Multi Packaging Solutions Melle GmbH

Multi Packaging Solutions Melle GmbH

Multi Packaging Solutions (MPS) ist ein weltweit tätiges Unternehmen der Verpackungsindustrie mit Schwerpunkt in der Entwicklung, Produktion und dem Vertrieb von hochwertigen Konsumgüter- und Pharmazieverpackungen und ist Teil des global agierenden WestRock Konzerns (NYSE: WRK). An 65 MPS Standorten auf drei Kontinenten arbeiten über 10.000 Mitarbeiter. MPS verfügt über drei Standorte in Deutschland und beschäftigt dort etwa 900 Mitarbeiter. Die deutschen Standorte in Obersulm, Düren und Melle konzentrieren sich auf hochwertige Verpackungen aus Karton und sind Marktführer in den Segmenten Kosmetik und Süßwaren.

Zu den namhaften Kunden zählen u.a.: Storck, Ferrero, Humana, Hipp, Dannemann, Villiger und Arnold André.

Wenn Du Lust auf eine Ausbildung in einem innovativen und modernen Ausbildungsbetrieb hast, dann bewirb Dich bei uns.

Fakten

Standort

An der Schwanemühle 1
49324 Melle (Gerden)

gegründet

1881

Kontakt

05422 / 92600
Info.Melle@westrock-mps.com

www.westrock-mps.com

 

Branche

Verpackung

Umsatz

Mitarbeiterzahl

200 Mitarbeiter am Standort in Melle

Produkte

Faltschachteln aus Papier und Karton

Ausbildungsberufe

  • info_outlineIndustriekaufmann/-frau

    Industriekaufmann/-frau bei Multi Packaging Solutions Melle GmbH

    Industriekaufmann/-frau

    Industriekaufleute sind die Allrounder in der Verwaltung. Du steuerst betriebswirtschaftliche Abläufe und vergleichst in der Materialwirtschaft Angebote, verhandelst mit Lieferanten und betreust die Warenannahme und Lagerung. In der Produktionswirtschaft planst, steuerst und überwachst Du die Herstellung von Waren und erstellst Auftragsdokumente. Du kannst Kalkulationen und Preise erarbeiten und mit den Kunden Verkaufsverhandlungen führen. Außerdem erarbeitest Du Marketingstrategien und bist in den Bereichen Rechnungswesen bzw. Finanzwirtschaft und Personalwesen tätig.

    Fakten

    Dauer der Ausbildung

    Die Ausbildungszeit beträgt 3 Jahre, kann aber bei guten Leistungen verkürzt werden.
    Die Abschlussprüfung ist bei der IHK abzulegen.

    Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten

    • Betriebswirt/-in VWA
    • Bachelor of Arts
    • Bilanzbuchhalter/-in
    • Fachkaufmann/-frau Einkauf u. Logistik
    • Marketingkaufmann/-frau
    • Personalfachkaufmann/-frau

    Bewerbungsunterlagen

    • Anschreiben
    • Lebenslauf mit Foto
    • Kopien der letzten 2 Schulzeugnisse
    • evtl. Bescheinigung über Praktika

    Bewerbungen schriftlich oder per Mail an Bewerbungen.Melle@westrock-mps.com

    Den gleichen Ausbildungsberuf gibt es alternativ auch bei ...

    ASSMANN BÜROMÖBEL GMBH & CO. KG Refratechnik Ceramics GmbH Ruwac Industriesauger GmbH Strautmann Hydraulik GmbH & Co. KG Schomäcker Federnwerk GmbH Tetra GmbH Huning Unternehmensgruppe Teledoor Isoliertechnik GmbH Starcke GmbH & Co. KG iNOEX GmbH NIEMANN Maschinenfabrik Gustav Wilms oHG
    Franziska Klumpe Ansprechpartner

    Franziska Klumpe

  • info_outlinePackmitteltechnologe (m/w)

    Packmitteltechnologe (m/w) bei Multi Packaging Solutions Melle GmbH

    Packmitteltechnologe (m/w)

    Packmitteltechnologe?

    Nie gehört, wirst Du sagen. Aber täglich hast Du Produkte in der Hand, die von Packmitteltechnologen gefertigt werden. Du fertigst Packmittel, die den Produktinhalt optimal schützen und gleichzeitig für das Produkt werben. Als Packmitteltechnologe richtest Du die technisch anspruchsvollen, vielfach computergesteuerten Hochleistungsmaschinen ein, rüstest sie für das Stanzen, Kleben und Veredeln um, planst den Materialbedarf und stellst einen störungsfreien Produktionsablauf sicher. Zudem kommen Packmitteltechnologen in der Qualitätspüfung und Produktionsplanung zum Einsatz.

    Fakten

    Dauer der Ausbildung

    Die Ausbildungszeit beträgt 3 Jahre, kann aber bei guten Leistungen verkürzt werden.
    Die Abschlussprüfung ist bei der IHK abzulegen.

    Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten

    • Verpackungstechnik/ Verpackungsgestaltung,
    • Industrielle Verpackung oder Qualitätstechnik, -prüfung, -sicherung und -kontrolle,
    • Industriemeister/-in für Papierverarbeitung,
    • Papiertechniker/-in,
    • Verpackungstechniker/-in Papieringenieur/-in,
    • Bachelor of Engineering Papiertechnik an der BA in Karlsruhe

    Bewerbungsunterlagen

    • Anschreiben
    • Lebenslauf mit Foto
    • Kopien der letzten 2 Schulzeugnisse
    • evtl. Bescheinigung über Praktika

    Bewerbungen schriftlich oder per Mail an Bewerbungen.Melle@westrock-mps.com

    Franziska Klumpe Ansprechpartner

    Franziska Klumpe

arrow_backalle Ausbildungs-Unternehmen in Melle anzeigen