Achtung, mit dem Internet Explorer können nicht alle Funktionen der Seite genutzt werden. Bitte nutzen Sie einen aktuellen Browser.

Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration (w/m/d)

Fachinformatiker Systemintegration (w/m/d)

  • ASSMANN BÜROMÖBEL GmbH & Co. KG
       ASSMANN BÜROMÖBEL GmbH & Co. KG

    Fachinformatiker Systemintegration (w/m/d) bei ASSMANN BÜROMÖBEL GmbH & Co. KG

    Über uns:

    Wir sind ein sehr erfolgreiches und zukunftsorientiertes, in dritter Generation familiengeführtes Industrieunternehmen, das mit der Marke ASSMANN BÜROMÖBEL für funktionelle und designorientierte Büromöbelsysteme auf höchstem Qualitätsniveau steht. Mit mehr als 400 Mitarbeitern und modernsten Fertigungsanlagen entwickeln und produzieren wir – als einer der Marktführer – für den deutschen und internationalen Markt.

    Fakten

    Das erwartet Dich:

    In Deiner 3-jährigen Ausbildung lernst Du  IT-Systeme zu planen und zu konfigurieren. Dazu erlernst Du die folgenden Fähig- und Fertigkeiten:

    - Konzeption und Realisierung komplexer Systeme durch Integration von Hard- und Softwarekomponenten
    - Planung, Betrieb und Wartung des lokalen Rechenzentrums
    - Installation und Konfiguration von vernetzten IT-Systemen
    - Planung und Umsetzung strukturierter Netzwerkverkabelung
    - Inbetriebnahme von Client-, Server-, Netzwerk- und Telekommunikationssystemen
    - Systematische Störungsbehebung durch den Einsatz von Diagnosesystemen
    - Sicherstellung von IT Security Richtlinien

    Für den theoretischen Teil Deiner Ausbildung besuchst Du je nach Lehrjahr ein- bis zweimal pro Woche die berufsbildende Schule (BBS) Brinkstraße in Osnabrück.

    Das bringst Du mit:

    - Bis zum Ausbildungsstart hast Du entweder eine gute Fachoberschulreife oder ein (Fach-)Abitur in der Tasche.

    - Du begeisterst Dich für Computertechnik und besitzt ein gutes mathematisches sowie physikalisches Verständnis .

    - Idealerweise hast Du bereits erste Praxiserfahrungen im IT-Umfeld durch Praktika, Schülerjobs oder Ehrenämter gesammelt.

    - Du bist motiviert, engagiert und hast Lust Dich aktiv einzubringen.

    Unser Angebot an Dich:

    - Wir bieten Dir, in einem technologisch führenden Unternehmen der Büromöbelindustrie, einen spannenden Ausbildungsplatz mit abwechslungsreichen Aufgaben.

    - Neben der Praxis und Theorie entwickeln wir Dich auch persönlich weiter und unterstützen Dich bei Deiner Abschlussprüfung.

    - Von Beginn an steht Dir ein Pate aus einem höheren Lehrjahr mit Rat und Tat zur Seite.

    - Bei uns erhältst Du zudem eine faire Azubi-Vergütung mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld.

    - Deine Arbeitszeit kannst Du Dir weitestgehend flexibel gestalten und mit 30 Tagen Urlaub bleibt auch genügend Zeit zum Erholen.

    - Teamarbeit und ein kollegiales Miteinander sind uns wichtig, daher veranstalten wir regelmäßig Weihnachtsfeiern sowie Betriebsfeste. Zudem organisieren unsere Auszubildenden einmal jährlich ein Teamevent von Auszubildenden für Auszubildende.

    - Mit unseren modern und ergonomisch ausgestatteten Arbeitsplätzen sowie einer monatlichen Bezuschussung zum Fitnessstudio tragen wir aktiv zu Deiner Gesundheitsvorsorge bei.

    - Wenn Du Dich engagierst, dann steht Deiner Karriere bei uns im Anschluss an Deine Ausbildung nichts im Wege.

    Das klingt spannend? – Dann freuen wir uns auf Deine Online-Bewerbung! Um uns einen vielfältigen Eindruck von Dir und Deinen Qualifikationen zu machen, bitten wir Dich, uns die folgenden Unterlagen einzureichen:

    - Bewerbungsanschreiben

    - Tabellarischer Lebenslauf

    - Letzten zwei Schulzeugnisse

    - Praktikumsnachweis (sofern vorhanden)

    Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

    Bewerbungsunterlagen

    Online über unser Karriereportal unter: ASSMANN BÜROMÖBEL GMBH & CO. KG

    Deine Ansprechpartnerin:
    Maren Huneke
    Personalreferentin
     
    Assmann Büromöbel GmbH & Co. KG
    Heinrich-Assmann-Straße 11
    49324 Melle
    ASSMANN BÜROMÖBEL GmbH & Co. KG

    ASSMANN BÜROMÖBEL GmbH & Co. KG

    Wir entwickeln und produzieren Büromöbelsysteme und Einrichtungslösungen für moderne Arbeitswelten.

    Neben der Entwicklung und Fertigung von Büromöbelsystemen steht ASSMANN für höchste Zuverlässigkeit und ganzheitliche Dienstleistungen von der individuellen Beratung, flächeneffizienter Raum- und Produkt-Feinplanung bis hin zur Auslieferung und Montage vor Ort. Das Fundament ist eine der modernsten Büromöbelfertigungen Europas sowie unsere konsequent verfolgte Qualitäts- und Nachhaltigkeitsstrategie.

    Als Familienunternehmen mit einem klaren Bekenntnis zu unserem Standort arbeiten wir mit über 400 Mitarbeitern täglich und europaweit daran, aus innovativen Produktideen einzigartige Einrichtungslösungen für moderne Arbeitswelten zu realisieren - Und das seit 1939.

    Fakten

    Unternehmensform

    Familienunternehmen

    Gründung

    1939

    Sitz

    Melle (Niedersachsen)

    Leitung

    Dirk Aßmann, Geschäftsführender Gesellschafter

    Tochtergesellschaften

    Assmann Nederland B.V.
    Assmann Swiss AG

    Showrooms

    • Melle
    • Berlin
    • Hamburg
    • Düsseldorf
    • Frankfurt
    • Stuttgart
    • München
    • London
    • Glasgow
    • Amsterdam
    • Paris
    • Neuchâtel
    • Moskau
    • St. Petersburg

    Mitarbeiter

    400

    Umsatz

    138 Millionen Euro (2021)

    Kompetenzfelder

    Büroraum- und Arbeitsplatzkonzeptionen mit Flächenstrukturplanung,
    Möblierung, Akustik- und Beleuchtungsplanung, Beratung und Planung etc.

     

    Produkte

    • Schreibtischsysteme
    • Stauraumsysteme
    • Empfangssysteme
    • Loungemöbel
    • Sitzelemente
    • Besprechungssysteme
    • Konferenzsysteme
    • Seminarsysteme
    • Aufenthaltssysteme
    • Akustiksysteme
    • Objekt- und Raumplanungen
  • GLA-WEL GmbH edelstahl und aluminium in form
       GLA-WEL GmbH edelstahl und aluminium in form

    Fachinformatiker Systemintegration (w/m/d) bei GLA-WEL GmbH edelstahl und aluminium in form

    Die GLA-WEL GmbH in 49324 Melle ist spezialisiert auf das Laserschneiden und Umformen sowie die CNC-gesteuerte Bearbeitung von Stahl, Edelstahl und Aluminium. Wir beliefern vorrangig Industrie- und Handels-Kunden, aber auch Auftraggeber der öffentlichen Hand und Privatkunden mit kompletten Produktlösungen aus Metall: vom Laser-Kant-Teil bis zur komplexen Baugruppe.

    Als stetig wachsendes Unternehmen suchen wir motivierte Nachwuchskräfte mit Persönlichkeit, die gemeinsam mit uns eine erfolgreiche Unternehmenszukunft gestalten wollen. Wir bieten zu sofort einen Ausbildungsplatz an!

    1 Ausbildungsplatz für den Beruf Fachinformatiker - Fachrichtung Systemintegration (m/w/d).


    Deine Aufgaben:

    • Du erhältst eine zukunftsweisende Ausbildung direkt im Brennpunkt des digitalen Wandels in unserem wachsenden mittelständischen Unternehmen. Dabei gestaltest du unser digitales Wachstum als Teil unseres motivierten Teams von Anfang an aktiv mit.
    • Du erhältst Einblick in alle maßgeblichen theoretischen Grundlagen und die entscheidenden praktischen Anforderungen, die notwendig sind, um moderne Hardware und Software in Unternehmen zielführend und kostenbewusst einsetzen zu können.
    • Du beschäftigst dich hinsichtlich Hard- und Software mit den wesentlichen Aufgaben Konzeption, Planung, Beschaffung, Installation, Anpassung, Wartung, Fehlerbehebung, Optimierung, Dokumentation, Verwaltung, Schulung und Ablösung.
    • Du lernst kennen und arbeitest intensiv mit: Windows, Linux, VMware, Hyper-V, Android, iOS, Firewalls, Netzwerken, AD, DNS, DHCP, RDS, IPv4 und v6, SQL, Cloud Computing und Infrastructure as Code.
    • Du bekommst Raum für eigene Ideen und Experimente.
    • On Top bieten wir dir bei Interesse über den Tellerrand hinaus spannende Einblicke in den zweiten Ausbildungsschwerpunkt der Fachinformatik: die Anwendungsentwicklung. Du wirst dafür mit den Entwicklern unserer im Haus ansässigen Tochterfirma Octoflex Software GmbH


    Deine Qualifikationen:

    • Ein guter Realschulabschluss (oder ein vergleichbarer oder höherer Abschluss, z. B. Hochschulerfahrung
      Gutes Deutsch in Wort und Schrift, solides Englisch
      Freude und Interesse am Umgang mit kleinen und großen digitalen Geräten
      Neugierde und Wissensdurst
    • Freude an der Arbeit im Team
    • Spaß am täglichen Umgang mit ganz unterschiedlichen Menschen
    • Einfühlungsvermögen

     

    Unser Angebot:

    • Du lernst die Betriebsabläufe und unser gesamtes Team frühzeitig und gründlich kennen.
    • Bei Eignung und nach erfolgreich bestandener Prüfung hast du gute Chancen, in unserem Unternehmen weiterbeschäftigt zu werden.
    • Auszubildende werden in jedem unserer Ausbildungsberufe übertariflich vergütet.
    • Deine Arbeitskleidung wird vom Betrieb gestellt.
    • Du arbeitest an einem modernen Arbeitsplatz, an dem wir auf deine Gesundheit achten.
    • Du wirst während der Ausbildung jederzeit von persönlichen Ansprechpartner*innen betreut.
    • Deine persönlichen Interessensschwerpunkte und Begabungen werden gefördert.
    • Darüber hinaus greifen unsere praktischen Ausbildungsinhalte über den üblichen Rahmen hinaus; wir bereiten dich gründlich auf alle Prüfungen vor und unterstützen dich in schulischen Belangen.

    Fakten

    Bewerbungsunterlagen

    Deine aussagekräftige, vollständige und schriftliche Bewerbung sendest du bitte per E-Mail an unsere Personalabteilung, z. Hd. Herrn Frank Gronenberg, E-Mail: personal(@)gla-wel.de. Bitte schreibe uns in deiner Bewerbung, wo du online oder offline auf unsere Stellenanzeige aufmerksam geworden bist.

    Für eine vollständige Bewerbung benötigen wir

    • ein Bewerbungsschreiben
    • einen tabellarischen Lebenslauf
    • Kopien der letzten beiden Schulzeugnisse.
    • Falls vorhanden, darfst du gerne Unterlagen mit relevanten Praktikumszeugnissen und andere Tätigkeitsnachweise ergänzen, die deine Bewerbung unterstützen.
    • Die Bereitschaft für eine zweitägige Probearbeit vor Ausbildungsantritt zum vertiefenden und gegenseitigen Kennenlernen setzen wir voraus.

    Die Ausbildung kann noch nach dem 01. August 2021 starten und dauert regulär 3 Jahre.

    Datenschutzhinweis:

    Deine Rechte in Bezug auf die Verarbeitung deiner Daten kannst du unserer Datenschutzerklärung unter diesem Online-Link entnehmen: https://www.gla-wel.de/datenschutzerklaerung/.

    Eine lückenlos sichere Kommunikation über den E-Mail-Weg kann nicht gewährleistet werden!

    Melle, 14. Sept. 2021 - der Ausbildungsstart ist ab sofort noch nachträglich möglich!!

    GLA-WEL GmbH edelstahl und aluminium in form

    GLA-WEL GmbH edelstahl und aluminium in form

    GLA-WEL GmbH in Melle ist spezialisiert auf das Laserschneiden, Umformen und die CNC-gesteuerte Bearbeitung von Stahl, Edelstahl und Aluminium. Wir beliefern vorrangig Kunden aus Industrie und Handel mit Komplettlösungen aus Metall. Auch Auftraggeber der öffentlichen Hand und Privatkunden zählen zu unserem wachsenden Kundenkreis.

    Als Zulieferer für die Industrie liefern wir termintreu und flexibel vielfältige Produkte für die industrielle Fertigung zu, vom Laser-Kant-Teil bis zur komplexen Baugruppe, vom Einzelprodukt bis zur Fertigung in Serie. Unsere Produkte aus Stahl, Edelstahl und Aluminium kommen in den verschiedensten Branchen zum Einsatz: im Maschinenbau, im Bauwesen, in pharmazeutischen Unternehmen, in der Lebensmittelherstellung in in der chemischen Industrie.

    Kerntätigkeiten unseres nach DIN EN ISO 9001:2015 und DIN EN 1090 zertifizierten Unternehmens sind die Entwicklung, der Vertrieb und die Herstellung von Metallerzeugnissen, Sonder-Anlagenbau und Spezial-Transportlösungen.

    Unsere Kern-Geschäftsbereiche sind:

    • CNC-Blechbearbeitung / Metall- und Lasertechnik für Industriekunden
    • Sonder-Anlagen und Maschinenbau
    • Armaturen für die Abwasser- und Klärtechnik
    • Transportlösungen (z. B. Anhänger, Hundetransportboxen)

    Weitere Geschäftsfelder:

    • Haus- und Gartenprodukte

    Produkte:

    • Laser- / Kantteile (2D-Laserschneidteile bestellbar per Online-Portal)
    • Rahmen-Schweißkonstruktionen, Gestelle, Fahrzeugrahmen
    • Hauben, Abdeckungen, Wannen, Behälter, Trichter
    • Sonderanlagen und Maschinen
    • Absperr- und Regelarmaturen für Abwasserbehandlungsanlagen; Hochwasserschutzelemente
    • Klärwerksausrüstung (HIK GmbH, Rahden)
    • Frästeile, Formenbau, Zerspanung
    • Edelstahlsonderbau, z. B. Treppen, Geländer, Absperrungen
    • Sonderanlagenbau
    • Aluminium-Sportgeräte

    Wir bilden Fachleute in technischen dualen Ausbildungsberufen und Fachkräfte für das Büromanagement aus.

    Fakten

    Stetiges Wachstum durch Weitsicht und Innovationen

    Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gestalten unser Unternehmen aktiv mit. Sie sind der Motor unseres Erfolgs. Wir bilden aus, weil wir den Nachwuchs brauchen und Perspektiven schaffen wollen.

    Wir prüfen, entwickeln und digitalisieren unsere Prozesse.

    Geschäftskunden, Privatkunden, Kunden im Handel und der öffentlichen Hand beziehen unsere Qualitätsprodukte.

  • Melos GmbH
       Melos GmbH

    Fachinformatiker Systemintegration (w/m/d) bei Melos GmbH

    Konfigurieren, Implementieren und Installieren von Soft- und Hardware stehen bei unserer IT-Abteilung täglich auf dem Plan. Wenn du nicht gerade dabei bist, deine Kolleginnen und Kollegen mit Rat und Tat bei Anwenderproblemen zu unterstützen, kümmerst du dich um die Administration und Weiterentwicklung unserer internen Server- und Netzwerksysteme.

    Fakten

    Das bringst du mit:

    Du hast mindestens einen Realschulabschluss in der Tasche und konntest dich schon immer für Innovationen und die neuste Technik begeistern. Außerdem kannst du deinen Freunden und Bekannten bei Technik-Problemen meistens weiterhelfen. Dass in der IT ohne Sorgfalt und Genauigkeit nichts funktioniert, ist für dich selbstverständlich.

    Das bieten wir dir:

    Bei der Melos GmbH erwartet dich eine spannende Ausbildung in einem wachsenden, internationalen und innovativen Unternehmen. Du wirst intensiv in deinen Arbeitsbereich eingearbeitet und hast mit deinem Ausbilder einen Ansprechpartner, der dir immer mit Rat zur Seite steht. Wir sind mehr als nur dein Ausbildungsbetrieb: Wir fördern dich und wollen dich fachlich und persönlich weiterbringen mit dem Ziel, dir eine langfristige Perspektive bei uns zu ermöglichen. Neben diesen Benefits erwarten dich außerdem eine tarifliche Vergütung, ein moderner Arbeitsplatz und regelmäßige Firmen-Events wie Sportveranstaltungen, Kochkurse, das Azubi-Netzwerk-Treffen oder Vorsorge-Check-ups. Wir freuen uns auf dich!

    Bewerbungsunterlagen

    Bitte bewirb dich online über unser Karriereportal auf www.melos.com/jobs und richte deine Bewerbung an die Personalabteilung, z. Hd. Frau Hartmann.

    Melos GmbH | Personalabteilung | Bismarckstrasse 4–10 | 49324 Melle | Phone +49 54 22 94 47-0

    Melos GmbH
    Sabrina Eickhorst Ansprechpartner*in

    Sabrina Eickhorst

    Die Melos GmbH entwickelt und produziert farbige Kunststoff-Granulate für Kunstrasenplätze, Stadionlaufbahnen, Multifunktionsspielfelder, Spielplätze und individuelle Kunststoff-Produkte für die Kabel- und die Automobilindustrie. 

    Auf unserem Granulat wurde im Jahr 2009 der bisherige Weltrekord über die 100- und 200-Meterstrecke von Usain Bolt gelaufen, der bis heute unerreicht ist. Mit der Entwicklung eines blauen Granulates für das Berliner Olympiastadion haben wir einen Meilenstein für farbige Leichtathletiklaufbahnen geschaffen und Maßstäbe gesetzt. Unsere Produkte stehen für Emotionen und Begeisterung. Weitere Informationen gibt es unter: www.melos-gmbh.com. 

    Fakten

    Standort

    Melos GmbH

    Bismarckstraße 4-10

    49324 Melle

    Kontakt

    Telefon: 05422 / 9447-0

    Branche

    Chemieindustrie

    Mitarbeiterzahl

    260

    Produkte & Anwendungsgebiete

    Kunststoff-Granulate für Sport & Bodenbeläge
    Industrial Compounds für die Industrie

     

    Anwendungen

    Laufbahnen
    Multifunktionsplätze
    Jogging-Bahnen
    Antirutsch-Beläge
    Tennisplätze
    Spielplätze
    Infill-Granulate für Kunstrasen-Plätze
    Industrie
    Industrial Compounds

  • Starcke GmbH & Co. KG
       Starcke GmbH & Co. KG

    Fachinformatiker Systemintegration (w/m/d) bei Starcke GmbH & Co. KG

     

    Als Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d) sind Sie bei der STARCKE GMBH & CO. KG in vielfältigen Aufgabenbereichen tätig und befassen sich mit den IT Geschäftsprozessen, die im Industriebetrieb anfallen. Im Laufe der dreijährigen Ausbildung bei der Starcke GmbH & Co. KG erlangen Sie die nötigen Kenntnisse und Fähigkeiten, um sich in diesem anspruchsvollen Ausbildungsberuf erfolgreich zu behaupten.

     

    weitere Informationen zur Ausbildung finden sich hier.

    Fakten

    AUSBILDUNGSSCHWERPUNKTE:

    • Konzeption, Installation und Administration von IT-Systemen
    • Installation und Konfiguration von Netzwerken
    • Fehlersuche und -behebung bei auftretenden Störungen
    • Beratung und Schulung von Anwendern
    • Prüfung der Wirtschaftlichkeit von IT-Beschaffungen
    • 1st und 2nd Level Support für unsere Anwender
    • Installation und Bereitstellung von Anwendungssoftware

    Im 3. Lehrjahr verbringen unsere Auszubildenden einen Teil Ihrer Zeit mit der betrieblichen Projektarbeit, das heißt, Sie setzen ein vorher abgestimmtes betriebliches Projekt selbstständig um. Ziel ist es, die bereits erlernten Grundkenntnisse nochmals besonders zu vertiefen.

    Ausbildungsbeginn: 01.08. des jeweiligen Jahres
       
    Die Beschulung erfolgt in Teilzeitform: 1. Lehrjahr:                 2 Schultage wöchentlich
      2. und 3. Lehrjahr:     je 1 Schultag wöchentlich

     

    ANFORDERUNGSPROFIL:

    • Allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife, erweiterten Sekundarabschluss I (Realschulabschluss) oder Fachoberschule
    • Kenntnisse in den gängigen Office – Programmen
    • Gute Mathematik-, Deutsch- und Englischkenntnisse
    • Interesse an IT und Technik
    • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Lernbereitschaft

    Bewerbungsunterlagen

    Bewerbungsunterlagen

    Erforderliche Unterlagen:

    • Anschreiben
    • Lebenslauf
    • Kopien der beiden letzten Schulzeugnisse
    • Ggfs. Praktikumsbescheinigungen

     

    Postalisch:

    Starcke GmbH & Co. KG

    - Personalabteilung –

    Postfach 1260

    49304 Melle

     

    Per E-Mail:

    karriere@starcke.de

     

    Datenschutz

    Für Informationen zum Datenschutz besuchen Sie bitte unsere Homepage www.starcke.de. Unsere Hinweise zum Umgang mit Bewerber/innen-Daten finden Sie dort unter www.starcke.de/karriere.

    Starcke GmbH & Co. KG
    Ansprechpartner*in

    Christian Böhm

    Schleifmittel für die Welt – Made in Melle

    Produkte & Fertigung

    STARCKE produziert Schleifmittel für die professionelle Oberflächenbearbeitung.

    Unsere Produkte werden von namenhaften Herstellern aus Hochtechnologiebranchen verwendet, wie beispielsweise der Automobilindustrie, der Medizintechnik, der industriellen Edelstahlbearbeitung oder der Herstellung von Smartphones und Laptops.   

    Entsprechend breit ist das Spektrum unserer Artikel, die alle am Standort in Melle hergestellt werden. Und das bereits seit 1829. Durch kontinuierliche Investitionen verfügt STARCKE über eine der weltweit modernsten und leistungsfähigsten Produktionsanlagen für Schleifmittel.

    Vertrieb & Kundenbetreuung

    Wir sind mit unserer Vertriebsorganisation nah am Kunden und in mittlerweile mehr als 80 Ländern der Welt aktiv. Mit Tochtergesellschaften in China, Indien, Mexiko und den USA sowie in diversen Ländern Europas sind wir in allen wichtigen Wirtschaftsräumen präsent. Der Prozess der Internationalisierung wird auch in den nächsten Jahren konsequent vorangetrieben.

    Technische & kaufmännische Aspekte gehen in der Kundenbetreuung Hand in Hand. Unsere Vertriebsmanager finden in Zusammenarbeit mit spezialisierten Anwendungstechnikern die optimale Lösung für den Anwender. Unser Global Sales Service sorgt für eine reibungslose  Auftragsabwicklung.

    Ihre Chancen

    Als Unternehmen in Familienbesitz denken wir in Generationen. Wir haben die Zukunft im Blick und können aufgrund von kurzen Entscheidungswegen schnell auf Markterfordernisse reagieren. Mit über 400 Mitarbeitern weltweit realisieren wir einen Gesamtumsatz von mehr als 70 Mio. €.

    Seit vielen Jahrzehnten bilden wir in verschiedenen Berufsbildern erfolgreich und zukunftsorientiert aus. Unser Personalleiter Herr Böhm freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme unter Tel.: 05422 966-0 / E-Mail: karriere@starcke.de

    Für Informationen zum Datenschutz besuchen Sie bitte unsere Homepage www.starcke.de. Unsere Hinweise zum Umgang mit Bewerber/innen-Daten finden Sie dort unter www.starcke.de/karriere.

    Fakten

    gegründet

    1829

    Branche

    Chemieindustrie

    Mitarbeiterzahl

    400

  • Strautmann Hydraulik GmbH & Co. KG
       Strautmann Hydraulik GmbH & Co. KG

    Fachinformatiker Systemintegration (w/m/d) bei Strautmann Hydraulik GmbH & Co. KG

    Tätigkeiten:

    • Entwicklung, Verwaltung und Betreuung von hausinternen IT-Systemen
    • Projektbetreuung zur Konzeption, Installation, Erweiterung und Betreuung von Rechnersystemen oder -netzen verschiedenster Größe, einschließlich Geräte- und Systemsoftware, im jeweiligen Einsatzgebiet (Rechenzentren, Netzwerke, Client/Server, Festnetze oder Funknetze)
    • Planung und Realisierung von IT-Lösungen durch Integration von Hard- und Softwarekomponenten zu komplexen Systemen

    Fakten

    Ausbildungsdauer

    3 Jahre

    Bewerbungsunterlagen

    • Anschreiben
    • Lebenslauf
    • Kopien der letzten 3 Schulzeugnisse
    • evtl. Bescheinigungen über Praktika
    Strautmann Hydraulik GmbH & Co. KG

    Strautmann Hydraulik GmbH & Co. KG

    Die Strautmann Hydraulik GmbH & Co. KG zählt heute zu den bedeutenden Anbietern von Hydraulikzylindern in Europoa und fertigt Hydraulikzylinder für fast sämtliche Bereiche des Maschinen- und Fahrzeugbaus. Gefertigt werden sowohl Hydraulikzylinder nach eigenen Standardbaureihen sowie Serienprodukte nach kundenspezifischen Vorgaben. Ein Team von qualifizierten Mitarbeitern sowie ein modern eingerichteter, leistungsfähiger und zukunftsorientierter Maschinenpark, ermöglicht eine effiziente Fertigung. Dabei steht eine Produktionsfläche von 14.000m² zur Verfügung.

    Fakten

    Gründung

    1983

    Branche

    Metallverarbeitung

    Mitarbeiter

    ca. 150

  • Westland Gummiwerke GmbH & Co. KG
       Westland Gummiwerke GmbH & Co. KG

    Fachinformatiker Systemintegration (w/m/d) bei Westland Gummiwerke GmbH & Co. KG

    Zu den Basisaufgaben des Fachinformatikers gehört das Planen, Installieren und Konfigurieren komplexer IT-Systeme um ein stabiles Grundgerüst generieren zu können. Dazu sind Anwenderschulungen und -präsentationen ein wesentliches Hilfsmittel. Begriffe wie das System Monitoring, sprich die Überwachung von Systemen, wie auch die Datensicherheit und Datensicherung unterstützen bei der Aufrechterhaltung der Systemstabilität. Treten Störungen auf, können diese durch Service, Beratung, Betreuung und Fehleranalyse des Fachinformatikers beseitigt werden und eine adäquate Lösungsentwicklung erfolgen.

    Wir bilden diesen Beruf auch in der Fachrichtung "Digitale Vernetzung" aus.

    Fakten

    Qualifikationen

    • Abitur / Fachabitur
    • Gute Englisch-/Mathematikkenntnisse
    • Technisches Interesse
    • Belastbarkeit
    • Bereitschaft zu Teamarbeit

    Bewerbungsunterlagen

    • Anschreiben
    • Lebenslauf
    • Kopien der letzten 2 Schulzeugnisse
    • evtl. Bescheinigung über Praktika
    Westland Gummiwerke GmbH & Co. KG
    Ansprechpartner*in

    Detlef Schöbel

    Westland Gummiwerke GmbH & Co. KG

    Westland Gummiwerke GmbH & Co. KG

    Die Westland-Gruppe mit Stammwerk in Melle ist ein inhabergeführtes Familienunternehmen und zählt über 700 Mitarbeiter an 14 Produktionsstandorten in Europa, Asien und USA. Sie ist international führender Anbieter von technisch anspruchsvollen Elastomer-Komponenten und fertigt neben Walzen- und Sleeve-Gummierungen auch Elastomer-Formteile für den Maschinenbau, die Haushaltsgeräte- und die Armaturen-Industrie sowie für die Gasregeltechnik.

    Fakten

    Kontakt

    Westlandstraße 6, 49324 Melle

    Tel.: 05422 702-0

    info@westland.eu

    Branche

    Herstellung von Gummiwaren

    Leitung

    Georg zur Nedden, Geschäftsführender Gesellschafter

    Gründung

    1920 in Bredenscheid bei Hattingen

    Mitarbeiter

    350 in Deutschland

    450 in Europa, Asien und USA

    Tochterfirmen

    in Deutschland, China, Polen, Russland, Slowakei, Spanien, Tschechien, Ukraine und USA

    Umsatz

    80 Mio €

arrow_backalle Ausbildungsberufe ansehen