Achtung, mit dem Internet Explorer können nicht alle Funktionen der Seite genutzt werden. Bitte nutzen Sie einen aktuellen Browser.
Westland Gummiwerke GmbH & Co. KG

Westland Gummiwerke GmbH & Co. KG

Die Westland-Gruppe mit Stammwerk in Melle ist ein inhabergeführtes Familienunternehmen und zählt über 700 Mitarbeiter an 14 Produktionsstandorten in Europa, Asien und USA. Sie ist international führender Anbieter von technisch anspruchsvollen Elastomer-Komponenten und fertigt neben Walzen- und Sleeve-Gummierungen auch Elastomer-Formteile für den Maschinenbau, die Haushaltsgeräte- und die Armaturen-Industrie sowie für die Gasregeltechnik.

Fakten

Kontakt

Westlandstraße 6, 49324 Melle

Tel.: 05422 702-0

info@westland.eu

Branche

Herstellung von Gummiwaren

Leitung

Georg zur Nedden, Geschäftsführender Gesellschafter

Gründung

1920 in Bredenscheid bei Hattingen

Mitarbeiter

350 in Deutschland

450 in Europa, Asien und USA

Tochterfirmen

in Deutschland, China, Polen, Russland, Slowakei, Spanien, Tschechien, Ukraine und USA

Umsatz

80 Mio €

Ansprechpartner

Detlef Schöbel

Ausbildungsberufe

  • info_outlineDuales Studium: Bachelor of Engineering - Wirtschaftsingenieurwesen (w/m/d)

    Duales Studium: Bachelor of Engineering - Wirtschaftsingenieurwesen (w/m/d) bei Westland Gummiwerke GmbH & Co. KG

    Duales Studium: Bachelor of Engineering - Wirtschaftsingenieurwesen (w/m/d)

    Das duale Studium zum Wirtschaftsingenieur (Bachelor) stellt eine Schnittstelle zwischen Technik und Wirtschaft dar. Das Einsatzgebiet lässt sich häufig bei disziplinübergreifenden Tätigkeiten z.B. im Einkauf, der Planung und Steuerung der Produktion oder dem Qualitätsmanagement wiederfinden. Aufgrund der Ausrichtung des Studiums wird das Berufsfeld nicht eingeschränkt - weder im Bereich der Branche, noch im Bezug auf bestimmte Positionen im Unternehmen.

    Das Studium findet in Kooperation mit der FH Bielefeld zu Beginn jeden Wintersemesters am Studienort in Minden statt, der Fachbereich lautet Campus Minden. Die Regelstudienzeit beträgt 7 Semester. Weitere Informationen sind auch der Internetseite der FH Bielefeld zu entnehmen.

    Fakten

    Qualifikationen

    • Abitur bzw. Fachhochschulreife

    Bewerbungsunterlagen

    • Anschreiben
    • Lebenslauf
    • Kopien der letzten 2 Schulzeugnisse
    • evtl. Bescheinigung über Praktika
    Ansprechpartner

    Detlef Schöbel

  • info_outlineDuales Studium: Bachelor of Science – Kunststofftechnik (w/m/d)

    Duales Studium: Bachelor of Science – Kunststofftechnik (w/m/d) bei Westland Gummiwerke GmbH & Co. KG

    Das duale Studium Kunststofftechnik im Praxisverbund (Bachelor of Science) integriert einen Ausbildungsberuf – den Verfahrensmechaniker für Kunststoff-  und Kautschuk – Fachrichtung Formteile (dieser wird neben der dualen Form auch als ausschließlichen Ausbildungsberuf angeboten – siehe Beschreibung unter „Ausbildungsberufe“).

    Das Studium findet in Kooperation mit der FH Osanbrück zu Beginn jeden Wintersemesters am Campus Westerberg statt. Die Regelstudienzeit beläuft sich auf 8 Semester. Weitere Informationen sind der Internetseite der FH Osnabrück zu entnehmen.

    Fakten

    Qualifikationen

    • Fachhochschulreife (Fachoberschule)
    • Fachgebundene Hochschulreife
    • Eine als gleichwertig anerkannte Vorbildung
    • Meisterprüfung
    • Abschluss als staatlich geprüfte/r Techniker/-in
    • Immaturenprüfung

    Bewerbungsunterlagen

    • Anschreiben
    • Lebenslauf
    • Kopien der letzten 2 Schulzeugnisse
    • evtl. Bescheinigung über Praktika
    Ansprechpartner

    Detlef Schöbel

  • info_outlineFachinformatiker Systemintegration (w/m/d)

    Fachinformatiker Systemintegration (w/m/d) bei Westland Gummiwerke GmbH & Co. KG

    Fachinformatiker Systemintegration (w/m/d)

    Zu den Basisaufgaben des Fachinformatikers gehört das Planen, Installieren und Konfigurieren komplexer IT-Systeme um ein stabiles Grundgerüst generieren zu können. Dazu sind Anwenderschulungen und -präsentationen ein wesentliches Hilfsmittel. Begriffe wie das System Monitoring, sprich die Überwachung von Systemen, wie auch die Datensicherheit und Datensicherung unterstützen bei der Aufrechterhaltung der Systemstabilität. Treten Störungen auf, können diese durch Service, Beratung, Betreuung und Fehleranalyse des Fachinformatikers beseitigt werden und eine adäquate Lösungsentwicklung erfolgen.

    Fakten

    Qualifikationen

    • Abitur / Fachabitur
    • Gute Englisch-/ Mathematikkentnisse
    • Technisches Interesse
    • Belastbarkeit
    • Bereitschaft zu Teamarbeit
    • Führerschein Klasse B

    Bewerbungsunterlagen

    • Anschreiben
    • Lebenslauf
    • Kopien der letzten 2 Schulzeugnisse
    • evtl. Bescheinigung über Praktika

    Den gleichen Ausbildungsberuf gibt es alternativ auch bei ...

    ASSMANN BÜROMÖBEL GMBH & CO. KG Strautmann Hydraulik GmbH & Co. KG Tetra GmbH Melos GmbH Tetra GmbH
    Ansprechpartner

    Detlef Schöbel

  • info_outlineIndustriekaufmann/-frau (w/m/d)

    Industriekaufmann/-frau (w/m/d) bei Westland Gummiwerke GmbH & Co. KG

    Industriekaufmann/-frau (w/m/d)

    Der Auszubildende durchläuft alle kaufmännischen Abteilungen und lernt spezifische Prozesse, Verfahren und Programme kennen:

    • Einkauf: Einblick in den Beschaffungsprozess, Überblick über die Schnittstellen zu anderen Abteilungen
    • Finanz- und Rechnungswesen: Einblick in die Organisation, Prozesse und Abläufe des ReWe, Überblick über die Schnittstellen und Abhängigkeiten zu anderen Abteilungen (Vertrieb, Einkauf, Wareneingang)
    • Personalwesen: Einblick in die administrativen Abläufe und rechtlichen Grundlagen, strategischen Personalplanungen und die Entgeltabrechnung
    • Mischungsentwicklung/Labor: Einblick in die Zusammensetzung von Gummimischungen und Produktionsverfahren zur Herstellung dieser
    • Technische Formartikel: Einblick in die Auftragsabwicklung, in die allgemeinen Prozesse sowie über die Logistikkette und die Export- und Zolldokumente, in die Qualiätssicherung und den Versand
    • Walzen: Einblick in den Ablauf von Walzenfertigungen, der Ausführung, Qualitäten und Einsatz der Walzen sowie der Auftragsabwicklung

    Fakten

    Qualifikationen

    • Kenntnisse im Microsoft Office Programm
    • Englischkenntnisse in Wort und Schrift

    Ausbildungsdauer: 3 Jahre                                                                              Ausbildungsbeginn: jeweils am 1. August eines Jahres

    Bewerbungsunterlagen

    • Anschreiben
    • Lebenslauf
    • Kopien der letzten 2 Schulzeugnisse
    • evtl. Bescheinigung über Praktika

    Den gleichen Ausbildungsberuf gibt es alternativ auch bei ...

    ASSMANN BÜROMÖBEL GMBH & CO. KG Multi Packaging Solutions Melle GmbH Refratechnik Ceramics GmbH Ruwac Industriesauger GmbH Strautmann Hydraulik GmbH & Co. KG Schomäcker Federnwerk GmbH Tetra GmbH Huning Unternehmensgruppe Teledoor Melle Isoliertechnik GmbH Starcke GmbH & Co. KG iNOEX GmbH Gustav Wilms oHG Melos GmbH H.Heitz Furnierkantenwerk GmbH & Co. KG Tetra GmbH
    Ansprechpartner

    Detlef Schöbel

  • info_outlineMaschinen- und Anlagenführer Schwerpunkt Metall- und Kunststofftechnik (w/m/d)

    Maschinen- und Anlagenführer Schwerpunkt Metall- und Kunststofftechnik (w/m/d) bei Westland Gummiwerke GmbH & Co. KG

    Maschinen- und Anlagenführer Schwerpunkt Metall- und Kunststofftechnik (w/m/d)

    Die Auszubildenden als Maschinen- und Anlagenführer erhalten einen Einblick in die Handhabung von Werks-, Betriebs- und Hilfsstoffen. Durch das Kennenlernen der betrieblichen und technischen Kommunikation können Arbeitsabläufe geplant und vorbereitet werden. Innerhalb der Ausbildung erfährt der Lehrling wie Produktionsanlagen eingerichtet, bedient, gewartet und inspiziert, der Materialfluss gesteuert und qualitätssichernde Maßnahmen durchgeführt werden.

    Fakten

    Qualifikationen

    • Technisches Interesse
    • Interesse an Physik und Chemie
    • Gute Mathematikkentnisse
    • Räumliches Vorstellungsvermögen

    Bewerbungsunterlagen

    • Anschreiben
    • Lebenslauf
    • Kopien der letzten 2 Schulzeugnisse
    • evtl. Bescheinigung über Praktika
    Ansprechpartner

    Detlef Schöbel

  • info_outlineMechatroniker (w/m/d)

    Mechatroniker (w/m/d) bei Westland Gummiwerke GmbH & Co. KG

    Mechatroniker (w/m/d)

    Der angehende Mechatroniker wird sich im Laufe seiner Ausbildung mit den Thematiken wie Inbetriebnahme, Fehlersuche und Instandsetzung auseinander setzen. Elektrische Betriebsmittel werden von ihm unter Beachtung sicherheitstechnischer Aspekte installiert, mechanische Systeme erstellt und designt. Während dieser Tätigkeiten findet eine stetige Planung und Organisation von Arbeitsabläufen statt.

    Fakten

    Qualifikationen

    • Technisches Interesse
    • Interesse an Physik und Chemie
    • Gute Mathematikkenntnisse
    • Räumliches Vorstellungsvermögen

    Bewerbungsunterlagen

    • Anschreiben
    • Lebenslauf
    • Kopien der letzten 2 Schulzeugnisse
    • evtl. Bescheinigung über Praktika

    Den gleichen Ausbildungsberuf gibt es alternativ auch bei ...

    ASSMANN BÜROMÖBEL GMBH & CO. KG Spies Kunststoffe GmbH NIEMANN Maschinenfabrik
    Ansprechpartner

    Detlef Schöbel

  • info_outlineTechnischer Produktdesigner Fachrichtung Maschinen- und Anlagenkonstruktion (w/m/d)

    Technischer Produktdesigner Fachrichtung Maschinen- und Anlagenkonstruktion (w/m/d) bei Westland Gummiwerke GmbH & Co. KG

    Technischer Produktdesigner Fachrichtung Maschinen- und Anlagenkonstruktion (w/m/d)

    Der angehende technische Produktdesigner mit der Fachrichtung Maschinen- und Anlagenkonstruktion analysiert und erfasst technische Systeme. Er erlernt Bauteile und Baugruppen nach Vorgabe computergestützt zu erstellen und Aufträge kundenorientiert auszuführen. Desweiteren wird zu seinen Aufgaben gehören Bauteile aus metallischen Werkstoffen und Kunststoffen unter Berücksichtigung der Ur- und Umformverfahren im Kontext von Baugruppen zu entwickeln. Der Lehrling erstellt und modifiziert unter Verwendung von Fügeverfahren und Montagetechniken 3D-Datensätze von Baugruppen.

    Fakten

    Qualifikationen

    • Räumliches Vorstellungsvermögen
    • Gute Mathematikkentnisse
    • Englischkenntnisse
    • Interesse an Physik und Chemie
    • Technisches Interesse
    • Computeraffinität

    Bewerbungsunterlagen

    • Anschreiben
    • Lebenslauf
    • Kopien der letzten 2 Schulzeugnisse
    • evtl. Bescheinigung über Praktika

    Den gleichen Ausbildungsberuf gibt es alternativ auch bei ...

    WERGES GmbH
    Ansprechpartner

    Detlef Schöbel

  • info_outlineVerfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik Schwerpunkt Formteile (w/m/d)

    Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik Schwerpunkt Formteile (w/m/d) bei Westland Gummiwerke GmbH & Co. KG

    Verfahrensmechaniker  für Kunststoff- und Kautschuktechnik Schwerpunkt Formteile (w/m/d)

    Dieses Ausbildungsgebiet beinhaltet zu Beginn Werkstoffe nach anwendungsbezogenen Kriterien auszuwählen und Bauelemente aus berufsbezogenen Werkstoffen herzustellen. Im weiteren Verlauf wird der Blick auf die Schaffung von  Fertigungsvoraussetzungen für die Polymerverarbeitung gelegt. Die steuerungstechnischen Systeme für die Be- und Verarbeitung von Polymeren werden angewendet und geprüft. Ein weiteres Verantwortungsgebiet liegt in der Instandhaltung von unternehmensinternen  Betriebsmitteln wie Werkzeugen, Maschinen und Zusatzgeräten. Der Lehrling erhält Einblick in die Fachrichtung Formteile, die durch Spritzgießen, Pressen, Blasformen, Schäumen oder Thermoformen hergestellt werden. Ein stetiges Überwachen und Optimieren von der Produkt- und Prozessqualität ist eine weitere Aufgabe innerhalb dieser Ausbildung.

    Fakten

    Qualifikationen

    • Grundkenntnisse am PC und Microsoft Office
    • Gute Kenntnisse in allen naturwissenschaftlichen Fächern
    • Grundkenntnisse in der Elastomer- und Kunststoffverarbeitung

    Bewerbungsunterlagen

    • Anschreiben
    • Lebenslauf
    • Kopien der letzten 2 Schulzeugnisse
    • evtl. Bescheinigung über Praktika
    Ansprechpartner

    Detlef Schöbel

arrow_backalle Ausbildungs-Unternehmen in Melle anzeigen