Achtung, mit dem Internet Explorer können nicht alle Funktionen der Seite genutzt werden. Bitte nutzen Sie einen aktuellen Browser.

Ausbildungsbörse - für Deinen Ausbildungsstart

Klick auf den +Button, um weitere Informationen zu erhalten.
Wenn Du Dir sicher bist, kannst Du den Bewerben-Button betätigen und Dich Direkt bewerben.

Viel Erfolg wünscht Dir "Deine Zukunft Melle".

  Beruf Unternehmen Bewerbungsfrist Ausbildungsbeginn Aktion
add add Duales Studium: Bachelor of Science – Wirtschaftsinformatik (w/m/d) Nolte Küchen GmbH & Co. KG keine - launchbewerben

Duales Studium: Bachelor of Science – Wirtschaftsinformatik (w/m/d) bei Nolte Küchen GmbH & Co. KG

Willkommen im Team von NOLTE KÜCHEN

Nolte Küchen ist einer der weltgrößten Küchenmöbelproduzenten und begeistert täglich Kunden rund um den Globus. Unser Unternehmen steht für Leistung, Innovation und 100 % Made in Germany. Mehr als 1.300 Mitarbeiter setzen sich täglich mit ihrem Know-how, ihren Ideen und ihrem Qualitätsbewusstsein für die Zufriedenheit und den Erfolg unserer Kunden ein. Unsere Investitionen in Technologien und Menschen sichern dabei nachhaltig unsere Zukunft. So hat auch eine stetige Aus- und Weiterbildung ihren festen Platz in der Unternehmenskultur von Nolte Küchen.

Als einer der führenden Hersteller von Küchenmöbeln suchen wir Sie zum 01. August 2020 an den Standort Löhne für ein

Duales Studium Wirtschaftsinformatik (m/w/d)


Ihre Zukunft:

  • Sie absolvieren ein 3-jähriges praxisintegriertes Studium
  • Sie durchlaufen die Theorie- und Praxisphasen in einem 13-wöchigen Rhythmus
  • Sie werden von Beginn an in verschiedene Abteilungen unseres Unternehmens eingebunden und übernehmen schrittweise Verantwortung
  • Sie bearbeiten eigenständig Projekte und bilden die Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Informatik


Ihr Profil:

  • Sie werden die allgemeine Hochschulreife mit einem guten Notendurchschnitt erwerben
  • Sie begeistern sich für IT und weisen idealerweise erste Programmierkenntnisse auf
  • Sie besitzen gute bis sehr gute Mathematik- und Sprachkenntnisse
  • Ehrgeiz, Willensstärke und Belastbarkeit zählen zu Ihren Stärken
  • Teamfähigkeit und Flexibilität sind für Sie selbstverständlich
  • Kommunikationsstärke und ein sicheres Ausdrucksvermögen runden Ihr Profil ab


Unsere Zusammenarbeit ist geprägt vom leistungsorientierten und freundlichen Miteinander. Daher sollten Ihre Stärken sowohl in der Kommunikation als auch in der Teamfähigkeit liegen. Wenn Sie diese interessante Aufgabe reizt, überzeugen Sie uns durch Ihre Bewerbung!

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns bereits auf Ihre Bewerbung und wünschen Ihnen viel Erfolg!

Fakten

Bewerbungsunterlagen

Nolte Küchen GmbH & Co. KG

Nolte Küchen GmbH & Co. KG

Mehr als 1.300 Mitarbeiter setzen sich täglich mit ihrem Know-how, ihren Ideen und ihrem Qualitätsbewusstsein für die Zufriedenheit und den Erfolg unserer Kunden ein. Unsere Investitionen in Technologien und Menschen sichern dabei nachhaltig unsere Zukunft. So hat auch eine stetige Aus- und Weiterbildung ihren festen Platz in der Unternehmenskultur von Nolte Küchen.

1958 gegründet, sind wir auch heute noch ein Familienunternehmen mit Sitz in Löhne. International ausgerichtet, produzieren wir in Löhne und Melle auf insgesamt 100.000 m2. Viele unserer etwa 1.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben bei uns ihre Ausbildung gemacht – und sich auch weiterhin für uns entschieden. Wir finden: eine gute Wahl.

Als Innovationsführer rund um die Küche stehen wir für hohe Qualität und Leistungsbereitschaft, ganz im Sinne der Wünsche und Belange unserer Kunden. Dass unser Erfolg auf dem Know-how und dem Einsatz unserer Mitarbeiter beruht, liegt auf der Hand: Wir wissen dieses Engagement zu schätzen und geben dementsprechend viel zurück.

Darüber hinaus legen wir neben zufriedenen Mitarbeitern, Kollegialität und hervorragender Qualität sehr viel Wert auf das Thema Nachhaltigkeit. Als erster deutscher Küchenhersteller sind wir seit September 2010 sowohl PEFC®- als auch FSC®-zertifiziert, den beiden Umweltsiegeln für nachhaltige Forstwirtschaft.

Was die Küche als einen der Lebensmittelpunkte auszeichnet, ist ein geselliges Miteinander. Gemeinsam, wenn sich jeder mit seinen individuellen Stärken im Team einsetzt, geht einfach mehr. Dies ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Unternehmenskultur, was sich selbstverständlich auch in der Wertschätzung unserer Mitarbeiter und ihrer Leistung widerspiegelt.

Sie sehen schon: Wir fordern nicht nur, sondern setzen vor allem auch auf die Förderung persönlicher Kompetenzen – z. B. durch gezielte Weiterbildung. Neben unserem differenzierten Personalmanagement und einem gesunden Wir-Gefühl wartet ein ansprechender Mix aus Sicherheit und Flexibilität auf Sie.

Fakten

add add Fachinformatiker Systemintegration (w/m/d) Strautmann Hydraulik GmbH & Co. KG keine - emailbewerben

Fachinformatiker Systemintegration (w/m/d) bei Strautmann Hydraulik GmbH & Co. KG

Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration (w/m/d)

Tätigkeiten:

  • Entwicklung, Verwaltung und Betreuung von hausinternen IT-Systemen
  • Projektbetreuung zur Konzeption, Installation, Erweiterung und Betreuung von Rechnersystemen oder -netzen verschiedenster Größe, einschließlich Geräte- und Systemsoftware, im jeweiligen Einsatzgebiet (Rechenzentren, Netzwerke, Client/Server, Festnetze oder Funknetze)
  • Planung und Realisierung von IT-Lösungen durch Integration von Hard- und Softwarekomponenten zu komplexen Systemen

Fakten

Ausbildungsdauer

3 Jahre

Bewerbungsunterlagen

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Kopien der letzten 3 Schulzeugnisse
  • evtl. Bescheinigungen über Praktika
Strautmann Hydraulik GmbH & Co. KG

Strautmann Hydraulik GmbH & Co. KG

Die Strautmann Hydraulik GmbH & Co. KG zählt heute zu den bedeutenden Anbietern von Hydraulikzylindern in Europoa und fertigt Hydraulikzylinder für fast sämtliche Bereiche des Maschinen- und Fahrzeugbaus. Gefertigt werden sowohl Hydraulikzylinder nach eigenen Standardbaureihen sowie Serienprodukte nach kundenspezifischen Vorgaben. Ein Team von qualifizierten Mitarbeitern sowie ein modern eingerichteter, leistungsfähiger und zukunftsorientierter Maschinenpark, ermöglicht eine effiziente Fertigung. Dabei steht eine Produktionsfläche von 14.000m² zur Verfügung.

Fakten

Gründung

1983

Branche

Metallverarbeitung

Mitarbeiter

ca. 150

add add Feinwerkmechaniker (w/m/d) - Fachrichtung Maschinenbau Strautmann Hydraulik GmbH & Co. KG keine - emailbewerben

Feinwerkmechaniker (w/m/d) - Fachrichtung Maschinenbau bei Strautmann Hydraulik GmbH & Co. KG

Ausbildung zum Feinwerkmechaniker (w/m/d) - Fachrichtung Maschinenbau

Tätigkeiten:

  • Bedienung CNC-gesteuerter Werkzeugmaschinen und Fertigungssystemen
  • Auswahl, Montage und Positionierung passender Werkzeuge
  • Erstellung und Eingabe von Steuerungsprogrammen
  • Überwachung von Fertigungsprozessen
  • Montage

Fakten

Ausbildungsdauer

3,5 Jahre

Bewerbungsunterlagen

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Kopien der letzten 3 Schulzeugnisse
  • evtl. Bescheinigungen über Praktika
Strautmann Hydraulik GmbH & Co. KG

Strautmann Hydraulik GmbH & Co. KG

Die Strautmann Hydraulik GmbH & Co. KG zählt heute zu den bedeutenden Anbietern von Hydraulikzylindern in Europoa und fertigt Hydraulikzylinder für fast sämtliche Bereiche des Maschinen- und Fahrzeugbaus. Gefertigt werden sowohl Hydraulikzylinder nach eigenen Standardbaureihen sowie Serienprodukte nach kundenspezifischen Vorgaben. Ein Team von qualifizierten Mitarbeitern sowie ein modern eingerichteter, leistungsfähiger und zukunftsorientierter Maschinenpark, ermöglicht eine effiziente Fertigung. Dabei steht eine Produktionsfläche von 14.000m² zur Verfügung.

Fakten

Gründung

1983

Branche

Metallverarbeitung

Mitarbeiter

ca. 150

add add Feinwerkmechaniker (w/m/d) - Fachrichtung Maschinenbau WERGES GmbH keine - emailbewerben

Feinwerkmechaniker (w/m/d) - Fachrichtung Maschinenbau bei WERGES GmbH

Ausbildung zum Feinwerkmechaniker (w/m/d) - Fachrichtung Maschinenbau

Fakten

Dauer der Ausbildung

3,5 Jahre

Anforderungen

  • Gute Kenntnisse in Mathematik und Technik
  • handwerkliches Geschick
  • gutes Vorstellungsvermögen

Bewerbungsunterlagen

Ansprechpartner*in

Nico Malguth

WERGES GmbH

WERGES GmbH

Werges Maschinenbau ist ein traditionsreiches Familienunternehmen. Wir bilden schon seit Generationen verschiedene Berufe aus.

Die unterschiedlichsten Kundenwünsche im Bereich Sondermaschinenbau sorgen täglich für neue Herausforderungen.
Maschineninstandsetzungen bei Firmen in der Umgebung, aber auch in anderen Gegenden Deutschlands und Europas, liefern ständig das Potential zu neuen Herausforderungen.

Fakten

gegründet

1900

Standort

Oldendorfer Str. 168

49324 Melle

Kontakt

05422 / 9828-0

info@werges.de

Mitarbeiterzahl

ca. 60

add add Industriekaufmann/-frau (w/m/d) Strautmann Hydraulik GmbH & Co. KG keine - emailbewerben

Industriekaufmann/-frau (w/m/d) bei Strautmann Hydraulik GmbH & Co. KG

Ausbildung zum Industriekaufmann/-frau (w/m/d)

Tätigkeiten:

  • Steuerung betriebswirtschaftlicher Arbeitsabläufe
  • Betreuung kaufmännischer Aufgaben in den Unternehmensbereichen Materialwirtschaft, Personalwesen, Finanz- und Rechnungswesen
  • Planung, Steuerung und Überwachung von Produktionsprozessen
  • Bearbeitung und Kontrolle von Auftragspapieren

Fakten

Ausbildungsdauer

3 Jahre

Bewerbungsunterlagen

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Kopien der letzten 3 Schulzeugnisse
  • evtl. Bescheinigungen über Praktika
Strautmann Hydraulik GmbH & Co. KG

Strautmann Hydraulik GmbH & Co. KG

Die Strautmann Hydraulik GmbH & Co. KG zählt heute zu den bedeutenden Anbietern von Hydraulikzylindern in Europoa und fertigt Hydraulikzylinder für fast sämtliche Bereiche des Maschinen- und Fahrzeugbaus. Gefertigt werden sowohl Hydraulikzylinder nach eigenen Standardbaureihen sowie Serienprodukte nach kundenspezifischen Vorgaben. Ein Team von qualifizierten Mitarbeitern sowie ein modern eingerichteter, leistungsfähiger und zukunftsorientierter Maschinenpark, ermöglicht eine effiziente Fertigung. Dabei steht eine Produktionsfläche von 14.000m² zur Verfügung.

Fakten

Gründung

1983

Branche

Metallverarbeitung

Mitarbeiter

ca. 150

add add Kaufmann/-frau für Büromanagement (w/m/d) GLA-WEL GmbH edelstahl und aluminium in form keine - emailbewerben

Kaufmann/-frau für Büromanagement (w/m/d) bei GLA-WEL GmbH edelstahl und aluminium in form

Ausbildung zum Kaufmann/-frau für Büromanagement (w/m/d)

Ausbildungsstart zum 01. August 2022

Fakten

Kaufleute für Büromanagement können bei uns viel bewegen!

Die GLA-WEL GmbH in 49324 Melle ist spezialisiert auf das Laserschneiden und Umformen sowie die CNC-gesteuerte Bearbeitung von Stahl, Edelstahl und Aluminium. Wir beliefern vorrangig Industrie- und Handels-Kunden, aber auch Auftraggeber der öffentlichen Hand und Privatkunden, mit kompletten Produktlösungen aus Metall: vom Laser-Kant-Teil bis zur komplexen Baugruppe. Als stetig wachsendes Unternehmen suchen wir motivierte Nachwuchskräfte, die gemeinsam mit uns eine erfolgreiche Unternehmenszukunft gestalten wollen.

Deine Aufgaben

Du arbeitest zunächst in verschiedenen Stationen in der Produktion mit, wo Du ganz praktisch die wesentlichen Fertigungsverfahren unserer CNC-Blechbearbeitung und unsere Produkte kennenlernst. Die dort erworbenen Kenntnisse helfen Dir später, die Abläufe zwischen Verwaltung und Produktion in unserem Betrieb und technische Zusammenhänge besser zu verstehen.

Generelle Schwerpunkte bilden die Abteilungen Einkauf, Buchhaltung, Personal und Vertrieb sowie der Empfang mit der Telefonzentrale, wo Du vielfältige Aufgaben löst. Du organisierst Abläufe, erledigst Schriftverkehr, telefonierst. Darüber hinaus beschaffst du Büromaterial und andere Waren, bereitest Besprechungen vor, planst und überwachst Termine. Außerdem holst Du Preise und Informationen ein und dokumentierst die Ergebnisse in unserem ERP-System. Du liest technische Zeichnungen, nimmst Buchungen vor, prüfst Rechnungen, Kontoauszüge und andere Dokumente.

Du sorgst für reibungslose Abläufe und unterstützt unsere Führungskräfte kompetent, freundlich und motiviert. Für unsere Kundschaft bist Du eine verlässliche Bezugsperson, weil Du Dich informierst, Absprachen einhältst, bereitwillig weiterhilfst und den Überblick behältst, besonders wenn es turbulent zugeht.

Deine Qualifikationen

  • Einen mindestens mit „Gut“ absolvierten Hauptschul- oder höherqualifizierten Schulabschluss
  • Gute Noten in Mathematik, Deutsch, Englisch
  • Ein besonderes Interesse an Tätigkeiten im Büro
  • Gutes Ausdrucksvermögen und sichere Rechtschreibkenntnisse
  • Organisationsgeschick
  • Teamfähigkeit, Flexibilität
  • Eine schnelle Auffassungsgabe
  • Ein freundliches, offenes Auftreten
  • Interesse an unseren technischen Produkten
  • Hohe Lernbereitschaft

Unser Angebot

  • Eine abwechslungsreiche, qualifizierte Ausbildung „über den Tellerrand hinaus“
  • Eine faire Ausbildungsvergütung über Tarif
  • Bei Eignung Übernahme in unser Unternehmen nach Ausbildungsende
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Geregelte Arbeits- und Urlaubszeiten
  • Personen an Deiner Seite, die dich zuverlässig betreuen und jederzeit ansprechbar sind
  • Unterstützung in schulischen Belangen
  • Arbeits- und Hilfsmittel werden gestellt

Kontakt

Deine aussagekräftige, vollständige und schriftliche Bewerbung sendest du bitte postalisch an:

GLA-WEL GmbH
Marcel Kemner
Maschweg 80
49324 Melle

Oder per E-Mail an: personal(@)gla-wel.de.

 

Bewerbungsunterlagen

Bitte schreibe in deine Bewerbung, wo du auf unsere Stellenanzeige aufmerksam geworden bist. Für eine vollständige Bewerbung benötigen wir ein Bewerbungsschreiben, einen tabellarischen Lebenslauf und Kopien der letzten beiden Schulzeugnisse. Falls vorhanden, darfst du gerne Unterlagen mit relevanten Praktikumszeugnissen und andere Tätigkeitsnachweise ergänzen, die die Bewerbung unterstützen. Die Bereitschaft für eine zweitägige Probearbeit vor Ausbildungsantritt zum vertiefenden und gegenseitigen Kennenlernen setzen wir voraus.

Die Ausbildung startet zum 01. August 2022 und dauert regulär 3,0 Jahre. Bei Eignung und nachgewiesener Qualifikation besteht die Möglichkeit, die Ausbildungszeit zu verkürzen.

 

GLA-WEL GmbH edelstahl und aluminium in form

GLA-WEL GmbH edelstahl und aluminium in form

GLA-WEL GmbH in Melle ist spezialisiert auf das Laserschneiden, Umformen und die CNC-gesteuerte Bearbeitung von Stahl, Edelstahl und Aluminium. Wir beliefern vorrangig Kunden aus Industrie und Handel mit Komplettlösungen aus Metall. Auch Auftraggeber der öffentlichen Hand und Privatkunden zählen zu unserem wachsenden Kundenkreis.

Als Zulieferer für die Industrie liefern wir termintreu und flexibel vielfältige Produkte für die industrielle Fertigung zu, vom Laser-Kant-Teil bis zur komplexen Baugruppe, vom EInzelprodukt bis zur Fertigung in Serie. Unsere Produkte aus Stahl, Edelstahl und Aluminium kommen in den verschiedensten Branchen zum Einsatz: im Maschinenbau, im Bauwesen, in pharmazeutischen Unternehmen, in der Lebensmittelherstellung in in der chemischen Industrie.

Kerntätigkeiten unseres nach DIN EN ISO 9001:2015 und DIN EN 1090 zertifizierten Unternehmens sind die Entwicklung, der Vertrieb und die Herstellung von Metallerzeugnissen, Sonder-Anlagenbau und Spezial-Transportlösungen.

Unsere Kern-Geschäftsbereiche sind:

  • CNC-Blechbearbeitung / Metall- und Lasertechnik für Industriekunden
  • Sonder-Anlagen und Maschinenbau
  • Armaturen für die Abwasser- und Klärtechnik
  • Transportlösungen (z. B. Anhänger, Hundetransportboxen)

Weitere Geschäftsfelder:

  • Haus- und Gartenprodukte
  • Werbetechnik

Wir bilden in verschiedenen Ausbildungsberufen aus.

Fakten

Stetiges Wachstum durch Weitsicht und Innovationen

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gestalten unser Unternehmen aktiv mit. Sie sind der Motor unseres Erfolgs. Wir bilden aus, weil wir den Nachwuchs brauchen und Perspektiven schaffen wollen.

Wir prüfen, entwickeln und digitalisieren unsere Prozesse.

Geschäftskunden, Privatkunden, Kunden im Handel und der öffentlichen Hand beziehen unsere Qualitätsprodukte.

add add Maschinen- und Anlagenführer (w/m/d) Strautmann Hydraulik GmbH & Co. KG keine - emailbewerben

Maschinen- und Anlagenführer (w/m/d) bei Strautmann Hydraulik GmbH & Co. KG

Ausbildung zum Maschinen- und Anlagenführer (w/m/d)

Tätigkeiten:

  • Beschicken der Maschinen und Anlagen im Bereich der Metallbearbeitung
  • Feststellen von Störungen und Abweichungen der Produktionsmaschinen und Beseitigen der Fehler
  • Überwachen der Produktionsprozesse

Fakten

Bewerbungsunterlagen

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Kopien der letzten 3 Schulzeugnisse
  • evtl. Bescheinigungen für Praktika
Strautmann Hydraulik GmbH & Co. KG

Strautmann Hydraulik GmbH & Co. KG

Die Strautmann Hydraulik GmbH & Co. KG zählt heute zu den bedeutenden Anbietern von Hydraulikzylindern in Europoa und fertigt Hydraulikzylinder für fast sämtliche Bereiche des Maschinen- und Fahrzeugbaus. Gefertigt werden sowohl Hydraulikzylinder nach eigenen Standardbaureihen sowie Serienprodukte nach kundenspezifischen Vorgaben. Ein Team von qualifizierten Mitarbeitern sowie ein modern eingerichteter, leistungsfähiger und zukunftsorientierter Maschinenpark, ermöglicht eine effiziente Fertigung. Dabei steht eine Produktionsfläche von 14.000m² zur Verfügung.

Fakten

Gründung

1983

Branche

Metallverarbeitung

Mitarbeiter

ca. 150

add add Metallbauer (w/m/d) - Fachrichtung Konstruktionstechnik WERGES GmbH keine - emailbewerben

Metallbauer (w/m/d) - Fachrichtung Konstruktionstechnik bei WERGES GmbH

Ausbildung zum Metallbauer (w/m/d) - Fachrichtung Konstruktionstechnik

Fakten

Dauer der Ausbildung

3,5 Jahre

Anforderungen

  • Gute Kenntnisse in Mathematik und Technik
  • handwerkliches Geschick
  • gutes Vorstellungsvermögen

Bewerbungsunterlagen

Ansprechpartner*in

Nico Malguth

WERGES GmbH

WERGES GmbH

Werges Maschinenbau ist ein traditionsreiches Familienunternehmen. Wir bilden schon seit Generationen verschiedene Berufe aus.

Die unterschiedlichsten Kundenwünsche im Bereich Sondermaschinenbau sorgen täglich für neue Herausforderungen.
Maschineninstandsetzungen bei Firmen in der Umgebung, aber auch in anderen Gegenden Deutschlands und Europas, liefern ständig das Potential zu neuen Herausforderungen.

Fakten

gegründet

1900

Standort

Oldendorfer Str. 168

49324 Melle

Kontakt

05422 / 9828-0

info@werges.de

Mitarbeiterzahl

ca. 60

add add Metallbauer (w/m/d) - Konstruktionstechnik Strautmann Hydraulik GmbH & Co. KG keine - emailbewerben

Metallbauer (w/m/d) - Konstruktionstechnik bei Strautmann Hydraulik GmbH & Co. KG

Ausbildung zum Metallbauer (w/m/d) - Konstruktionstechnik

Tätigkeiten:

  • Herstellung und Montage von Metallbaukonstruktionen
  • Abmessen, Anreißen und Zuschneiden von Blechen und Profilen
  • Verschrauben und Schweißen der Bauteile

 

Fakten

Ausbildungsdauer

3,5 Jahre

Bewerbungsunterlagen

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Kopien der letzten 3 Schulzeugnisse
  • evtl. Bescheinigungen über Praktika
Strautmann Hydraulik GmbH & Co. KG

Strautmann Hydraulik GmbH & Co. KG

Die Strautmann Hydraulik GmbH & Co. KG zählt heute zu den bedeutenden Anbietern von Hydraulikzylindern in Europoa und fertigt Hydraulikzylinder für fast sämtliche Bereiche des Maschinen- und Fahrzeugbaus. Gefertigt werden sowohl Hydraulikzylinder nach eigenen Standardbaureihen sowie Serienprodukte nach kundenspezifischen Vorgaben. Ein Team von qualifizierten Mitarbeitern sowie ein modern eingerichteter, leistungsfähiger und zukunftsorientierter Maschinenpark, ermöglicht eine effiziente Fertigung. Dabei steht eine Produktionsfläche von 14.000m² zur Verfügung.

Fakten

Gründung

1983

Branche

Metallverarbeitung

Mitarbeiter

ca. 150

add add Schilder- und Lichtreklamehersteller (w/m/d) GLA-WEL GmbH edelstahl und aluminium in form keine - emailbewerben

Schilder- und Lichtreklamehersteller (w/m/d) bei GLA-WEL GmbH edelstahl und aluminium in form

Ausbildung zum Schilder- und Lichtreklamehersteller (w/m/d)

Für das Ausbildungsjahr 2022 können wir keine freien Ausbildungsplätze anbieten.

Fakten

Schilder- und Lichtreklamehersteller (w/m/d) - Fachrichtung Grafik, Druck, Applikation. Wir brauchen kundenverliebte, kreative, teamfähige Praktiker (m/w/d)!

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Einsatzbereich: Gestaltung, Entwicklung, Fertigung von Werbeanlagen, Lichtreklamen, Schriftzügen, Fahrzeugbeschriftung, Textilveredelung, Car Wrapping.

Voraussetzung:

  • Guter Hauptschulabschluß
  • Handwerklich-technisches Geschick
  • Sinn für Farben und Formen
  • Gute Sprach- und Rechtschreibkenntnisse
  • Gutes Kommunikationsvermögen
  • Körperliche Belastbarkeit

Unser Angebot:

  • Du wirst übertariflich vergütet
  • Übernahme in den Betrieb bei Eignung
  • Persönliche Ansprechpartner
  • Arbeitskleidung wird gestellt
  • Schulungen über den üblichen Rahmen hinaus
  • Unterstützung in schulischen Dingen. Das beinhaltet auch eine gründliche Vorbereitung auf alle Prüfungen.

Wir empfehlen Dir ein vorbereitendes Praktikum im Ausbildungsberuf. Unser kleines, freundliches Team nimmt sich gerne Zeit dafür, Dir alle wesentlichen Bereiche ganz praxisnah vorzustellen - Du wirst voll eingebunden und kannst so am besten erleben, ob wir zueinander passen.

Bewerbungsunterlagen

  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Mindestens die letzten 2 Schulzeugnisse
  • Praktikumsbescheinigungen
  • Sonstige Eignungsnachweise, z. B. Arbeitsproben von Kreativleistungen oder Nachweise, die Deine Bewerbung unterstützen
GLA-WEL GmbH edelstahl und aluminium in form

GLA-WEL GmbH edelstahl und aluminium in form

GLA-WEL GmbH in Melle ist spezialisiert auf das Laserschneiden, Umformen und die CNC-gesteuerte Bearbeitung von Stahl, Edelstahl und Aluminium. Wir beliefern vorrangig Kunden aus Industrie und Handel mit Komplettlösungen aus Metall. Auch Auftraggeber der öffentlichen Hand und Privatkunden zählen zu unserem wachsenden Kundenkreis.

Als Zulieferer für die Industrie liefern wir termintreu und flexibel vielfältige Produkte für die industrielle Fertigung zu, vom Laser-Kant-Teil bis zur komplexen Baugruppe, vom EInzelprodukt bis zur Fertigung in Serie. Unsere Produkte aus Stahl, Edelstahl und Aluminium kommen in den verschiedensten Branchen zum Einsatz: im Maschinenbau, im Bauwesen, in pharmazeutischen Unternehmen, in der Lebensmittelherstellung in in der chemischen Industrie.

Kerntätigkeiten unseres nach DIN EN ISO 9001:2015 und DIN EN 1090 zertifizierten Unternehmens sind die Entwicklung, der Vertrieb und die Herstellung von Metallerzeugnissen, Sonder-Anlagenbau und Spezial-Transportlösungen.

Unsere Kern-Geschäftsbereiche sind:

  • CNC-Blechbearbeitung / Metall- und Lasertechnik für Industriekunden
  • Sonder-Anlagen und Maschinenbau
  • Armaturen für die Abwasser- und Klärtechnik
  • Transportlösungen (z. B. Anhänger, Hundetransportboxen)

Weitere Geschäftsfelder:

  • Haus- und Gartenprodukte
  • Werbetechnik

Wir bilden in verschiedenen Ausbildungsberufen aus.

Fakten

Stetiges Wachstum durch Weitsicht und Innovationen

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gestalten unser Unternehmen aktiv mit. Sie sind der Motor unseres Erfolgs. Wir bilden aus, weil wir den Nachwuchs brauchen und Perspektiven schaffen wollen.

Wir prüfen, entwickeln und digitalisieren unsere Prozesse.

Geschäftskunden, Privatkunden, Kunden im Handel und der öffentlichen Hand beziehen unsere Qualitätsprodukte.

add add Technischer Produktdesigner (w/m/d) Strautmann Hydraulik GmbH & Co. KG keine - emailbewerben

Technischer Produktdesigner (w/m/d) bei Strautmann Hydraulik GmbH & Co. KG

Ausbildung zum Technischer Produktdesigner (w/m/d)

Tätigkeiten:

  • Fachrichtung: Maschinen- und Anlagentechnik
  • Unterstützung in der Produktentwicklung
  • Entwurf von Einzelteilen und Baugruppen von techn. Produkten in modernen 3D-CAD-Systemen
  • Berechnung aller technischer Daten der geplanten Werkstücke (Volumen, Masse, Schwerpunkt, Drehmoment...)
  • Überprüfung der technischen Belastbarkeit per Computersimulation

Fakten

Ausbildungsdauer

3,5 Jahre

Bewerbungsunterlagen

 

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Kopien der letzten 3 Schulzeugnisse
  • evtl. Bescheinigungen über Praktika

 

 

Strautmann Hydraulik GmbH & Co. KG

Strautmann Hydraulik GmbH & Co. KG

Die Strautmann Hydraulik GmbH & Co. KG zählt heute zu den bedeutenden Anbietern von Hydraulikzylindern in Europoa und fertigt Hydraulikzylinder für fast sämtliche Bereiche des Maschinen- und Fahrzeugbaus. Gefertigt werden sowohl Hydraulikzylinder nach eigenen Standardbaureihen sowie Serienprodukte nach kundenspezifischen Vorgaben. Ein Team von qualifizierten Mitarbeitern sowie ein modern eingerichteter, leistungsfähiger und zukunftsorientierter Maschinenpark, ermöglicht eine effiziente Fertigung. Dabei steht eine Produktionsfläche von 14.000m² zur Verfügung.

Fakten

Gründung

1983

Branche

Metallverarbeitung

Mitarbeiter

ca. 150

add add Technischer Produktdesigner Fachrichtung Maschinen- und Anlagenkonstruktion (w/m/d) WERGES GmbH keine - emailbewerben

Technischer Produktdesigner Fachrichtung Maschinen- und Anlagenkonstruktion (w/m/d) bei WERGES GmbH

Ausbildung zum Technischer Produktdesigner Fachrichtung Maschinen- und Anlagenkonstruktion (w/m/d)

Fakten

Dauer der Ausbildung

3,5 Jahre

Anforderungen

  • PC-Kenntnisse
  • gutes Vorstellungsvermögen
  • Interesse an Technik

Bewerbungsunterlagen

Ansprechpartner*in

Nico Malguth

WERGES GmbH

WERGES GmbH

Werges Maschinenbau ist ein traditionsreiches Familienunternehmen. Wir bilden schon seit Generationen verschiedene Berufe aus.

Die unterschiedlichsten Kundenwünsche im Bereich Sondermaschinenbau sorgen täglich für neue Herausforderungen.
Maschineninstandsetzungen bei Firmen in der Umgebung, aber auch in anderen Gegenden Deutschlands und Europas, liefern ständig das Potential zu neuen Herausforderungen.

Fakten

gegründet

1900

Standort

Oldendorfer Str. 168

49324 Melle

Kontakt

05422 / 9828-0

info@werges.de

Mitarbeiterzahl

ca. 60

add add Zerspanungsmechaniker (w/m/d) - Drehmaschinensysteme Strautmann Hydraulik GmbH & Co. KG keine - emailbewerben

Zerspanungsmechaniker (w/m/d) - Drehmaschinensysteme bei Strautmann Hydraulik GmbH & Co. KG

Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker (w/m/d) - Drehmaschinensysteme

Tätigkeiten:

  • Programmierung von CNC-Werkzeugmaschinen und Fertigungssystemen zum Drehen, Fräsen, Bohren oder Schleifen von (Metall-) Bauteilen
  • Einrichtung von Maschinen und Systemen inkl. der Durchführung von Testläufen und der Inbetriebnahme
  • Überwachung von Fertigungsprozessen

Fakten

Ausbildungsdauer

3,5 Jahre

Bewerbungsunterlagen

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Kopien der letzten 3 Schulzeugnisse
  • evtl. Bescheinigungen über Praktika
Strautmann Hydraulik GmbH & Co. KG

Strautmann Hydraulik GmbH & Co. KG

Die Strautmann Hydraulik GmbH & Co. KG zählt heute zu den bedeutenden Anbietern von Hydraulikzylindern in Europoa und fertigt Hydraulikzylinder für fast sämtliche Bereiche des Maschinen- und Fahrzeugbaus. Gefertigt werden sowohl Hydraulikzylinder nach eigenen Standardbaureihen sowie Serienprodukte nach kundenspezifischen Vorgaben. Ein Team von qualifizierten Mitarbeitern sowie ein modern eingerichteter, leistungsfähiger und zukunftsorientierter Maschinenpark, ermöglicht eine effiziente Fertigung. Dabei steht eine Produktionsfläche von 14.000m² zur Verfügung.

Fakten

Gründung

1983

Branche

Metallverarbeitung

Mitarbeiter

ca. 150

add add Verfahrensmechaniker für Kunststoff -und Kautschuktechnik -Halbzeuge- (w/m/d) Spies Kunststoffe GmbH keine 01.10.2022 launchbewerben

Verfahrensmechaniker für Kunststoff -und Kautschuktechnik -Halbzeuge- (w/m/d) bei Spies Kunststoffe GmbH

Ausbildung zum Verfahrensmechaniker für Kunststoff -und Kautschuktechnik -Halbzeuge- (w/m/d)

„Abgefahren“: Der Beruf Verfahrensmechaniker/-in

Kunststücke mit Kunststoffen
Die Kunststoffverarbeitung ist vielseitig und anspruchsvoll. Daher bilden wir Experten aus, die sich für moderne Werkstoffe und einen computergestützten Maschinenpark begeistern.

Deine Aufgaben
Als Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik lernst Du bei uns den Umgang mit modernster Maschinen- und Robotertechnik, so dass Du im Anschluss bestens über den Aufbau von Spritzgussanlagen und deren Bausteine Bescheid weißt. Die Eigenschaften von Kunststoffen wirst Du gezielt einsetzen können und Verarbeitungsparameter, wie z.B. Temperatur, Zeit oder Druck, festlegen und optimieren

Dein Profil
Du hast einen guten Haupt- oder Realschulabschluss in der Tasche, Interesse an technischen Sachverhalten und verfügst über gute PC-Kenntnisse. Du willst ins Berufsleben starten und hast Lust auf Zukunft.

Ausbildungsbeginn ist jeweils der 1. August eines Jahres
Die regelmäßige Ausbildungszeit beträgt drei Jahre. Du siehst deine berufliche Zukunft in einer hochmodernen und innovativen Branche? Dann bis du bei SPIES genau richtig! Ist ein neuer Auftrag eingetroffen, dann prüfst du die Fertigungsunterlagen und planst selbstständig die Arbeitsabläufe. Auch das Einrichten und Umrüsten der Maschinen und Peripheriegeräte, wie z.B. Entnahmeroboter, liegt in deinem Verantwortungsbereich. Am Monitor gibst du die Parameter für die Fertigung ein und stellst die Materialversorgung sicher. Und sollte einmal eine Störung auftreten, dann greifst du ein, behebst die Fehler und dokumentierst die durchgeführten Maßnahmen. Und natürlich ist berufsbegleitend auch die Weiterqualifizierung zum Techniker oder Meister bei uns möglich.  

Fakten

Aubildungsbeginn

Jeweils zum 01. August des Jahres

Aubildungsdauer

3 Jahre

Voraussetzungen

guter Haupt- oder Realschulabschluss

Bewerbungsunterlagen

Anschreiben

Lebenslauf

Kopien der letzten drei Schulzeugnisse

Bewerbung bitte auf dem Postweg oder via E-Mail

Dana Spellbrink Ansprechpartner*in

Dana Spellbrink

Spies Kunststoffe GmbH

Spies Kunststoffe GmbH

Spies ist seit Jahrzehnten als Hersteller von Verpackungen aus Kunststoff für die Lebensmittelindustrie tätig und bietet seinen Kunden perfekte Lösungen komplett aus einer Hand. Kreative Designideen werden im eigenen Formenbau in effektive Spritzgießwerkzeuge umgesetzt.

Aktuell fertigen rund 450 Mitarbeiter an über 120 Spritzgießanlagen jährlich bis zu 1,7 Milliarden Verpackungsteile für die Lebensmittelindustrie. Tag für Tag verlassen rund 25 LKW die Werke in Richtung Kunden, Spies bedient viele namenhafte Food-Hersteller.

Neben der Produktion von Standardverpackungen für beispielsweise Eis, Joghurt oder Feinkostsalate können so auch Sonderanfertigungen nach Kundenwunsch perfekt umgesetzt werden. Ob eckig, rund oder oval – Da alles aus einer Hand kommt lässt sich nahezu alles realisieren.

 

Fakten

add add Duales Studium: Bachelor of Engineering - Wirtschaftsingenieurwesen (w/m/d) Westland Gummiwerke GmbH & Co. KG keine 01.08.2023 emailbewerben

Duales Studium: Bachelor of Engineering - Wirtschaftsingenieurwesen (w/m/d) bei Westland Gummiwerke GmbH & Co. KG

Ausbildung zum Duales Studium: Bachelor of Engineering - Wirtschaftsingenieurwesen (w/m/d)

Das duale Studium zum Wirtschaftsingenieur (Bachelor) stellt eine Schnittstelle zwischen Technik und Wirtschaft dar. Das Einsatzgebiet lässt sich häufig bei disziplinübergreifenden Tätigkeiten z.B. im Einkauf, der Planung und Steuerung der Produktion oder dem Qualitätsmanagement wiederfinden. Aufgrund der Ausrichtung des Studiums wird das Berufsfeld nicht eingeschränkt - weder im Bereich der Branche, noch im Bezug auf bestimmte Positionen im Unternehmen.

Das Studium findet in Kooperation mit der FH Bielefeld zu Beginn jeden Wintersemesters am Studienort in Minden statt, der Fachbereich lautet Campus Minden. Die Regelstudienzeit beträgt 7 Semester. Weitere Informationen sind auch der Internetseite der FH Bielefeld zu entnehmen.

Fakten

Qualifikationen

  • Abitur bzw. Fachhochschulreife

Bewerbungsunterlagen

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Kopien der letzten 2 Schulzeugnisse
  • evtl. Bescheinigung über Praktika
Ansprechpartner*in

Detlef Schöbel

Westland Gummiwerke GmbH & Co. KG

Westland Gummiwerke GmbH & Co. KG

Die Westland-Gruppe mit Stammwerk in Melle ist ein inhabergeführtes Familienunternehmen und zählt über 700 Mitarbeiter an 14 Produktionsstandorten in Europa, Asien und USA. Sie ist international führender Anbieter von technisch anspruchsvollen Elastomer-Komponenten und fertigt neben Walzen- und Sleeve-Gummierungen auch Elastomer-Formteile für den Maschinenbau, die Haushaltsgeräte- und die Armaturen-Industrie sowie für die Gasregeltechnik.

Fakten

Kontakt

Westlandstraße 6, 49324 Melle

Tel.: 05422 702-0

info@westland.eu

Branche

Herstellung von Gummiwaren

Leitung

Georg zur Nedden, Geschäftsführender Gesellschafter

Gründung

1920 in Bredenscheid bei Hattingen

Mitarbeiter

350 in Deutschland

450 in Europa, Asien und USA

Tochterfirmen

in Deutschland, China, Polen, Russland, Slowakei, Spanien, Tschechien, Ukraine und USA

Umsatz

80 Mio €

add add Duales Studium: Bachelor of Engineering (w/m/d) Schomäcker Federnwerk GmbH keine 01.08.2023 emailbewerben

Duales Studium: Bachelor of Engineering (w/m/d) bei Schomäcker Federnwerk GmbH

Ausbildung zum Duales Studium: Bachelor of Engineering (w/m/d)

Studiengang: Engineering technischer Systeme

Ziel dieses Studienganges ist die interdisziplinäre Ausbildung zum Ingenieur. Die Studierenden werden im Laufe ihres Studiums umfassend für die Entwicklung und den Betrieb technischer Systeme qualifiziert. Sie lernen dabei unterschiedliche technische Fachrichtungen zu vernetzen und neben dem Spezialwissen des jeweiligen Schwerpunktes auch technische Randgebiete bei der Entwicklung zu berücksichtigen.

Fakten

Voraussetzungen

  • Abitur (allgemeine Hochschulreife)
  • Fremdsprachenkenntnisse in Englisch
  • EDV - Kenntnisse (Microsoft Office)

Dauer der Ausbildung

In der Regel dauert das Studium 6 Semester. Es handelt sich um ein duales Studium (Hochschule und Betrieb).

Berufsakademie

Lingen - Emsland

Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten

Aufnahme eines Studiums zum Master

Bewerbungsunterlagen

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Kopien der letzten 2 Schulzeugnisse
  • evtl. Bescheinigung über Praktika

Schriftlich oder an bewerbung@schomaecker.de

Sandra Lucas-Adler Ansprechpartner*in

Sandra Lucas-Adler

Schomäcker Federnwerk GmbH

Schomäcker Federnwerk GmbH

Die Schomäcker Federnwerk GmbH hat ihren Sitz in Altenmelle und ist in der Metallverarbeitung tätig.

Wir produzieren Federn für Nutzfahrzeuge. Unsere Angebotsvielfalt umfasst Parabelfedern, Parabellenker, Trapezfedern, Stabilisatoren und Zubehör.

Nutzfahrzeugfedern müssen dem Auf und Ab auf Straßen in aller Welt gewachsen und dynamisch stark belastbar sein. Sie optimieren den Fahrkomfort, indem sie harte Fahrbahnstöße weich abfedern. Sie gewährleisten eine präzise Achsführung und bieten Stabilität, auch auf kurvenreichen Strecken. Vor allem aber stehen sie für die Sicherheit von Transportgütern und Verkehrsteilnehmern, denn sie müssen große Lasten tragen.

Fakten

gegründet

1880

Standort

Borgholzhausener Str. 1
49324 Melle

Kontakt

05422/108-0
bewerbung@schomaecker.de

Branche

Metallverarbeitung

Mitarbeiterzahl

250

Produkte

Federn für Nutzfahrzeuge (Parabelfedern, Parabellenker, Trapezfedern, Stabilisatoren und Zubehör)

Anwendungsgebiete

LKW-& Anhängerbauer

add add Duales Studium: Bachelor of Science – Kunststofftechnik (w/m/d) Westland Gummiwerke GmbH & Co. KG keine 01.08.2023 emailbewerben

Duales Studium: Bachelor of Science – Kunststofftechnik (w/m/d) bei Westland Gummiwerke GmbH & Co. KG

Das duale Studium Kunststofftechnik im Praxisverbund (Bachelor of Science) integriert einen Ausbildungsberuf – den Verfahrensmechaniker für Kunststoff-  und Kautschuk – Fachrichtung Formteile (dieser wird neben der dualen Form auch als ausschließlichen Ausbildungsberuf angeboten – siehe Beschreibung unter „Ausbildungsberufe“).

Das Studium findet in Kooperation mit der Hochschule Osnabrück zu Beginn jeden Wintersemesters am Campus Westerberg statt. Die Regelstudienzeit beläuft sich auf 8 Semester. Weitere Informationen sind der Internetseite der FH Osnabrück zu entnehmen.

Fakten

Qualifikationen

  • Fachhochschulreife (Fachoberschule)
  • Fachgebundene Hochschulreife
  • Allgemeine Hochschulreife
  • Meisterprüfung
  • Abschluss als staatlich geprüfte/r Techniker/-in (m/w/d)
  • Abschluss eines Ausbildungsvertrages über die Ausbildung zum Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik (m/w/d)

Bewerbungsunterlagen

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Kopien der letzten 2 Schulzeugnisse
  • evtl. Bescheinigung über Praktika
Ansprechpartner*in

Detlef Schöbel

Westland Gummiwerke GmbH & Co. KG

Westland Gummiwerke GmbH & Co. KG

Die Westland-Gruppe mit Stammwerk in Melle ist ein inhabergeführtes Familienunternehmen und zählt über 700 Mitarbeiter an 14 Produktionsstandorten in Europa, Asien und USA. Sie ist international führender Anbieter von technisch anspruchsvollen Elastomer-Komponenten und fertigt neben Walzen- und Sleeve-Gummierungen auch Elastomer-Formteile für den Maschinenbau, die Haushaltsgeräte- und die Armaturen-Industrie sowie für die Gasregeltechnik.

Fakten

Kontakt

Westlandstraße 6, 49324 Melle

Tel.: 05422 702-0

info@westland.eu

Branche

Herstellung von Gummiwaren

Leitung

Georg zur Nedden, Geschäftsführender Gesellschafter

Gründung

1920 in Bredenscheid bei Hattingen

Mitarbeiter

350 in Deutschland

450 in Europa, Asien und USA

Tochterfirmen

in Deutschland, China, Polen, Russland, Slowakei, Spanien, Tschechien, Ukraine und USA

Umsatz

80 Mio €

add add Elektroniker Fachrichtung Betriebstechnik (w/m/d) iNOEX GmbH keine 01.08.2023 emailbewerben

Elektroniker Fachrichtung Betriebstechnik (w/m/d) bei iNOEX GmbH

Als Elektroniker für Betriebstechnik (m/w) montieren und demontieren Sie elektrische und mechanische Baugruppen. Sie überprüfen und bewerten Steuerungen und Regelungen auf Ihre Funktionen. Sie kontrollieren und beurteilen regelmäßig die vorhandenen Anlagen der Betriebstechnik. Weiterhin legen Sie Stromkreise und entsprechende Schutzmaßnahmen fest. Der Elektroniker für Betriebstechnik ist auch für den Einbau, die Verdrahtung sowie das Lesen von Schaltplänen und die Kennzeichnung von Schaltgeräten verantwortlich. Weiterhin übernehmen Sie die Inbetriebnahme, Anpassung und Einstellung von Baugruppen der Mess-, Steuer- und Regelungstechnik sowie die Instandhaltung von energietechnischen und elektrotechnischen Anlagen.

Fakten

Voraussetzungen

  • Qualifizierender/erweiterter Hauptschulabschluss, guter Realschulabschluss oder höher
  • Mindestens befriedigende Noten in den Fächern Mathematik und Physik
  • Spaß an naturwissenschaftlichen Fächern
  • Technisches und handwerkliches Interesse
  • Solide PC-Kenntnisse
  • Hohe Lern- und Leistungsbereitschaft sowie Sorgfaltspflicht
  • Eigeninitiative und Teamfähigkeit
  • Gutes Auffassungsvermögen und Zuverlässigkeit

Dauer der Ausbildung

  • 3,5 Jahre (Verkürzung möglich)

Berufsschule

  • BBS Melle (Teilzeitschulform)

Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten

  • Industriemeister/-in
  • Techniker/-in
  • Studium (Bachelor oder Master) bei Abitur oder Fachabitur

Bewerbungsunterlagen

  • - Anschreiben
  • - Lebenslauf mit Lichtbild
  • - Kopien der letzten Schul- und Abschlusszeugnisse (mindestens der letzten 2 Jahre)
  • - evtl. Bescheinigungen über Praktika

Bewerbung über das Online-Bewerbungsformat, schriftlich oder per E-Mail an jobs@inoex.de, z.Hd. Frau Nadine Rohlfing.

Ansprechpartner*in

Nadine Rohlfing

iNOEX GmbH

iNOEX GmbH

Die iNOEX GmbH ist ein mittelständisches und international tätiges Unternehmen aus dem Bereich der Mess- und Regeltechnik in der Kunststoffextrusion. Als Teil der CiTEX Group legen wir großen Wert auf eine Unternehmenskultur, die unseren mehr als 130 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern viel Freiraum für Innovationen gibt.

Bei iNOEX erwartet Dich ein anspruchsvoller Arbeitsplatz in einem internationalen Unternehmen. Wir bieten Dir eine qualifizierte Ausbildung mit abwechslungsreichen und herausfordernden Tätigkeiten mit einem guten Betriebsklima und angemessener Vergütung.

 

Fakten

gegründet

1984

Mitarbeiterzahl

ca. 130

Standort

Maschweg 70
49324 Melle

Kontakt

Tel.: 05422 - 60507-0
Fax: 05422 - 60507-101
E-Mail: jobs@inoex.de

add add Elektroniker Fachrichtung Betriebstechnik (w/m/d) Schomäcker Federnwerk GmbH keine 01.08.2023 emailbewerben

Elektroniker Fachrichtung Betriebstechnik (w/m/d) bei Schomäcker Federnwerk GmbH

Elektroniker für Betriebstechnik installieren, warten und reparieren elektrische Betriebs-, Produktions- und Verfahrensanlagen. Das Fachgebiet umfasst von Schalt- und Steueranlagen über Anlagen der Energieversorgung bis hin zu Einrichtungen der Kommunikationstechnik, wie z.B. Telefon- und Netzwerktechnik ein vielfältiges Spektrum elektronischer Aufgabenstellungen. Selbstverständlich gehört aber auch die allgemeine Installationstechnik sowie die Beleuchtungstechnik zum Ausbildungsumfang dieses Berufes.

Fakten

Voraussetzungen

  • Guter Hauptschulabschluss, Sekundarabschluss
  • Gute Kenntnisse in Naturwissenschaften, sowie technisches Interesse

Dauer der Ausbildung

In der Regel dauert die Ausbildung 3 ½ Jahre, unter bestimmten Voraussetzungen ist eine Verkürzung der Ausbildung auf 3 Jahre möglich.

Die Ausbildung wird dual durchgeführt. Das bedeutet, dass die praktische Ausbildung im Ausbildungsbetrieb und die theoretische Ausbildung in der Berufsschule stattfinden. Die Ausbildung wird ergänzt durch überbetriebliche Lehrgänge, die fachspezifisch angeboten werden.

Berufsschule

BBS Melle

Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten

Fachliche Zusatzqualifikation wie z.B. die SPS- Fachkraft, sowie die Weiterbildung zum Techniker oder Meister.
Mit einem Abitur bzw. Fachabitur besteht die Möglichkeit der Aufnahme eines Studiums, wie z.B. zum Bachelor oder zum Master.

Bewerbungsunterlagen

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Kopien der letzten 2 Schulzeugnisse
  • evtl. Bescheinigung über Praktika

Schriftlich oder an bewerbung@schomaecker.de

Sandra Lucas-Adler Ansprechpartner*in

Sandra Lucas-Adler

Schomäcker Federnwerk GmbH

Schomäcker Federnwerk GmbH

Die Schomäcker Federnwerk GmbH hat ihren Sitz in Altenmelle und ist in der Metallverarbeitung tätig.

Wir produzieren Federn für Nutzfahrzeuge. Unsere Angebotsvielfalt umfasst Parabelfedern, Parabellenker, Trapezfedern, Stabilisatoren und Zubehör.

Nutzfahrzeugfedern müssen dem Auf und Ab auf Straßen in aller Welt gewachsen und dynamisch stark belastbar sein. Sie optimieren den Fahrkomfort, indem sie harte Fahrbahnstöße weich abfedern. Sie gewährleisten eine präzise Achsführung und bieten Stabilität, auch auf kurvenreichen Strecken. Vor allem aber stehen sie für die Sicherheit von Transportgütern und Verkehrsteilnehmern, denn sie müssen große Lasten tragen.

Fakten

gegründet

1880

Standort

Borgholzhausener Str. 1
49324 Melle

Kontakt

05422/108-0
bewerbung@schomaecker.de

Branche

Metallverarbeitung

Mitarbeiterzahl

250

Produkte

Federn für Nutzfahrzeuge (Parabelfedern, Parabellenker, Trapezfedern, Stabilisatoren und Zubehör)

Anwendungsgebiete

LKW-& Anhängerbauer

add add Elektroniker Fachrichtung Betriebstechnik (w/m/d) Starcke GmbH & Co. KG keine 01.08.2023 emailbewerben

Elektroniker Fachrichtung Betriebstechnik (w/m/d) bei Starcke GmbH & Co. KG

Elektroniker (m/w/d) bei der Starcke GmbH & Co. KG führen Instandhaltungs-, Wartungs- und Reparaturarbeiten an Produktionsanlagen und Maschinen durch. Sie bearbeiten, montieren und verbinden mechanische Komponenten und elektrische Betriebsmittel auch in den Bereichen Automatisation und Robotik. Sie führen darüber hinaus Sicherheitsprüfungen an elektrischen Anlagen, Steuerungen und Systemen durch, analysieren Störungen und garantieren so als hoch qualifizierte Fachkräfte die Verfügbarkeit unserer produktionstechnischen Anlagen zur Herstellung von flexiblen Schleifmitteln.

Fakten

Ausbildungsschwerpunkte

  • Bearbeiten, Montieren und Verbinden mechanischer Komponenten und elektrischer Betriebsmittel
  • Messen und Analysieren von elektrischen Funktionen und Systemen
  • Beurteilen der Sicherheit von elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln
  • Installieren und Konfigurieren von IT-Systemen
  • Technische Auftragsanalyse
  • Installieren und Inbetriebnahme von elektrischen Anlagen

Anforderungsprofil

  • Erweiterter Sekundarabschluss (Realschulabschluss)
  • Gute Physik- und Mathematikkenntnisse
  • Grundkenntnisse in Englisch
  • Handwerkliches Geschick und technisches Verständnis
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Lernbereitschaft

Ausbildungsbeginn

01.08. des jeweiligen Jahres

Dauer der Ausbildung

3,5 Jahre (Verkürzung ggfs. möglich)

Berufsschule

Die Beschulung in dieser dualen Ausbildung erfolgt an der BBS Melle

Bewerbungsunterlagen

Erforderliche Unterlagen:

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Kopien der beiden letzten Schulzeugnisse
  • Ggfs. Praktikumsbescheinigungen

 

Postalisch:

Starcke GmbH & Co. KG

- Personalabteilung –

Postfach 1260

49304 Melle

 

Per E-Mail:

karriere@starcke.de

 

Datenschutz

Für Informationen zum Datenschutz besuchen Sie bitte unsere Homepage www.starcke.de. Unsere Hinweise zum Umgang mit Bewerber/innen-Daten finden Sie dort unter www.starcke.de/karriere.

Ansprechpartner*in

Christian Böhm

Starcke GmbH & Co. KG

Starcke GmbH & Co. KG

Schleifmittel für die Welt – Made in Melle

Produkte & Fertigung

STARCKE produziert Schleifmittel für die professionelle Oberflächenbearbeitung.

Unsere Produkte werden von namenhaften Herstellern aus Hochtechnologiebranchen verwendet, wie beispielsweise der Automobilindustrie, der Medizintechnik, der industriellen Edelstahlbearbeitung oder der Herstellung von Smartphones und Laptops.   

Entsprechend breit ist das Spektrum unserer Artikel, die alle am Standort in Melle hergestellt werden. Und das bereits seit 1829. Durch kontinuierliche Investitionen verfügt STARCKE über eine der weltweit modernsten und leistungsfähigsten Produktionsanlagen für Schleifmittel.

Vertrieb & Kundenbetreuung

Wir sind mit unserer Vertriebsorganisation nah am Kunden und in mittlerweile mehr als 80 Ländern der Welt aktiv. Mit Tochtergesellschaften in China, Indien, Mexiko und den USA sowie in diversen Ländern Europas sind wir in allen wichtigen Wirtschaftsräumen präsent. Der Prozess der Internationalisierung wird auch in den nächsten Jahren konsequent vorangetrieben.

Technische & kaufmännische Aspekte gehen in der Kundenbetreuung Hand in Hand. Unsere Vertriebsmanager finden in Zusammenarbeit mit spezialisierten Anwendungstechnikern die optimale Lösung für den Anwender. Unser Global Sales Service sorgt für eine reibungslose  Auftragsabwicklung.

Ihre Chancen

Als Unternehmen in Familienbesitz denken wir in Generationen. Wir haben die Zukunft im Blick und können aufgrund von kurzen Entscheidungswegen schnell auf Markterfordernisse reagieren. Mit über 400 Mitarbeitern weltweit realisieren wir einen Gesamtumsatz von mehr als 70 Mio. €.

Seit vielen Jahrzehnten bilden wir in verschiedenen Berufsbildern erfolgreich und zukunftsorientiert aus. Unser Personalleiter Herr Böhm freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme unter Tel.: 05422 966-0 / E-Mail: karriere@starcke.de

Für Informationen zum Datenschutz besuchen Sie bitte unsere Homepage www.starcke.de. Unsere Hinweise zum Umgang mit Bewerber/innen-Daten finden Sie dort unter www.starcke.de/karriere.

Fakten

gegründet

1829

Branche

Chemieindustrie

Mitarbeiterzahl

400

add add Fachinformatiker Systemintegration (w/m/d) Westland Gummiwerke GmbH & Co. KG keine 01.08.2023 emailbewerben

Fachinformatiker Systemintegration (w/m/d) bei Westland Gummiwerke GmbH & Co. KG

Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration (w/m/d)

Zu den Basisaufgaben des Fachinformatikers gehört das Planen, Installieren und Konfigurieren komplexer IT-Systeme um ein stabiles Grundgerüst generieren zu können. Dazu sind Anwenderschulungen und -präsentationen ein wesentliches Hilfsmittel. Begriffe wie das System Monitoring, sprich die Überwachung von Systemen, wie auch die Datensicherheit und Datensicherung unterstützen bei der Aufrechterhaltung der Systemstabilität. Treten Störungen auf, können diese durch Service, Beratung, Betreuung und Fehleranalyse des Fachinformatikers beseitigt werden und eine adäquate Lösungsentwicklung erfolgen.

Wir bilden diesen Beruf auch in der Fachrichtung "Digitale Vernetzung" aus.

Fakten

Qualifikationen

  • Abitur / Fachabitur
  • Gute Englisch-/Mathematikkenntnisse
  • Technisches Interesse
  • Belastbarkeit
  • Bereitschaft zu Teamarbeit

Bewerbungsunterlagen

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Kopien der letzten 2 Schulzeugnisse
  • evtl. Bescheinigung über Praktika
Ansprechpartner*in

Detlef Schöbel

Westland Gummiwerke GmbH & Co. KG

Westland Gummiwerke GmbH & Co. KG

Die Westland-Gruppe mit Stammwerk in Melle ist ein inhabergeführtes Familienunternehmen und zählt über 700 Mitarbeiter an 14 Produktionsstandorten in Europa, Asien und USA. Sie ist international führender Anbieter von technisch anspruchsvollen Elastomer-Komponenten und fertigt neben Walzen- und Sleeve-Gummierungen auch Elastomer-Formteile für den Maschinenbau, die Haushaltsgeräte- und die Armaturen-Industrie sowie für die Gasregeltechnik.

Fakten

Kontakt

Westlandstraße 6, 49324 Melle

Tel.: 05422 702-0

info@westland.eu

Branche

Herstellung von Gummiwaren

Leitung

Georg zur Nedden, Geschäftsführender Gesellschafter

Gründung

1920 in Bredenscheid bei Hattingen

Mitarbeiter

350 in Deutschland

450 in Europa, Asien und USA

Tochterfirmen

in Deutschland, China, Polen, Russland, Slowakei, Spanien, Tschechien, Ukraine und USA

Umsatz

80 Mio €

add add Feinwerkmechaniker (w/m/d) - Schwerpunkt Werkzeugbau Spies Kunststoffe GmbH keine 01.08.2023 launchbewerben

Feinwerkmechaniker (w/m/d) - Schwerpunkt Werkzeugbau bei Spies Kunststoffe GmbH

Vom „Feinsten“ dieser Beruf: Feinwerkmechaniker/-in

Viel Raum für Anerkennung
Die Ausbildung zum Feinwerkmechaniker (Schwerpunkt Werkzeugbau) hat bei Spies seit jeher einen hohen Stellenwert und wird mit entsprechendem Engagement betrieben. In dem hauseigenen Werkzeugbau - wo die Auszubildenden den größten Anteil ihrer dreieinhalbjährigen Ausbildungszeit verbringen – wird seit Gründung (1964) mittlerweile fast 50 Jahre lang erfolgreich ausgebildet.

Deine Aufgaben
In unserem hauseigenen Werkzeugbau lernst Du, Formen, Schablonen, Messgeräte und andere Spezialwerkzeuge zu fertigen und zu reparieren. Neben dem klassischen Handwerk machen wir Dich mit den modernsten computergesteuerten Maschinentechniken vertraut.

Dein Profil
Du hast einen guten Haupt- oder Realschulabschluss in der Tasche und findest, Metall ist ein interessanter Werkstoff. Stärken, wie handwerkliches Geschick, technisches Verständnis, PC-Kenntnisse und ein gutes Vorstellungsvermögen, zeichnen Dich aus. Du willst ins Berufsleben starten und hast Lust auf Zukunft.

Ausbildungsbeginn ist jeweils der 1. August eines Jahres
Die regelmäßige Ausbildungszeit beträgt 3,5 Jahre. Wenn Du nach erfolgreichem Abschluss zum/zur Feinwerkmechaniker/-in Deine berufliche Perspektive in einem modernen Werkzeugbau siehst, dann bist Du bei uns genau richtig! Zu einem späteren Zeitpunkt können erste Berufserfahrungen und Ausbildungskenntnisse in einem Meisterlehrgang erweitert werden.

Fakten

Ausbildungsbeginn

Jeweils zum 01. August des Jahres

Ausbildungsdauer

3,5 Jahre

Voraussetzungen

guter Haupt- oder Realschulabschluss

Bewerbungsunterlagen

Anschreiben

Lebenslauf

Kopien der letzten drei Schulzeugnisse

Bewerbung bitte auf dem Postweg oder via E-Mail

Dana Spellbrink Ansprechpartner*in

Dana Spellbrink

Spies Kunststoffe GmbH

Spies Kunststoffe GmbH

Spies ist seit Jahrzehnten als Hersteller von Verpackungen aus Kunststoff für die Lebensmittelindustrie tätig und bietet seinen Kunden perfekte Lösungen komplett aus einer Hand. Kreative Designideen werden im eigenen Formenbau in effektive Spritzgießwerkzeuge umgesetzt.

Aktuell fertigen rund 450 Mitarbeiter an über 120 Spritzgießanlagen jährlich bis zu 1,7 Milliarden Verpackungsteile für die Lebensmittelindustrie. Tag für Tag verlassen rund 25 LKW die Werke in Richtung Kunden, Spies bedient viele namenhafte Food-Hersteller.

Neben der Produktion von Standardverpackungen für beispielsweise Eis, Joghurt oder Feinkostsalate können so auch Sonderanfertigungen nach Kundenwunsch perfekt umgesetzt werden. Ob eckig, rund oder oval – Da alles aus einer Hand kommt lässt sich nahezu alles realisieren.

 

Fakten

add add Industriekaufmann/-frau (w/m/d) Schomäcker Federnwerk GmbH keine 01.08.2023 emailbewerben

Industriekaufmann/-frau (w/m/d) bei Schomäcker Federnwerk GmbH

Ausbildung zum Industriekaufmann/-frau (w/m/d)

Industriekaufleute befassen sich in einem Industrieunternehmen mit kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Aufgabenbereichen wie Materialwirtschaft, Vertrieb und Marketing, Personal- sowie Finanz- und Rechnungswesen.

Sie begleiten die kaufmännischen Prozesse vom Einkauf der Rohmaterialien über die Produktionsplanung und den Versand des fertigen Produktes bis hin zur Buchung von Ausgangsrechnungen.

Fakten

Voraussetzungen

  • Realschulabschluss, Abitur oder höhere Handelsschule
  • Fremdsprachenkenntnisse (Englisch)
  • EDV-Kenntnisse (Microsoft Office)

Dauer der Ausbildung

3 Jahre (unter bestimmten Voraussetzungen auch Verkürzung bis auf 2 Jahre möglich)

Die Ausbildung wird dual durchgeführt. Das bedeutet, dass die praktische Ausbildung im Ausbildungsbetrieb und die theoretische Ausbildung in der Berufsschule stattfinden. Die Ausbildung wird ergänzt durch überbetriebliche Lehrgänge, die fachspezifisch angeboten werden.

Berufsschule

BBS Melle

Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten

Weiterbildung zur Fachkauffrau / zum Fachkaufmann bzw. zum Fachwirt

Bewerbungsunterlagen

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Kopien der letzten 2 Schulzeugnisse
  • evtl. Bescheinigung über Praktika

Schriftlich oder an bewerbung@schomaecker.de

Sandra Lucas-Adler Ansprechpartner*in

Sandra Lucas-Adler

Schomäcker Federnwerk GmbH

Schomäcker Federnwerk GmbH

Die Schomäcker Federnwerk GmbH hat ihren Sitz in Altenmelle und ist in der Metallverarbeitung tätig.

Wir produzieren Federn für Nutzfahrzeuge. Unsere Angebotsvielfalt umfasst Parabelfedern, Parabellenker, Trapezfedern, Stabilisatoren und Zubehör.

Nutzfahrzeugfedern müssen dem Auf und Ab auf Straßen in aller Welt gewachsen und dynamisch stark belastbar sein. Sie optimieren den Fahrkomfort, indem sie harte Fahrbahnstöße weich abfedern. Sie gewährleisten eine präzise Achsführung und bieten Stabilität, auch auf kurvenreichen Strecken. Vor allem aber stehen sie für die Sicherheit von Transportgütern und Verkehrsteilnehmern, denn sie müssen große Lasten tragen.

Fakten

gegründet

1880

Standort

Borgholzhausener Str. 1
49324 Melle

Kontakt

05422/108-0
bewerbung@schomaecker.de

Branche

Metallverarbeitung

Mitarbeiterzahl

250

Produkte

Federn für Nutzfahrzeuge (Parabelfedern, Parabellenker, Trapezfedern, Stabilisatoren und Zubehör)

Anwendungsgebiete

LKW-& Anhängerbauer

add add Industriekaufmann/-frau (w/m/d) Spies Kunststoffe GmbH keine 01.08.2023 launchbewerben

Industriekaufmann/-frau (w/m/d) bei Spies Kunststoffe GmbH

Ausbildung zum Industriekaufmann/-frau (w/m/d)

"KRASS - Kreatives Ass im Ärmel": Industriekaufleute (m/w/d)

Gemeinsam Zukunft gestalten
Für die Ausbildung zur Industriekauffrau / zum Industriekaufmann bietet SPIES ein vielfältiges Umfeld, um alle Facetten dieses Berufes kennenzulernen.

Deine Aufgaben
Du erhältst Einführungen in unsere kaufmännischen internationalen Geschäfts- und Unternehmensprozesse, wie z.B. Einkauf, Logistik, Vertrieb, Personal-, Finanz- und Rechnungswesen. In einem engagierten und motivierten Team wirst Du in den Geschäftsalltag eingebunden. Du lernst unsere EDV-Programme kennen und wendest sie an. Deine Präsentations- und Kommunikationstechniken werden stetig erweitert.  

Dein Profil
Du hast einen guten Realschulabschluss oder das Abitur in der Tasche, Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen und organisatorischen Tätigkeiten. Du bist ein Teamplayer und Dein gutes schriftliches, sowie mündliches Ausdrucksvermögen zeichnen Dich aus.  Mit großer Lernbereitschaft arbeitest Du sorgfältig und mit Genauigkeit an neuen Aufgaben. Du willst ins Berufsleben starten und hast Lust auf Zukunft.  

Ausbildungsbeginn ist jeweils der 1. August eines Jahres
Die regelmäßige Ausbildungszeit beträgt drei Jahre. Es erwartet Dich ein abwechslungsreiches und spannendes Arbeitsumfeld, in das Du gründlich eingearbeitet wirst und langfristige Perspektiven bestehen. Nach Deiner Ausbildung ist die Chance groß, dass wir Dich übernehmen.  

Fakten

Aubildungsbeginn

Jeweils zum 01. August des Jahres

Aubildungsdauer

3 Jahre

Voraussetzungen

Guter Realschulabschluss oder Abitur

Bewerbungsunterlagen

Anschreiben

Lebenslauf

Kopien der letzten drei Schulzeugnisse

Bewerbung bitte auf dem Postweg oder via E-Mail

Dana Spellbrink Ansprechpartner*in

Dana Spellbrink

Spies Kunststoffe GmbH

Spies Kunststoffe GmbH

Spies ist seit Jahrzehnten als Hersteller von Verpackungen aus Kunststoff für die Lebensmittelindustrie tätig und bietet seinen Kunden perfekte Lösungen komplett aus einer Hand. Kreative Designideen werden im eigenen Formenbau in effektive Spritzgießwerkzeuge umgesetzt.

Aktuell fertigen rund 450 Mitarbeiter an über 120 Spritzgießanlagen jährlich bis zu 1,7 Milliarden Verpackungsteile für die Lebensmittelindustrie. Tag für Tag verlassen rund 25 LKW die Werke in Richtung Kunden, Spies bedient viele namenhafte Food-Hersteller.

Neben der Produktion von Standardverpackungen für beispielsweise Eis, Joghurt oder Feinkostsalate können so auch Sonderanfertigungen nach Kundenwunsch perfekt umgesetzt werden. Ob eckig, rund oder oval – Da alles aus einer Hand kommt lässt sich nahezu alles realisieren.

 

Fakten

add add Industriekaufmann/-frau (w/m/d) Starcke GmbH & Co. KG keine 01.08.2023 emailbewerben

Industriekaufmann/-frau (w/m/d) bei Starcke GmbH & Co. KG

Ausbildung zum Industriekaufmann/-frau (w/m/d)

Industriekaufleute (m/w/d) bei der Starcke GmbH & Co. KG sind in vielfältigen Aufgabenbereichen tätig und befassen sich mit sämtlichen kaufmännischen Geschäftsprozessen, die in einem Industriebetrieb anfallen. Im Laufe der Ausbildung erlernen die Auszubildenden die nötigen Kenntnisse und Fähigkeiten, um sich in diesem anspruchsvollen Ausbildungsberuf erfolgreich behaupten und weiterentwickeln zu können.

Fakten

Ausbildungsschwerpunkte

  • Vertrieb (Kontakt mit Kunden, Bestellungsabwicklung)
  • Einkauf (Kontakt mit Lieferanten, Abwicklung im Beschaffungsprozess)
  • Arbeitsvorbereitung (Planung und Steuerung von Produktionsabläufen)
  • Rechnungswesen (Bearbeitung von Eingangsrechnungen und Zahlungsverkehr)
  • Personal (Zeitwirtschaft, Zentrale und Postwesen)
  • Logistik (Versand der Ware an unsere Kunden)
  • EDV (Administration, Wartung und Konfiguration der Betriebssysteme, Support bei internen Hard- und Softwareproblemen)

 

Den letzten Abschnitt der praktischen Ausbildung verbringen unsere Auszubildenden im sogenannten Einsatzgebiet, also in einer der Abteilungen, die ihren Spezialisierungswünschen besonders entsprechen um die dort bereits erlernten Grundkenntnisse nochmals auszubauen und zu vertiefen.    

Anforderungsprofil

  • Allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife, erweiterter Sekundarabschluss (Realschulabschluss) oder Höhere Handelsschule
  • Gute Mathematik-, Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Interesse an EDV
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Lernbereitschaft

Ausbildungsbeginn

01.08. des jeweiligen Jahres

Dauer der Ausbildung

3 Jahre (Verkürzung ggfs. möglich)

Berufsschule

Die Beschulung in dieser dualen Ausbildung erfolgt an der BBS Melle (Beschulung in Teilzeitform)

Bewerbungsunterlagen

Erforderliche Unterlagen:

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Kopien der beiden letzten Schulzeugnisse
  • Ggfs. Praktikumsbescheinigungen

 

Postalisch:

Starcke GmbH & Co. KG

- Personalabteilung –

Postfach 1260

49304 Melle

 

Per E-Mail:

karriere@starcke.de

 

Datenschutz

Für Informationen zum Datenschutz besuchen Sie bitte unsere Homepage www.starcke.de. Unsere Hinweise zum Umgang mit Bewerber/innen-Daten finden Sie dort unter www.starcke.de/karriere.

Ansprechpartner*in

Christian Böhm

Starcke GmbH & Co. KG

Starcke GmbH & Co. KG

Schleifmittel für die Welt – Made in Melle

Produkte & Fertigung

STARCKE produziert Schleifmittel für die professionelle Oberflächenbearbeitung.

Unsere Produkte werden von namenhaften Herstellern aus Hochtechnologiebranchen verwendet, wie beispielsweise der Automobilindustrie, der Medizintechnik, der industriellen Edelstahlbearbeitung oder der Herstellung von Smartphones und Laptops.   

Entsprechend breit ist das Spektrum unserer Artikel, die alle am Standort in Melle hergestellt werden. Und das bereits seit 1829. Durch kontinuierliche Investitionen verfügt STARCKE über eine der weltweit modernsten und leistungsfähigsten Produktionsanlagen für Schleifmittel.

Vertrieb & Kundenbetreuung

Wir sind mit unserer Vertriebsorganisation nah am Kunden und in mittlerweile mehr als 80 Ländern der Welt aktiv. Mit Tochtergesellschaften in China, Indien, Mexiko und den USA sowie in diversen Ländern Europas sind wir in allen wichtigen Wirtschaftsräumen präsent. Der Prozess der Internationalisierung wird auch in den nächsten Jahren konsequent vorangetrieben.

Technische & kaufmännische Aspekte gehen in der Kundenbetreuung Hand in Hand. Unsere Vertriebsmanager finden in Zusammenarbeit mit spezialisierten Anwendungstechnikern die optimale Lösung für den Anwender. Unser Global Sales Service sorgt für eine reibungslose  Auftragsabwicklung.

Ihre Chancen

Als Unternehmen in Familienbesitz denken wir in Generationen. Wir haben die Zukunft im Blick und können aufgrund von kurzen Entscheidungswegen schnell auf Markterfordernisse reagieren. Mit über 400 Mitarbeitern weltweit realisieren wir einen Gesamtumsatz von mehr als 70 Mio. €.

Seit vielen Jahrzehnten bilden wir in verschiedenen Berufsbildern erfolgreich und zukunftsorientiert aus. Unser Personalleiter Herr Böhm freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme unter Tel.: 05422 966-0 / E-Mail: karriere@starcke.de

Für Informationen zum Datenschutz besuchen Sie bitte unsere Homepage www.starcke.de. Unsere Hinweise zum Umgang mit Bewerber/innen-Daten finden Sie dort unter www.starcke.de/karriere.

Fakten

gegründet

1829

Branche

Chemieindustrie

Mitarbeiterzahl

400

add add Industriekaufmann/-frau (w/m/d) Westland Gummiwerke GmbH & Co. KG keine 01.08.2023 emailbewerben

Industriekaufmann/-frau (w/m/d) bei Westland Gummiwerke GmbH & Co. KG

Ausbildung zum Industriekaufmann/-frau (w/m/d)

Der Auszubildende durchläuft alle kaufmännischen Abteilungen und lernt spezifische Prozesse, Verfahren und Programme kennen:

  • Einkauf: Einblick in den Beschaffungsprozess, Überblick über die Schnittstellen zu anderen Abteilungen
  • Finanz- und Rechnungswesen: Einblick in die Organisation, Prozesse und Abläufe des ReWe, Überblick über die Schnittstellen und Abhängigkeiten zu anderen Abteilungen (Vertrieb, Einkauf, Wareneingang)
  • Personalwesen: Einblick in die administrativen Abläufe und rechtlichen Grundlagen, strategischen Personalplanungen und die Entgeltabrechnung
  • Mischungsentwicklung/Labor: Einblick in die Zusammensetzung von Gummimischungen und Produktionsverfahren zur Herstellung dieser
  • Technische Formartikel: Einblick in die Auftragsabwicklung, in die allgemeinen Prozesse sowie über die Logistikkette und die Export- und Zolldokumente, in die Qualiätssicherung und den Versand
  • Walzen: Einblick in den Ablauf von Walzenfertigungen, der Ausführung, Qualitäten und Einsatz der Walzen sowie der Auftragsabwicklung

Fakten

Qualifikationen

  • Kenntnisse im Microsoft Office Programm
  • Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Ausbildungsdauer: 3 Jahre                                                                              Ausbildungsbeginn: jeweils am 1. August eines Jahres

Bewerbungsunterlagen

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Kopien der letzten 2 Schulzeugnisse
  • evtl. Bescheinigung über Praktika
Ansprechpartner*in

Detlef Schöbel

Westland Gummiwerke GmbH & Co. KG

Westland Gummiwerke GmbH & Co. KG

Die Westland-Gruppe mit Stammwerk in Melle ist ein inhabergeführtes Familienunternehmen und zählt über 700 Mitarbeiter an 14 Produktionsstandorten in Europa, Asien und USA. Sie ist international führender Anbieter von technisch anspruchsvollen Elastomer-Komponenten und fertigt neben Walzen- und Sleeve-Gummierungen auch Elastomer-Formteile für den Maschinenbau, die Haushaltsgeräte- und die Armaturen-Industrie sowie für die Gasregeltechnik.

Fakten

Kontakt

Westlandstraße 6, 49324 Melle

Tel.: 05422 702-0

info@westland.eu

Branche

Herstellung von Gummiwaren

Leitung

Georg zur Nedden, Geschäftsführender Gesellschafter

Gründung

1920 in Bredenscheid bei Hattingen

Mitarbeiter

350 in Deutschland

450 in Europa, Asien und USA

Tochterfirmen

in Deutschland, China, Polen, Russland, Slowakei, Spanien, Tschechien, Ukraine und USA

Umsatz

80 Mio €

add add Industriemechaniker (w/m/d) Schomäcker Federnwerk GmbH keine 01.08.2023 emailbewerben

Industriemechaniker (w/m/d) bei Schomäcker Federnwerk GmbH

Ausbildung zum Industriemechaniker (w/m/d)

Industriemechaniker sind in einem Industrieunternehmen für die mechanische Wartung und Instandhaltung der Produktionsanlagen zuständig. Zudem stellen sie unter Einsatz von  vielfältigen Werkzeugen eigenständig Anlagen und Maschinenteile her und montieren diese in den bestehenden Maschinenpark. In Zusammenarbeit mit ihren Kollegen aus der Produktion und den übrigen Instandhaltungsbereichen überwachen und optimieren sie außerdem bestehende Fertigungsprozesse.

Fakten

Voraussetzungen

  • Guter Hauptschulabschluss, Sekundarabschluss
  • Technisches Interesse und schnelle Auffassungsgabe

Dauer der Ausbildung

In der Regel dauert die Ausbildung 3 ½ Jahre, unter bestimmten Voraussetzungen ist eine Verkürzung der Ausbildung auf 3 Jahre möglich.

Die Ausbildung wird dual durchgeführt. Das bedeutet, dass die praktische Ausbildung im Ausbildungsbetrieb und die theoretische Ausbildung in der Berufsschule stattfinden. Die Ausbildung wird ergänzt durch überbetriebliche Lehrgänge, die fachspezifisch angeboten werden.

Berufsschule

BBS Melle

Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten

Fachliche Zusatzqualifikation, sowie die Weiterbildung zum Techniker oder Meister. Mit einem Abitur bzw. Fachabitur besteht die Möglichkeit der Aufnahme eines Studiums, wie z.B. zum Bachelor oder zum Master.

Bewerbungsunterlagen

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Kopien der letzten 2 Schulzeugnisse
  • evtl. Bescheinigung über Praktika

Schriftlich oder an bewerbung@schomaecker.de

Sandra Lucas-Adler Ansprechpartner*in

Sandra Lucas-Adler

Schomäcker Federnwerk GmbH

Schomäcker Federnwerk GmbH

Die Schomäcker Federnwerk GmbH hat ihren Sitz in Altenmelle und ist in der Metallverarbeitung tätig.

Wir produzieren Federn für Nutzfahrzeuge. Unsere Angebotsvielfalt umfasst Parabelfedern, Parabellenker, Trapezfedern, Stabilisatoren und Zubehör.

Nutzfahrzeugfedern müssen dem Auf und Ab auf Straßen in aller Welt gewachsen und dynamisch stark belastbar sein. Sie optimieren den Fahrkomfort, indem sie harte Fahrbahnstöße weich abfedern. Sie gewährleisten eine präzise Achsführung und bieten Stabilität, auch auf kurvenreichen Strecken. Vor allem aber stehen sie für die Sicherheit von Transportgütern und Verkehrsteilnehmern, denn sie müssen große Lasten tragen.

Fakten

gegründet

1880

Standort

Borgholzhausener Str. 1
49324 Melle

Kontakt

05422/108-0
bewerbung@schomaecker.de

Branche

Metallverarbeitung

Mitarbeiterzahl

250

Produkte

Federn für Nutzfahrzeuge (Parabelfedern, Parabellenker, Trapezfedern, Stabilisatoren und Zubehör)

Anwendungsgebiete

LKW-& Anhängerbauer

add add Industriemechaniker (w/m/d) Starcke GmbH & Co. KG keine 01.08.2023 emailbewerben

Industriemechaniker (w/m/d) bei Starcke GmbH & Co. KG

Ausbildung zum Industriemechaniker (w/m/d)

Industriemechaniker - Fachrichtung Instandhaltung (m/w/d) bei der Starcke GmbH & Co. KG führen Instandsetzungen, Wartungen und Inspektionen an unseren technischen Anlagen durch und sind auch in Aufgabenstellungen aus Automatisation und Robotik eingebunden. Sie suchen, finden, beseitigen und vermeiden – teilweise auch in Zusammenarbeit mit der Elektrowerkstatt – Störungen und tauschen defekte Teile aus, die sie oft selbst anfertigen und garantieren so als hoch qualifizierte Fachkräfte die Verfügbarkeit unserer produktionstechnischen Anlagen zur Herstellung von flexiblen Schleifmitteln.

Fakten

Ausbildungsschwerpunkte

  • Metallgrundausbildung
  • Technische Zeichnungen und Unterlagen lesen und erstellen
  • Maschinelles Spanen (Drehen, Fräsen, Schleifen, Bohren)
  • Thermisches Fügen (Löten, Schweißen)
  • Vorbeugende Instandhaltung, Warten von Betriebsmitteln, Maschinen und Systemen
  • Reparatur, Installation, Aufbau von pneumatischen und hydraulischen Baugruppen
  • Fehler und Störungen an Maschinen eingrenzen und beheben

Anforderungsprofil

  • Erweiterter Sekundarabschluss (Realschulabschluss)
  • Gute Physik- und Mathematikkenntnisse
  • Grundkenntnisse in Englisch
  • Handwerkliches Geschick und technisches Verständnis
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Lernbereitschaft

Ausbildungsbeginn

01.08. des jeweiligen Jahres

Dauer der Ausbildung

3,5 Jahre (Verkürzung ggfs. möglich)

Berufsschule

Die Beschulung in dieser dualen Ausbildung erfolgt an der BBS Melle

Bewerbungsunterlagen

Erforderliche Unterlagen:

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Kopien der beiden letzten Schulzeugnisse
  • Ggfs. Praktikumsbescheinigungen

 

Postalisch:

Starcke GmbH & Co. KG

- Personalabteilung –

Postfach 1260

49304 Melle

 

Per E-Mail:

karriere@starcke.de

 

Datenschutz

Für Informationen zum Datenschutz besuchen Sie bitte unsere Homepage www.starcke.de. Unsere Hinweise zum Umgang mit Bewerber/innen-Daten finden Sie dort unter www.starcke.de/karriere.

Ansprechpartner*in

Christian Böhm

Starcke GmbH & Co. KG

Starcke GmbH & Co. KG

Schleifmittel für die Welt – Made in Melle

Produkte & Fertigung

STARCKE produziert Schleifmittel für die professionelle Oberflächenbearbeitung.

Unsere Produkte werden von namenhaften Herstellern aus Hochtechnologiebranchen verwendet, wie beispielsweise der Automobilindustrie, der Medizintechnik, der industriellen Edelstahlbearbeitung oder der Herstellung von Smartphones und Laptops.   

Entsprechend breit ist das Spektrum unserer Artikel, die alle am Standort in Melle hergestellt werden. Und das bereits seit 1829. Durch kontinuierliche Investitionen verfügt STARCKE über eine der weltweit modernsten und leistungsfähigsten Produktionsanlagen für Schleifmittel.

Vertrieb & Kundenbetreuung

Wir sind mit unserer Vertriebsorganisation nah am Kunden und in mittlerweile mehr als 80 Ländern der Welt aktiv. Mit Tochtergesellschaften in China, Indien, Mexiko und den USA sowie in diversen Ländern Europas sind wir in allen wichtigen Wirtschaftsräumen präsent. Der Prozess der Internationalisierung wird auch in den nächsten Jahren konsequent vorangetrieben.

Technische & kaufmännische Aspekte gehen in der Kundenbetreuung Hand in Hand. Unsere Vertriebsmanager finden in Zusammenarbeit mit spezialisierten Anwendungstechnikern die optimale Lösung für den Anwender. Unser Global Sales Service sorgt für eine reibungslose  Auftragsabwicklung.

Ihre Chancen

Als Unternehmen in Familienbesitz denken wir in Generationen. Wir haben die Zukunft im Blick und können aufgrund von kurzen Entscheidungswegen schnell auf Markterfordernisse reagieren. Mit über 400 Mitarbeitern weltweit realisieren wir einen Gesamtumsatz von mehr als 70 Mio. €.

Seit vielen Jahrzehnten bilden wir in verschiedenen Berufsbildern erfolgreich und zukunftsorientiert aus. Unser Personalleiter Herr Böhm freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme unter Tel.: 05422 966-0 / E-Mail: karriere@starcke.de

Für Informationen zum Datenschutz besuchen Sie bitte unsere Homepage www.starcke.de. Unsere Hinweise zum Umgang mit Bewerber/innen-Daten finden Sie dort unter www.starcke.de/karriere.

Fakten

gegründet

1829

Branche

Chemieindustrie

Mitarbeiterzahl

400

add add Maschinen- und Anlagenführer (w/m/d) Schomäcker Federnwerk GmbH keine 01.08.2023 emailbewerben

Maschinen- und Anlagenführer (w/m/d) bei Schomäcker Federnwerk GmbH

Ausbildung zum Maschinen- und Anlagenführer (w/m/d)

Maschinen- und Anlagenführer produzieren qualitativ hochwertige Industrieprodukte auf modernen Einzelmaschinen oder komplexen, verketteten Produktionsanlagen. Ihre Tätigkeiten umfassen dabei sowohl das Einrüsten der Maschine bzw. Anlage für die Fertigung eines Produktes als auch die laufende Überwachung des Produktionsprozesses inklusive der erforderlichen Dokumentationen. Zusätzlich führen Maschinen- und Anlagenbediener regelmäßige Wartungs- und Reinigungsarbeiten an den von Ihnen verwendeten Maschinen- und Anlagen aus.

Fakten

Voraussetzungen

  • Hauptschulabschluss, BVJ Metalltechnik
  • Technisches Interesse

Dauer der Ausbildung

Die Ausbildungsdauer beträgt zwei Jahre. Die Ausbildung wird dual durchgeführt. Das bedeutet, dass die praktische Ausbildung im Ausbildungsbetrieb und die theoretische Ausbildung in der Berufsschule stattfinden. Die Ausbildung wird ergänzt durch überbetriebliche Lehrgänge, die fachspezifisch angeboten werden.

 

Berufsschule

BBS Melle

Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten

  • Aufbauende Ausbildung zum Industriemechaniker oder Werkzeugmechaniker
  • Weiterbildung zum Techniker oder Meister

Bewerbungsunterlagen

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Kopien der letzten zwei Schulzeugnisse
  • Evtl. Bescheinigungen über Praktika
Sandra Lucas-Adler Ansprechpartner*in

Sandra Lucas-Adler

Schomäcker Federnwerk GmbH

Schomäcker Federnwerk GmbH

Die Schomäcker Federnwerk GmbH hat ihren Sitz in Altenmelle und ist in der Metallverarbeitung tätig.

Wir produzieren Federn für Nutzfahrzeuge. Unsere Angebotsvielfalt umfasst Parabelfedern, Parabellenker, Trapezfedern, Stabilisatoren und Zubehör.

Nutzfahrzeugfedern müssen dem Auf und Ab auf Straßen in aller Welt gewachsen und dynamisch stark belastbar sein. Sie optimieren den Fahrkomfort, indem sie harte Fahrbahnstöße weich abfedern. Sie gewährleisten eine präzise Achsführung und bieten Stabilität, auch auf kurvenreichen Strecken. Vor allem aber stehen sie für die Sicherheit von Transportgütern und Verkehrsteilnehmern, denn sie müssen große Lasten tragen.

Fakten

gegründet

1880

Standort

Borgholzhausener Str. 1
49324 Melle

Kontakt

05422/108-0
bewerbung@schomaecker.de

Branche

Metallverarbeitung

Mitarbeiterzahl

250

Produkte

Federn für Nutzfahrzeuge (Parabelfedern, Parabellenker, Trapezfedern, Stabilisatoren und Zubehör)

Anwendungsgebiete

LKW-& Anhängerbauer

add add Maschinen- und Anlagenführer Schwerpunkt Metall- und Kunststofftechnik (w/m/d) Westland Gummiwerke GmbH & Co. KG keine 01.08.2023 emailbewerben

Maschinen- und Anlagenführer Schwerpunkt Metall- und Kunststofftechnik (w/m/d) bei Westland Gummiwerke GmbH & Co. KG

Ausbildung zum Maschinen- und Anlagenführer Schwerpunkt Metall- und Kunststofftechnik (w/m/d)

Die Auszubildenden als Maschinen- und Anlagenführer erhalten einen Einblick in die Handhabung von Werks-, Betriebs- und Hilfsstoffen. Durch das Kennenlernen der betrieblichen und technischen Kommunikation können Arbeitsabläufe geplant und vorbereitet werden. Innerhalb der Ausbildung erfährt der Lehrling wie Produktionsanlagen eingerichtet, bedient, gewartet und inspiziert, der Materialfluss gesteuert und qualitätssichernde Maßnahmen durchgeführt werden.

Fakten

Qualifikationen

  • Technisches Interesse
  • Interesse an Physik und Chemie
  • Gute Mathematikkentnisse
  • Räumliches Vorstellungsvermögen

Bewerbungsunterlagen

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Kopien der letzten 2 Schulzeugnisse
  • evtl. Bescheinigung über Praktika
Ansprechpartner*in

Detlef Schöbel

Westland Gummiwerke GmbH & Co. KG

Westland Gummiwerke GmbH & Co. KG

Die Westland-Gruppe mit Stammwerk in Melle ist ein inhabergeführtes Familienunternehmen und zählt über 700 Mitarbeiter an 14 Produktionsstandorten in Europa, Asien und USA. Sie ist international führender Anbieter von technisch anspruchsvollen Elastomer-Komponenten und fertigt neben Walzen- und Sleeve-Gummierungen auch Elastomer-Formteile für den Maschinenbau, die Haushaltsgeräte- und die Armaturen-Industrie sowie für die Gasregeltechnik.

Fakten

Kontakt

Westlandstraße 6, 49324 Melle

Tel.: 05422 702-0

info@westland.eu

Branche

Herstellung von Gummiwaren

Leitung

Georg zur Nedden, Geschäftsführender Gesellschafter

Gründung

1920 in Bredenscheid bei Hattingen

Mitarbeiter

350 in Deutschland

450 in Europa, Asien und USA

Tochterfirmen

in Deutschland, China, Polen, Russland, Slowakei, Spanien, Tschechien, Ukraine und USA

Umsatz

80 Mio €

add add Mechatroniker (w/m/d) Spies Kunststoffe GmbH keine 01.08.2023 launchbewerben

Mechatroniker (w/m/d) bei Spies Kunststoffe GmbH

Ausbildung zum Mechatroniker (w/m/d)

Eine spannende Verbindung: Mechatroniker/-in

Wer sich überall auskennt, wird überall gesucht
Der Beruf der Mechatroniker ist ein vergleichsweise „junger“ Beruf. Er setzt sich aus den Bereichen der Mechanik (Industriemechaniker) und der Elektrotechnik (Industrieelektroniker) zusammen. Mechatroniker sind ausgebildete Mechaniker und Elektrofachkräfte.

Deine Aufgaben
Du lernst bei uns, wie Baugruppen, Maschinen und Anlagen hergestellt, umgerüstet, gewartet und instandgesetzt werden. Wir zeigen Dir, wie Hard- und Softwarekomponenten installiert und getestet werden. Wir machen Dich mit dem Aufbau und der Prüfung elektrischer, pneumatischer und hydraulischer Steuerungen vertraut.

Dein Profil
Du hast einen guten Realschulabschluss in der Tasche, Interesse an technischen Sachverhalten und verfügst über gute PC-Kenntnisse. Du willst ins Berufsleben starten und hast Lust auf Zukunft.

Ausbildungsbeginn ist jeweils der 1. August eines Jahres
Die regelmäßige Ausbildungszeit beträgt dreieinhalb Jahre. Nach Abschluss deiner Ausbildung warten interessante Einsatzmöglichkeiten in Bereichen der Instandhaltung, Service und Inbetriebnahme von technischen Anlagen und Maschinen auf Dich. Qualifizierte Mechatroniker sind auf dem Arbeitsmarkt begehrt, eine Weiterqualifizierung zum Techniker kann z. B. auch berufsbegleitend erfolgen.

Fakten

Ausbildungsbeginn

Jeweils zum 01. August des Jahres

Ausbildungsdauer

3,5 Jahre

Voraussetzungen

guter Haupt- oder Realschulabschluss

Bewerbungsunterlagen

Anschreiben

Lebenslauf

Kopien der letzten drei Schulzeugnisse

Bewerbung bitte auf dem Postweg oder via E-Mail

Dana Spellbrink Ansprechpartner*in

Dana Spellbrink

Spies Kunststoffe GmbH

Spies Kunststoffe GmbH

Spies ist seit Jahrzehnten als Hersteller von Verpackungen aus Kunststoff für die Lebensmittelindustrie tätig und bietet seinen Kunden perfekte Lösungen komplett aus einer Hand. Kreative Designideen werden im eigenen Formenbau in effektive Spritzgießwerkzeuge umgesetzt.

Aktuell fertigen rund 450 Mitarbeiter an über 120 Spritzgießanlagen jährlich bis zu 1,7 Milliarden Verpackungsteile für die Lebensmittelindustrie. Tag für Tag verlassen rund 25 LKW die Werke in Richtung Kunden, Spies bedient viele namenhafte Food-Hersteller.

Neben der Produktion von Standardverpackungen für beispielsweise Eis, Joghurt oder Feinkostsalate können so auch Sonderanfertigungen nach Kundenwunsch perfekt umgesetzt werden. Ob eckig, rund oder oval – Da alles aus einer Hand kommt lässt sich nahezu alles realisieren.

 

Fakten

add add Mechatroniker (w/m/d) Westland Gummiwerke GmbH & Co. KG keine 01.08.2023 emailbewerben

Mechatroniker (w/m/d) bei Westland Gummiwerke GmbH & Co. KG

Ausbildung zum Mechatroniker (w/m/d)

Der angehende Mechatroniker wird sich im Laufe seiner Ausbildung mit den Thematiken wie Inbetriebnahme, Fehlersuche und Instandsetzung auseinander setzen. Elektrische Betriebsmittel werden von ihm unter Beachtung sicherheitstechnischer Aspekte installiert, mechanische Systeme erstellt und designt. Während dieser Tätigkeiten findet eine stetige Planung und Organisation von Arbeitsabläufen statt.

Fakten

Qualifikationen

  • Technisches Interesse
  • Interesse an Physik und Chemie
  • Gute Mathematikkenntnisse
  • Räumliches Vorstellungsvermögen

Bewerbungsunterlagen

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Kopien der letzten 2 Schulzeugnisse
  • evtl. Bescheinigung über Praktika
Ansprechpartner*in

Detlef Schöbel

Westland Gummiwerke GmbH & Co. KG

Westland Gummiwerke GmbH & Co. KG

Die Westland-Gruppe mit Stammwerk in Melle ist ein inhabergeführtes Familienunternehmen und zählt über 700 Mitarbeiter an 14 Produktionsstandorten in Europa, Asien und USA. Sie ist international führender Anbieter von technisch anspruchsvollen Elastomer-Komponenten und fertigt neben Walzen- und Sleeve-Gummierungen auch Elastomer-Formteile für den Maschinenbau, die Haushaltsgeräte- und die Armaturen-Industrie sowie für die Gasregeltechnik.

Fakten

Kontakt

Westlandstraße 6, 49324 Melle

Tel.: 05422 702-0

info@westland.eu

Branche

Herstellung von Gummiwaren

Leitung

Georg zur Nedden, Geschäftsführender Gesellschafter

Gründung

1920 in Bredenscheid bei Hattingen

Mitarbeiter

350 in Deutschland

450 in Europa, Asien und USA

Tochterfirmen

in Deutschland, China, Polen, Russland, Slowakei, Spanien, Tschechien, Ukraine und USA

Umsatz

80 Mio €

add add Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik Schwerpunkt Formteile (w/m/d) Westland Gummiwerke GmbH & Co. KG keine 01.08.2023 emailbewerben

Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik Schwerpunkt Formteile (w/m/d) bei Westland Gummiwerke GmbH & Co. KG

Ausbildung zum Verfahrensmechaniker  für Kunststoff- und Kautschuktechnik Schwerpunkt Formteile (w/m/d)

Dieses Ausbildungsgebiet beinhaltet zu Beginn Werkstoffe nach anwendungsbezogenen Kriterien auszuwählen und Bauelemente aus berufsbezogenen Werkstoffen herzustellen. Im weiteren Verlauf wird der Blick auf die Schaffung von  Fertigungsvoraussetzungen für die Polymerverarbeitung gelegt. Die steuerungstechnischen Systeme für die Be- und Verarbeitung von Polymeren werden angewendet und geprüft. Ein weiteres Verantwortungsgebiet liegt in der Instandhaltung von unternehmensinternen  Betriebsmitteln wie Werkzeugen, Maschinen und Zusatzgeräten. Der Lehrling erhält Einblick in die Fachrichtung Formteile, die durch Spritzgießen, Pressen, Blasformen, Schäumen oder Thermoformen hergestellt werden. Ein stetiges Überwachen und Optimieren von der Produkt- und Prozessqualität ist eine weitere Aufgabe innerhalb dieser Ausbildung.

Fakten

Qualifikationen

  • Grundkenntnisse am PC und Microsoft Office
  • Gute Kenntnisse in allen naturwissenschaftlichen Fächern
  • Grundkenntnisse in der Elastomer- und Kunststoffverarbeitung

Bewerbungsunterlagen

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Kopien der letzten 2 Schulzeugnisse
  • evtl. Bescheinigung über Praktika
Ansprechpartner*in

Detlef Schöbel

Westland Gummiwerke GmbH & Co. KG

Westland Gummiwerke GmbH & Co. KG

Die Westland-Gruppe mit Stammwerk in Melle ist ein inhabergeführtes Familienunternehmen und zählt über 700 Mitarbeiter an 14 Produktionsstandorten in Europa, Asien und USA. Sie ist international führender Anbieter von technisch anspruchsvollen Elastomer-Komponenten und fertigt neben Walzen- und Sleeve-Gummierungen auch Elastomer-Formteile für den Maschinenbau, die Haushaltsgeräte- und die Armaturen-Industrie sowie für die Gasregeltechnik.

Fakten

Kontakt

Westlandstraße 6, 49324 Melle

Tel.: 05422 702-0

info@westland.eu

Branche

Herstellung von Gummiwaren

Leitung

Georg zur Nedden, Geschäftsführender Gesellschafter

Gründung

1920 in Bredenscheid bei Hattingen

Mitarbeiter

350 in Deutschland

450 in Europa, Asien und USA

Tochterfirmen

in Deutschland, China, Polen, Russland, Slowakei, Spanien, Tschechien, Ukraine und USA

Umsatz

80 Mio €

add add Werkzeugmechaniker Fachrichtung Stanztechnik (w/m/d) Schomäcker Federnwerk GmbH keine 01.08.2023 emailbewerben

Werkzeugmechaniker Fachrichtung Stanztechnik (w/m/d) bei Schomäcker Federnwerk GmbH

Ausbildung zum Werkzeugmechaniker Fachrichtung Stanztechnik (w/m/d)

Werkzeugmechaniker fertigen unter Einsatz von vielfältigen Werkzeugmaschinen Stanz- und Umformwerkzeuge sowie Press- und Prägeformen für Produktionsanlagen an. Diese werden nach technischen Zeichnungen präzise hergestellt und nach jedem Produktionseinsatz gewartet bzw. instandgesetzt.

Fakten

Voraussetzungen

  • Guter Hauptschulabschluss, Sekundarabschluss
  • Technisches Interesse und schnelle Auffassungsgabe

Dauer der Ausbildung

In der Regel dauert die Ausbildung 3 ½ Jahre, unter bestimmten Voraussetzungen ist eine Verkürzung der Ausbildung auf 3 Jahre möglich.

Die Ausbildung wird dual durchgeführt. Das bedeutet, dass die praktische Ausbildung im Ausbildungsbetrieb und die theoretische Ausbildung in der Berufsschule stattfinden.

Berufsschule

BBS Melle

Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten

Fachliche Zusatzqualifikation, sowie die Weiterbildung zum Techniker oder Meister. Mit einem Abitur bzw. Fachabitur besteht die Möglichkeit der Aufnahme eines Studiums, wie z.B. zum Bachelor oder zum Master.

Bewerbungsunterlagen

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Kopien der letzten 2 Schulzeugnisse
  • evtl. Bescheinigung über Praktika

Schriftlich oder an bewerbung@schomaecker.de

Sandra Lucas-Adler Ansprechpartner*in

Sandra Lucas-Adler

Schomäcker Federnwerk GmbH

Schomäcker Federnwerk GmbH

Die Schomäcker Federnwerk GmbH hat ihren Sitz in Altenmelle und ist in der Metallverarbeitung tätig.

Wir produzieren Federn für Nutzfahrzeuge. Unsere Angebotsvielfalt umfasst Parabelfedern, Parabellenker, Trapezfedern, Stabilisatoren und Zubehör.

Nutzfahrzeugfedern müssen dem Auf und Ab auf Straßen in aller Welt gewachsen und dynamisch stark belastbar sein. Sie optimieren den Fahrkomfort, indem sie harte Fahrbahnstöße weich abfedern. Sie gewährleisten eine präzise Achsführung und bieten Stabilität, auch auf kurvenreichen Strecken. Vor allem aber stehen sie für die Sicherheit von Transportgütern und Verkehrsteilnehmern, denn sie müssen große Lasten tragen.

Fakten

gegründet

1880

Standort

Borgholzhausener Str. 1
49324 Melle

Kontakt

05422/108-0
bewerbung@schomaecker.de

Branche

Metallverarbeitung

Mitarbeiterzahl

250

Produkte

Federn für Nutzfahrzeuge (Parabelfedern, Parabellenker, Trapezfedern, Stabilisatoren und Zubehör)

Anwendungsgebiete

LKW-& Anhängerbauer