Achtung, mit dem Internet Explorer können nicht alle Funktionen der Seite genutzt werden. Bitte nutzen Sie einen aktuellen Browser.
Ausbildungs-Blog

Teamerlebnistag bei Nolte Küchen

Während der Ausbildungszeit hier bei Nolte Küchen ist uns besonders wichtig, dass neben allen Pflichten eines Auszubildenden, auch der Spaß und das Miteinander im Vordergrund stehen. Für die Abwechslung und einen noch stärkeren Zusammenhalt der Azubis, unternehmen wir jährlich einen sogenannten Teamerlebnistag. Dabei planen wir verschiedene Aktivitäten wie das Klettern, das Floßbauen oder wie dieses Jahr: das Wandern rund um die Externsteine. ...

arrow_forwardweiter

Tetra-Azubis: Unser Tagesausflug nach Coevorden

Um es mit Niklas Beverungen zu sagen: „Holland ist die geilste Stadt der Welt“. Wir, also alle Tetra-Azubis, haben uns am Freitag, den 15. März 2019, morgens in unserer Zentrale in Melle getroffen. Nachdem alle ihre Sicherheitsschuhe im Gepäck hatten, ging es auch schon los. Mit insgesamt drei Firmenwagen fuhren wir über die Autobahn Richtung Amsterdam ...

arrow_forwardweiter

Die Refratechnik Ceramics gratuliert zur bestandenen Abschlussprüfung

Frau Valerie Wortmann und Herr Alexander Hohenberg haben bei der Refratechnik Ceramics in Melle ihre Ausbildung erfolgreich zur Industriekauffrau/-mann abgeschlossen. Frau Koll und Herr Bosse gratulierten Frau Wortmann und Herrn Hohenberg zu ihrer bestandenen Abschlußprüfung. Mit der Wahl der Ausbildung bei der Refratechnik Ceramics wurden die Grundlagen für den weiteren Berufsweg gelegt ...

arrow_forwardweiter

GLA-WEL Ausbildungsberufe (mit Video): Kaufmann für Büromanagement (m/w/d)

Wie läuft bei GLA-WEL die Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement ab? Lisa Marie (17) ist seit August 2018 Auszubildende zur Kauffrau für Büromanagement bei GLA-WEL GmbH in Melle, einem mittelständischen, inhabergeführten Metallunternehmen. Parallel absolviert sie noch eine Ausbildung zur Europakauffrau. Ein Jahr Ausbildung bei GLA-WEL liegt jetzt hinter hier. Ob sich Lisa Maries Erwartungen an die Ausbildung erfüllt haben?

arrow_forwardweiter

Auf Achse

Jede produzierte Inneneinrichtung muss zu guter Letzt auch beim Endkunden angeliefert und montiert werden. Jede Baustelle ist unterschiedlich. So lernt der Auszubildende Probleme zu lösen, die erst auf der Baustelle zutage treten, beispielsweise ungerade Wände. ...

arrow_forwardweiter

Schülerbesuch bei ASSMANN Büromöbel
Angehende Kaufleute für Büromanagement zu Gast beim Meller Familienunternehmen

15 Schülerinnen und Schüler machten sich diese Woche von Bad Oeynhausen auf den Weg nach Melle. Die angehenden Kaufleute für Büromanagement des Freiherr vom Stein-Berufskollegs verschafften sich gemeinsam mit ihrem Lehrer bei ASSMANN einen Überblick über das Unternehmen, die Produkte-Vielfalt und konnten eine der modernsten Büromöbelfertigungen Europas live erleben. ...

arrow_forwardweiter

Vom Schüler zum Ingenieur

Ich heiße Robert Wolf, bin 24 Jahre alt und als Ingenieur bei der Firma Neuero Industrietechnik für Förderanlagen GmbH angestellt. Während meiner Schulzeit an der Realschule Buer habe ich mich bereits dazu entschieden, eine Ausbildung zum Feinwerkmechaniker zu machen. Nach dem ich mich bei einigen Firmen im Raum Melle beworben habe, habe ich mich für die Firma Spies Formen- und Werkzeugbau GmbH entschieden, wo ich dann im Jahr 2014 meine Ausbildung zum Feinwerkmechaniker Fachrichtung Werkzeugbau erfolgreich abgeschlossen habe. ...

arrow_forwardweiter

Stelle die Weichen für deine Zukunft!

Innovation wird hier gelebt! Die iNOEX GmbH ist ein international aufgestelltes Unternehmen der CiTEX Group. Weltweit bewährt sich die Technik, die am Standort in Melle unermüdlich produziert und weiterentwickelt wird. Mit Schwesterunternehmen in den USA und China, mit 26 Vertretungen in 51 Ländern sind wir in allen wichtigen Extrusionsmärkten der Welt zuhause. Mit dem Ziel immer besser zu werden, revolutionieren wir seit über drei Jahrzehnten den Markt der Mess- & Regeltechnik in der Kunststoffextrusion von morgen. Um den Ansprüchen an Qualität, Effizienz und Wirtschaftlichkeit zu entsprechen, beschäftigt die iNOEX GmbH ca. 35 Ingenieure in der Entwicklung. ...

arrow_forwardweiter

Seite 4 von 14