Achtung, mit dem Internet Explorer können nicht alle Funktionen der Seite genutzt werden. Bitte nutzen Sie einen aktuellen Browser.
Ausbildungs-Blog

Mein Praktikum als SPIESer

Praktikant Nico bei Spies in Melle
Praktikant Nico

Ich bin Nico, 19 Jahre alt und mache aktuell für drei Monate ein Praktikum bei SPIES Packaging. SPIES stellt Kunststoffverpackungen für Lebensmittel her, zum Beispiel für Eis und Margarine. Seit April bin ich an zwei Tagen in der Woche in der Zentrale und sammle praktische Erfahrungen im kaufmännischen Bereich. Ich interessiere mich für ein Studium im Bereich BWL und kann durch dieses Praktikum einen Einblick in die verschiedenen Aufgabenfelder erhalten.

Wie läuft der Berufsalltag ab?

Von Anfang an wurde ich herzlich aufgenommen und lerne viel. Es hat mich sehr beeindruckt, wie vielseitig die Aufgaben meiner Kollegen sind. Bereits in den ersten Tagen durfte ich eine wichtige Besprechung besuchen und zu einer Beratung für Werbeartikel mitfahren. Wir haben zudem ein Facebook-Profil und eine Instagram-Seite für SPIES erstellt, auf der wir über aktuelle Projekte berichten. In den nächsten Wochen werde ich an verschiedenen Projekten mitarbeiten und zum Beispiel für das Jubiläum 850 Jahre Melle an einem Stand mitarbeiten.

Wie läuft das Miteinander bei SPIES?

Bei SPIES herrscht eine sehr angenehme Arbeitsatmosphäre und die Mitarbeiter arbeiten viel im Team und kommunizieren dabei auch oft digital. Mir hilft es sehr, dass die Mitarbeiter mir gegenüber offen und stets hilfsbereit sind, so dass ich schon einiges gelernt habe.

Ich bin sehr zufrieden mit dem Praktikum und bin gespannt, wie die nächsten Wochen ablaufen und welche Erfahrungen ich noch sammeln werde. Einen besonderen Dank möchte ich an Freya aussprechen, die mein Praktikum begleitet und mir die Möglichkeit gibt, viele verschiedene Aufgaben kennenzulernen.


Weitere Informationen zum Unternehmen

Spies Kunststoffe GmbH auf Deine Zukunft Melle

arrow_backzurück