittelherstellung in in der chemischen Industrie.

Kerntätigkeiten unseres nach DIN EN ISO 9001:2015 und DIN EN 1090 zertifizierten Unternehmens sind die Entwicklung, der Vertrieb und die Herstellung von Metallerzeugnissen, Sonder-Anlagenbau und Spezial-Transportlösungen.

Unsere Kern-Geschäftsbereiche sind:

  • CNC-Blechbearbeitung / Metall- und Lasertechnik für Industriekunden
  • Sonder-Anlagen und Maschinenbau
  • Armaturen für die Abwasser- und Klärtechnik
  • Transportlösungen (z. B. Anhänger, Hundetransportboxen)

Weitere Geschäftsfelder:

  • Haus- und Gartenprodukte
  • Werbetechnik

Wir bilden in verschiedenen Ausbildungsberufen aus.

Fakten

Stetiges Wachstum durch Weitsicht und Innovationen

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gestalten unser Unternehmen aktiv mit. Sie sind der Motor unseres Erfolgs. Wir bilden aus, weil wir den Nachwuchs brauchen und Perspektiven schaffen wollen.

Wir prüfen, entwickeln und digitalisieren unsere Prozesse.

Geschäftskunden, Privatkunden, Kunden im Handel und der öffentlichen Hand beziehen unsere Qualitätsprodukte.

arrow_forwardalle Ausbildungsplätze ansehen

News aus dem Ausbildungs-Blog in Melle

Wir suchen motivierte Ferienjobber!

Du bist Schüler*in oder Student*in und möchtest dir in den nächsten Monaten etwas Geld dazu verdienen? Dann suchen wir DICH für unsere Standorte Melle und Hiddenhausen im Zeitraum 08.06. - 31.07.2020 als Ferienjobber (m/w/d) in der Produktion, Tätigkeitsbereich Handarbeit (Vollzeit, teilweise 2-Schicht) ...

arrow_forwardweiter

event

Praktische Hilfe in der Corona-Krise schnell konstruiert und produziert: die "helfende Hand"

Unser langjähriger Mitarbeiter Tobias hatte eine geniale Idee (vielleicht habt ihr sie schon auf unserem Instagram oder Facebook-Account gesehen): die „helfende Hand“. Tobias verbindet eine lange Geschichte mit SPIES. Im August 2004 begann er seine Ausbildung zum Feinwerkmechaniker im Formen- und Werkzeugbau. Nach seiner Ausbildung und einem Jahr als Geselle bei SPIES besuchte er die Meisterschule in Münster und war anschließend für die Ausbildung bei uns zuständig. ...

arrow_forwardweiter

event

Ferienjob bei einem Verpackungshersteller

Hallo, ich bin eine 20- jährige Studentin von der Universität Bielefeld und studiere im dritten Semester Mathematik und Anglistik auf Lehramt. In meinen Semesterferien habe ich mich dazu entschieden, für fünf Wochen bei der Multi Packaging Solutions Melle GmbH zu arbeiten. Ich war in dem Unternehmen als Aushilfe in der Produktion tätig, wobei ich während meiner Zeit dort wochenweise zwei unterschiedliche Abteilungen unterstützt habe. ...

arrow_forwardweiter

event

Ausbildungsberufe